Death (eBook / PDF)

Melvin Burgess

Durchschnittliche Bewertung
3Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

3 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Death".

Kommentar verfassen
Death ist Kult. Jeder spricht über die neue Droge. Wer sie nimmt, hat die beste Zeit seines Lebens. Den ultimativen Höhenflug. Den absoluten Kick. Es gibt keine Grenzen, alles ist möglich – eine Woche lang. Den achten Tag erlebt man nicht. Denn...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBookFr. 13.00

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 56739949

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Death"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    bu., 04.03.2014

    Als Buch bewertet

    Die Idee des Romans ist unglaublich. Eine Droge, die dir eine Woche ein absolutes Hochgefühl gibt, aber dann nach dieser Woche stirbst du. Es gibt kein Zurück.. Der Roman beginnt rasant und bleibt es auch. Es ist ein Actionroman. Der Schreibstil ist angenehm und gut zu lesen, eben ein Jugendbuch. Ein Problem hatte ich mit den Hauptprotagonisten. Ich wurde nicht warm mit ihnen, sie blieben farblos. Ich habe zwar mit der Geschichte mitgefiebert, da der Spannungsbogen bis zum Ende sehr hoch blieb, aber ich habe nicht mit ihnen mitgelitten oder mich mit ihnen gefreut. Ihre Reaktionen blieben mir zum Teil unverständlich. Das Ende kam dann schnell und war mir ein bisschen zu plakativ. Auch da wäre etwas mehr Tiefe schön gewesen.
    Dennoch ist es ein spannendes Buch, welches eine interessante und aktuelle Frage aufwirft.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Death“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating