Die Burma-Serie: 3 Das Gedächtnis des Herzens (eBook / ePub)

Jan-Philipp Sendker

Durchschnittliche Bewertung
3Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

3 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Burma-Serie: 3 Das Gedächtnis des Herzens".

Kommentar verfassen
Der zwölfjährige Ko Bo Bo lebt bei seinem Onkel U Ba in Kalaw, einem Ort in Burma. Er ist ein Kind mit einer ungewöhnlichen Gabe: Bo Bo kann die Gefühle der Menschen in ihren Augen lesen. Sein Vater kommt ihn einmal im Jahr besuchen, an seine...

Ebenfalls erhältlich

  • Buch - Das Gedächtnis des Herzens
    Fr. 24.95

Print-Originalausgabe Fr. 24.95

eBookFr. 19.00

Sie sparen 24%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 113202816

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Die Burma-Serie: 3 Das Gedächtnis des Herzens"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kristall, 14.10.2019

    Als Buch bewertet

    !2,5 Sterne!
    Na endlich gibt es eine 3. Fortsetzung zu Jan-Philipp Sendkers Burma-Reihe. Ich hab sehnsüchtig auf dieses Buch gewartet und es mit viel Lust zu lesen begonnen....ABER die ersten hundert Seiten ziehen sich wie Kaugummi. Ja, es hat mich nicht umgehauen!
    Wir erfahren eine Menge über Ko Bo Bo durch seinen Onkel U Ba aber das lässt keinen richtigen Lesefluss aufkommen. Es ist toll wieder von U Ba zu lesen, es war wie ein Wiedersehen mit alten Freunden aber irgendwie ist bei diesem Charakter die Luft raus. Als dann noch zu allem Übel eine Geschichte wieder erzählt wurde, hab ich mich wirklich gefragt was Sendker damit bezweckt. Wir kennen doch die Charaktere und auch wie Ko Bo Bo zu U Ba gekommen ist. Warum muss eine Geschichte die wir kennen wieder aufgewärmt werden? Ab der Hälfte des Buches hatte ich keine Lust mehr - mir war es wirklich zu blöd. Ich habe dann den letzten Rest des Buches quer gelesen was ein absolutes Zeichen ist, das Sendker hier wirklich versagt hat. Sein Schreibstil hat mich diesmal nicht gefangen genommen, hatte keinen Zauber inne. Auch die Gefühlswelt blieb diesmal recht verkrampft beschrieben. Man merkt, als Sendker-Kenner, auch, das es ihm sehr schwer viel sich in Ko Bo Bo hineinzudenken. Allein bei seiner Wortwahl, wenn er ihn erzählen/denken lässt, fällt dies schnell auf. Ein grosser Pluspunkt war aber, das wir erleben durften das U Ba eben älter geworden ist und mit ihm auch ein gewisses Mitleid aufkommt. Aber auch hier fehlte irgendwie der richtige Knaller. Als grosser Sendker-Fan, weiss ich, wie ruhig aber interessant und faszinierend er schreiben kann, aber hier ging es leider nach hinten los...

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Die Burma-Serie: 3 Das Gedächtnis des Herzens (eBook / ePub)

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Burma-Serie: 3 Das Gedächtnis des Herzens“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating