Der Galimat und ich, Paul Maar

Der Galimat und ich (eBook / ePub)

Paul Maar

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Der Galimat und ich".

Kommentar verfassen
Plötzlich gross und stark und mutig! Ein Traum mit Hindernissen.Der zehnjährige Jim hat nur einen Wunsch: Er möchte auf der Stelle erwachsen sein. Da taucht eines Abends plötzlich der Galimat, ein kugelförmiges Wesen, in Jims Zimmer auf. Gali...

Ebenfalls erhältlich

Print-Originalausgabe Fr. 16.90

eBook Fr. 11.00

Sie sparen 35%

Download bestellen
sofort als Download lieferbar | Bestellnummer: 62200662
Auf meinen Merkzettel

Kommentare zu "Der Galimat und ich"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
  • relevanteste Bewertung zuerst
  • hilfreichste Bewertung zuerst
  • neueste Bewertung zuerst
  • beste Bewertung zuerst
  • schlechteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • alle
  • ausgezeichnet
  • sehr gut
  • gut
  • weniger gut
  • schlecht
  • 5 Sterne

    10 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Elas B., 02.07.2015

    Als Buch bewertet

    Der 10jährige Jim hat einen grossen Wunsch - er möchte gerne erwachsen sein. Denn nicht nur, dass er sich oft unverstanden fühlt von Tante und Onkel, bei denen er lebt, sondern dann hätte er auch keinerlei Probleme mehr mit seinen Mitschülern. Diese finden ihn oft komisch, da er Dinge wie ein Lexikon erklären kann, diese einfach laut aussprechen muss und sich so gut wie alles merken kann. Auch könnte er als Erwachsener endlich Kandidat der Show "Superwisser" werden - und vielleicht eine Million Euro gewinnen......

    Nach "Das Sams" ist dem Autor Paul Maar mit seinem "Galimaten" wieder eine ebenso aussergewöhnliche, kindgerechte Figur gelungen, die in einer unterhaltsamen Geschichte verpackt ist. Der Galimat kann Jim mit seinem grössten Wunsch helfen und doch muss dieser dann feststellen, dass manche Wünsche besser nicht erfüllt werden. Doch auf dem Weg zu dieser Erkenntnis muss der 10jährige Junge einige Hürden überstehen, gerät von einem Abenteuer in das Nächste - um am Ende doch festzustellen - die Kindheit ist gar nicht so übel, wie er immer dachte und Erwachsen wird man noch schnell genug....und eigentlich von ganz alleine.

    Das schöne bei den Geschichten von Paul Maar ist, dass sie sowohl Mädchen als auch Jungen begeistern. Ich bin mir ziemlich sicher, der Galimat wird fast ebenso viele begeisterte kleine Leser/-innen finden wie die anderen Geschichten des Autors.

    Erschienen im Oetinger Verlag.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

Nur heute: 14% Rabatt für Sie!

Nur heute: 14% Rabatt für Sie!

Sichern Sie sich nur heute 14% Rabatt bei unserem Gutschein-Countdown! Jetzt schnell einlösen, denn jeden Tag wird Ihr Rabatt etwas kleiner!

X
schliessen