Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Die Blankenburgs (ePub)

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die Blankenburgs - eine mächtige Dynastie, eine dramatische Geschichte. Grandiose Unterhaltung von Bestsellerautor Eric Berg!

Frankfurt 1929: Die Blankenburgs haben allen Grund zur Freude: Vor kurzem feierten sie das 150jährige Jubiläum der...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 137809225

eBook Fr. 18.00
inkl. MwSt.
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 137809225

eBook Fr. 18.00
inkl. MwSt.
Download bestellen
Die Blankenburgs - eine mächtige Dynastie, eine dramatische Geschichte. Grandiose Unterhaltung von Bestsellerautor Eric Berg!

Frankfurt 1929: Die Blankenburgs haben allen Grund zur Freude: Vor kurzem feierten sie das 150jährige Jubiläum der...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Die Blankenburgs

Eric Berg

4.5 Sterne
(8)
Buch

Fr. 27.95

In den Warenkorb
Erschienen am 20.09.2021
lieferbar

Die Schattenbucht

Eric Berg

4 Sterne
(10)
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 22.02.2016
sofort als Download lieferbar

Das Küstengrab

Eric Berg

4.5 Sterne
(393)
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 22.09.2014
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 18.09.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 14.01.2019
sofort als Download lieferbar

Totendamm

Eric Berg

4.5 Sterne
(4)
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 17.02.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 24.07.2019
sofort als Download lieferbar

Gommer Herbst / Ein Fall für Kauz Bd.3

Kaspar Wolfensberger

0 Sterne
eBook

Fr. 17.00

Download bestellen
Erschienen am 23.09.2021
sofort als Download lieferbar

Der Sucher

Tana French

4 Sterne
(48)
eBook

Fr. 18.00

Download bestellen
Erschienen am 29.09.2021
sofort als Download lieferbar

Das Geheimnis

Ellen Sandberg

4.5 Sterne
(2)
eBook

Fr. 19.00

Vorbestellen
Erscheint am 25.10.2021

Die stumme Patientin

Alex Michaelides

4 Sterne
(15)
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 26.04.2019
sofort als Download lieferbar

Rot wie Feuer / Vanitas Bd.3

Ursula Poznanski

4.5 Sterne
(14)
eBook

Fr. 16.00

Download bestellen
Erschienen am 20.03.2021
sofort als Download lieferbar

Das Erbe

Ellen Sandberg

4.5 Sterne
(24)
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 28.10.2019
sofort als Download lieferbar

Fürchte die Schatten / Cyrus Haven Bd.2

Michael Robotham

4.5 Sterne
(5)
eBook

Fr. 16.00

Download bestellen
Erschienen am 21.12.2020
sofort als Download lieferbar

Abgeschlagen / Paul Herzfeld Bd.1

Michael Tsokos

4.5 Sterne
(51)
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 22.02.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 01.06.2021
sofort als Download lieferbar

Damals in Berlin

Corinna Mell

4.5 Sterne
(2)
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 01.12.2019
sofort als Download lieferbar

Leuchtende Tage / Familie Winter Bd.1

Astrid Ruppert

5 Sterne
(2)
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 25.10.2019
sofort als Download lieferbar

Wilde Jahre / Familie Winter Bd.2

Astrid Ruppert

5 Sterne
(2)
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 23.10.2020
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Die Blankenburgs

Eric Berg

4.5 Sterne
(8)
Buch

Fr. 27.95

In den Warenkorb
Erschienen am 20.09.2021
lieferbar

Die Schattenbucht

Eric Berg

5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 13.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.03.2018
lieferbar
Hörbuch

Fr. 28.90

In den Warenkorb
Erschienen am 20.09.2021
lieferbar

Die Blankenburgs

Eric Berg

0 Sterne
Hörbuch-Download

Fr. 15.00

Download bestellen
Erschienen am 20.09.2021
sofort als Download lieferbar

lit.Love-Stories 2021

Lucy Astner, Lucy-Anne Holmes, E L James, Ruth Kornberger, Paula Lambert, Corinna Loroff, Maria Nikolai, Beth O'Leary, Kaja Andrea Otto, Adriana Popescu, Lucinda Riley, Anna Basener, Sonja Roos, Rena Rosenthal, Anne Sanders, Angelika Schwarzhuber, Karen Swan, Anna Todd, Nena Tramountani, Alexander Graf von Schlieffen, Meike Werkmeister, Judith Wilms, Eric Berg, Sophie Bichon, Katrin Burseg, Christine Dohler, Adrienne Friedlaender, Maren Vivien Haase, Anja Hirsch

0 Sterne
eBook

Fr. 0.00

Download bestellen
Erschienen am 18.10.2021
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

Fr. 24.00

Download bestellen
Erschienen am 16.03.2020
sofort als Download lieferbar

Totendamm

Eric Berg

4.5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 14.50

In den Warenkorb
Erschienen am 17.02.2020
lieferbar

Das Nebelhaus

Eric Berg

0 Sterne
Hörbuch-Download

Fr. 9.00

Download bestellen
Erschienen am 24.01.2020
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 16.03.2020
sofort als Download lieferbar

Totendamm

Eric Berg

5 Sterne
(2)
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 17.02.2020
sofort als Download lieferbar

Kalt

Eric Berg

4 Sterne
(5)
eBook

Fr. 15.90

Download bestellen
Erschienen am 12.02.2016
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Die Blankenburgs"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    8 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dreamworx, 03.10.2021

    Als Buch bewertet

    "Das Wort Familienbande hat einen Beigeschmack von Wahrheit." (Karl Kraus)
    1929 Frankfurt. Die Blankenburgs stehen für eine alteingesessene Porzellandynastie, die mit ihrem weissen Gold viel Geld verdient. Doch der Börsencrash am schwarzen Freitag bringt das Imperium kräftig ins Wanken, erst bringt sich Elises Ehemann Richard um, weil er das Vermögen der Familie verspekuliert hat. Als sich auch noch das Familienoberhaupt, der Patriarch Aldamar aus dem Leben stiehlt, bleibt die Verantwortung über das Schicksal des Unternehmens an den Schwestern Elise und Ophelié hängen, die schon seit Kindertagen erbitterte Gegnerinnen sind und nun auch noch wegen dem Erbe im Clinch liegen. Elise hat keinerlei Geschäftssinn, und Ophelié ist mit einem französischen Lebemann verheiratet, der zwar wohlhabend ist, aber Frankreich nie wieder betreten darf. Plötzlich steht auch noch Tante Arabella auf der Türschwelle und gibt sich die Klinke in die Hand mit dem unehelichen Sohn von Otto Blankenburg, Tankred Schamitzke, der ebenfalls seinen Teil vom Erbe beansprucht. Ausgerechnet Arabella hat die zündende Idee, eine Fusion mit dem bisher verfeindeten Unternehmen von Isaac Löwenkind einzugehen. Allerdings erhalten gerade die Nazis in Deutschland genügend Auftrieb, so dass es nicht nur für Löwenkind brenzlig wird…
    Eric Berg hat mit „Die Blankenburgs“ ein historisches Familienepos vorgelegt, das mit Intrigen und Streitigkeiten vor dem Hintergrund des erstarkenden Nationalsozialismus in Deutschland gut zu unterhalten weiss. Mit flüssigen, farbenfrohen und humorigen Erzählstil lässt der Autor, der normalerweise eher durch seine Kriminalromane bekannt ist, den Leser ins 19. Jahrhundert reisen, um dort in die Residenz der Blankenburgs einzuziehen und sich den Befindlichkeiten der einzelnen Familienmitglieder zu stellen. Dort gibt es nicht nur genügend Aufregung durch die Fehlspekulationen, die das Porzellanimperium monetär zum Kippen bringen, auch die beiden feigen Freitode setzen den Rest der Familie gehörig unter Druck, den Status Quo wegen des Rufs nach aussen aufrecht zu erhalten, während man unter sich die Messer wetzt. Sowohl Elise als auch Ophelié haben aufgrund ihrer eigenen Fehde keinen klaren Kopf, da ist es geradezu ein Glücksfall, dass die umtriebige und forsche Arabella die Zügel in die Hand nimmt, um die Geschicke wieder in normale Bahnen zu bringen. Doch gerade das politische Klima und der undurchsichtige Neuverwandte Tankred mit seinen anrüchigen Freunden bringen die Familie, vor allem aber den neuen Geschäftspartner schon bald in neue, unvorhersehbare Schwierigkeiten, weil sie sich dem braunen Sumpf der Nazis anschliessen. Der Autor hat den historischen Hintergrund sehr gut recherchiert und diesen mit seiner Handlung wunderbar verwebt, so dass der Leser sich in der damaligen Realität wiederfindet. Ergänzt wird dieser opulente Schmöker eingangs zudem mit einer Familientafel, so dass man alle Verbindungen untereinander sehr gut nachvollziehen kann und deren Geheimnisse peu-à-peu ans Tageslicht fördert.
    Die Charaktere sind facettenreich und lebendig gezeichnet, sie wirken durchweg authentisch und realitätsnah. Es wird dem Leser leicht gemacht, sich seinen Favoriten herauszupicken, während er die Geschicke der einzelnen Protagonisten verfolgt. Elise wirkt wie ein ängstliches Häschen, das sich nie entscheiden kann und immer geführt werden will, während ihre Schwester Ophelié eher Haare auf den Zähnen hat und partout ihren Willen durchsetzen will. Arabella ist durchsetzungstark, clever und behält die Contenance. Tankred ist ein schmieriger Typ, der sich anbiedert und die Hand aufhält. Isaac Löwenstein ist ein zurückhaltender Mann mit Geschäftssinn. Aldamar war ein lauter, unbarmherziger Klotz, dem niemand eine Träne nachweint.
    „Die Blankenburgs“ ist ein wunderbarer Schmöker voller Intrigen, Familienfehden, Liebe und Verlust vor der Kulisse des Nationalsozialismus. Sehr unterhaltsam und mit Kopfkinogarantie! Absolute Leseempfehlung!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    11 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    leseratte1310, 19.09.2021

    Als eBook bewertet

    Der schwarze Freitag bringt bei den Blankenburgs einiges durcheinander. Elises Mann Richard und ihr Vater Aldamar stehlen sich aus dem Leben, nachdem das Familienvermögen durch die Spekulationen weg ist. Nun müssen die Schwestern Elise und Ophélie sehen, wie sie aus dem Schlamassel herauskommen, doch die beiden kommen nicht miteinander aus und können sich nicht einigen. Zu allem Überfluss macht auch noch Tankred Schamitzke, der Sohn von Otto Blankenburg, seine Ansprüche geltend. Tante Arabella, gerade erst aus Amerika zurückgekehrt, versucht eine Lösung in der verfahrenen Situation herbeizuführen. Damit die Manufaktur Blankenburg auch weiter bestehen kann, müssen sie sich mit dem verfeindeten Isaac Löwenkind zusammentun. Doch diese Zeiten werden schwieriger, denn die Nazis werden stärker und schon bald sieht sich Löwenkind den Repressalien ausgesetzt.
    Ich habe schon einige Krimis von Eric Berg gelesen, die mich immer gepackt haben. Aber auch dieser historische Familienroman konnte mich überzeugen.
    Die Charaktere in dieser Geschichte sind alle sehr individuell dargestellt. Jeder hat so seine sehr speziellen Eigenschaften und kleinen Geheimnisse. Gemein ist den Familienmitgliedern, dass jeder gerne die Manufaktur übernehmen möchte und daher mit allen Mitteln kämpft. Nicht nur die Rivalitäten innerhalb der Familie sorgen für Schwierigkeiten, auch die Nazis machen das Leben nicht leichter.
    Dem Autor ist es gut gelungen, Diese Familiengeschichte mit dem historischen Zeitgeschehen zu verknüpfen.
    Es ist eine unterhaltsame Familiengeschichte, in der es um Hass und Liebe, Streit und Kompromiss, um Träume und Realitäten geht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Der Teepalast

Elisabeth Herrmann

5 Sterne
(2)
eBook

Fr. 16.00

Download bestellen
Erschienen am 27.09.2021
sofort als Download lieferbar

Das Marzipan-Schlösschen

Romy Herold

5 Sterne
(1)
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 20.09.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 6.00

Download bestellen
Erschienen am 01.10.2021
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Die Blankenburgs (ePub)
0 Gebrauchte Artikel zu „Die Blankenburgs“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating