Cathys Traum (eBook / ePub)

Roman

Maeve Binchy

Durchschnittliche Bewertung
3.5Sterne
4 Kommentare
Kommentare lesen (4)

3.5 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne3
3 Sterne0
2 Sterne1
1 Stern0
Alle 4 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Cathys Traum".

Kommentar verfassen
Cathy hat einen Traum: Sie möchte mit ihrem Geschäftspartner Tom den erfolgreichsten Catering-Service in Dublin aufziehen. Doch bis dahin ist es ein steiniger Weg – und Tom und Cathy stehen immer wieder vor neuen Herausforderungen, die ihr Berufs- und Liebesleben gründlich durcheinanderwirbeln …

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBookFr. 8.00

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 48485882

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Cathys Traum"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sonja W., 17.02.2012

    Als Buch bewertet

    "Cathys Traum" ist, typisch Maeve Binchy, ein kurzweiliger Episodenroman.
    Die Titelfigur Cathy träumt davon den erfolgreichsten Catering Service Dublins zu eröffnen. Dabei helfen ihr verschiedene Menschen, ihre Tante, die junge Geschäftsfrau Shona, ein schweigsamer Buchalter, ihre Eltern und schliesslich Tom, ihr Geschäftspartner. Dieser scheint ein Traummann zu sein, stark, fleissig, hübsch, talentiert und loyal. Es wundert einen schon dass es zwischen Cahty und Tom erst gegen Ende des Buches zu funken scheint. Aber da gibt es ja noch die Zwillinge Maud und Simon, zwei vernachlässigte Upper-class Kinder die sich, in der für sie neuen Welt der Arbeiterschicht einfinden und zu richtigen Goldschätzen werden. Und schliesslich ergeben sich Verbindungen und Beziehungen die überrachen und erfreuen. Ein sehr empfehlenswerter Roman.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    Heidi M., 31.05.2017

    Als eBook bewertet

    Leider fand ich das als zäheste Lektüre von Maeve Binchy, im Gegensatz zu Irischer Signora, was ich verschlungen habe, genau, wie Irische Freundschaften, was ebenfalls total schön geschrieben ist, war das eher zäh und an manchen Stellen hätte es bisschen kürzer sein können.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    2 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    BMG Bär, 13.07.2007

    Als Buch bewertet

    dieses buch habe ich zwar noch nicht zu ende gelesen aber ich finde es nicht besonders gut aber auch nicht schlecht!!!ich hoffe es passiert noch was gutes.........

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    3 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    M. Teuber, 08.07.2008

    Als Buch bewertet

    ich fand es eine unterhaltsame Urlaubslektüre.
    Das Thema "Cathering Service"auch, ausserdem kamen Gefühle und Liebe auch nicht zu kurz

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Cathys Traum (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Cathys Traum“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating