Danke, liebes Universum (eBook / ePub)

95,7% Wunscherfüllung

Anjana Gill

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
9 Kommentare
Kommentare lesen (9)

5 von 5 Sternen

5 Sterne8
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 9 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Danke, liebes Universum".

Kommentar verfassen
Du und das Universum - da geht was!
Es funktioniert tatsächlich. Absolut faszinierend. Das Universum erfüllt Wünsche.
Seit ich angefangen habe, das Universum zu 'testen' , kann ich nur noch lachen, staunen und mich freuen. Es ist fast...

Ebenfalls erhältlich

  • Buch - Danke, liebes Universum
    Fr. 18.90

Print-Originalausgabe Fr. 18.90

eBookFr. 12.00

Sie sparen 37%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 112594851

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Danke, liebes Universum"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Fairys Wonderland, 30.06.2019

    Als eBook bewertet

    Rezension zum Buch Danke liebes Universum von Anjana Gill



    Meine Meinung zum Buch:

    Zunächst einmal muss ich sagen dass ich diesem Buch und dem erreichen der Wünsche anfänglich etwas skeptisch gegenüberstand, da ich auch noch nie wirklich daran glaubte, es mich aber einfach neugierig gemacht hat und ich den Versuch wagen wollte.

    Die Autorin hat mich mit ihrem lockeren Schreibstil sofort für sich eingenommen und mir dabei geholfen mich näher mit der Thematik auseinander zu setzen. Ihre Art und Weise war einfach faszinierend und so frisch.

    Ich bin in vielen Punkten positiv überrascht, besonders das Thema Wünsche, ihre Bestellung und Umsetzung, aber auch den Effekt der damit erzielt wird. Es hat mich teilweise wirklich sprachlos gemacht und ich sehe einiges nun etwas anders.

    Selbst für die grössten Kritik ist dies ein Buch das man in die Hand nehmen und es ausprobieren sollte. Die Autorin hat etwas wundervolles vollbracht und mich damit begeistert.


    Mein Fazit zum Buch:

    Danke liebes Universum ist definitiv ein Buch jenseits meines gewohnten Genre Schemas. Meine anfängliche Skepsis wurde durch positive Eindrücke überraschend verändert sodass ich sagen kann, lest dieses Buch und entdeckt sein Geheimnis.


    Meine Bewertung für dieses Buch:

    5/5 Sterne 🌟🌟🌟🌟🌟

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    HS, 04.07.2019

    Als Buch bewertet

    Ein Weg zu einer positiven Lebenseinstellung – auch ohne konkrete Wunscherfüllung

    „Fliessen lassen und Dahingleiten im Fluss des Lebens – das ist das Geheimnis.“ (S. 107)

    Meine Meinung:
    Ok, das Universum als Erfüller unserer Wünsche… klingt wirklich zu schön um wahr zu sein, oder? Doch genau das verspricht dieses Buch. Man „bestellt“ – und das Universum liefert. Da bin ich grundsätzlich erstmal skeptisch, aber dem Ganzen durchaus offen gegenüber eingestellt.

    Es geht los mit kleinen „Übungswünschen bzw. -bestellungen“, z.B. einen roten Luftballon zu sehen oder auch eine (positive) Überraschung zu erhalten. Tatsächlich habe ich innerhalb des geplanten Zeitraums von 24 Stunden eine positive Überraschung bekommen (eine spontane Einladung von Freunden), aber der rote Luftballon lässt nun schon seit Tagen auf sich warten. Auch die anderen Wünsche / Bestellungen, an denen man sich nach diesem Buch versuchen soll (z.B. Geld, ein Kamel zu sehen,…), lassen noch auf ihre Erfüllung warten. Hier scheint das Universum nicht ganz so schnell zu sein… ;-)

    Man mag also von dem Thema „Wunscherfüllung durch das Universum“ halten, was man will. Der grösste „Erfolgsfaktor“ scheint mir hier zu sein, möglichst unkonkrete (am besten: gar keine) Erwartungen zu haben. Dann wird auch irgendwann etwas um die Ecke kommen, das zum Wunsch passt. Ist halt ein bisschen so wie mit den allgemein formulierten Horoskopen, in die man – wenn man will – alles hineindeuten kann.

    Das durch und durch positive an diesem Buch ist, neben dem wirklich unterhaltsamen Schreibstil und der liebevollen Aufmachung, die immer wiederkehrende Botschaft, sein Leben positiv gestimmt zu leben. Es ist ein Buch für mehr Mut, für mehr positives Denken, für mehr Offenheit neuen Situationen gegenüber und ein leidenschaftliches Plädoyer dafür, aufgeschlossen und mit offenen Augen durchs Leben zu gehen. Denn wer sich Geld wünscht, wird sicherlich zumindest mal einen Glückscent finden, wenn er/sie auch darauf achtet.

    Gleichzeitig wirbt Anjana Gill dafür, das (negative) „alte Denken“ zu besiegen („schaffe ich eh´ nicht“, „bekomme ich sowieso nicht“,…) und mit neuer Gelassenheit und achtsam durchs Leben zu gehen („Egal was passiert, es ist zu meinem Besten.“ - S. 75). Das sind alles keine neuen Tipps, aber dennoch sind sie richtig und wichtig. Insgesamt eine schöne Botschaft, die dieses Büchlein transportiert.

    An einigen Stellen ist mir persönlich der Text dann aber doch zu „paranormal“ geworden, beispielsweise wenn es darum geht, Kontakt durch Telepathie aufzunehmen oder Zeichen von verstorbenen Angehörigen zu sehen und zu deuten. Für so etwas bin ich wahrscheinlich einfach zu rational.

    Insgesamt vergebe ich wirklich gut gemeinte, solide 3 Sterne. Sollten mir in den kommenden Tagen doch noch ein roter Luftballon, ein Kamel und weitere meiner „Bestellungen“ über den Weg laufen, werde ich auf 4 Sterne upgraden!

    FAZIT:
    Wunscherfüllung 95,7%? Bei mir nicht! Dennoch ein lesenswertes, unterhaltsam geschriebenes Buch für mehr Achtsamkeit und Gelassenheit im Leben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Astrid G., 10.08.2019

    Als Buch bewertet

    Vor Jahren hat mich meine kleine Schwester auf die Idee gebracht, dass man sich etwas Schönes beim Universum bestellen kann und ja, es funktioniert wirklich. Seither glaube ich ans Universum.

    Als die Autorin Anjana Gill ihr neues Sachbuch "Danke liebes Universum" vorgestellt hat, wollte ich natürlich dieses Buch genau kennen lernen. Ich hab mir erhofft, dass ich meine Bestellungen beim Universum noch besser machen kann. Ich bin begeistert.

    Auf 197 Seiten bringt uns die Autorin das Universum ein bisschen näher. Vom ersten Test (Kapitel) "Lass dich überraschen" bis zum letzten Test "Hinterm Horizont geht´s weiter" ist es ganz genau beschrieben, wie man die jeweiligen Wünsche z. B. Partnerschaft, Geld u. v. m. manifestiert. Das alte ich wird zum neuen Ich, das den Zweifler in dir weg schiebt.
    Es ist nicht nur ein Buch zum Lesen, sondern auch zum Mitmachen und Ausprobieren. Man kann sogar ins Büchlein hineinschreiben, denn die Autorin hat für die Wünsche Platz gelassen.

    Der Schreibstil ist flüssig und einfach zu lesen.

    Zwischendurch gibt es mal wieder ein Zwischenspiel und jede Menge Beispiele von Menschen, bei denen es geklappt oder auch nicht geklappt hat. Dann macht Anjana Gill einen Verbesserungsvorschlag.

    Vielen Dank, liebes Universum, dass es dich gibt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Danke, liebes Universum (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Danke, liebes Universum“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating