Wellenläufer-Trilogie Band 1: Die Wellenläufer

Wellenläufer-Trilogie 1

Kai Meyer

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
4 Kommentare
Kommentare lesen (4)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne3
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne1
1 Stern0
Alle 4 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Wellenläufer-Trilogie Band 1: Die Wellenläufer".

Kommentar verfassen
Ein magisches Beben erschüttert die Küsten der Karibik. In den Piratenhäfenwerden Kinder mit einem besonderen Talent geboren: Sie können über Wasser gehen.

Vierzehn Jahre später glaubt Jolly, dass ausser ihr keine Wellenläufer mehr leben. Bis...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Jetzt vorbestellen

Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 077321

Auf meinen Merkzettel
Nostalgische Bilderbuch-Klassiker (Weltbild EDIITON)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Wellenläufer-Trilogie Band 1: Die Wellenläufer"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    9 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Hanna, 23.05.2009

    Ich muss der Leseratte unter mir Recht geben das Buch ist wirklich gut und spannend geschrieben man kann kaum erahnen wie es weitergeht. Es hat auch kein richtiges Ende denn es geht im nächsten Buch die Muschelmagie weiter. Das hab ich auch schon gelesen und finde es genauso spannend ich freu mich schon auf das nächste die Wasserweber. Auch für Leute die keine Piraten mögen ist das Buch empfehlenswert. Viel Spass beim Lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Leseratte 15, 13.04.2009

    Dieses Buch muss man einfach gelesen haben! ich dachte zuerst es wäre total doof, weil ich mich nicht so für piraten und so interiesiert habe, aber ich wurde vom gegenteil überzeugt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bettins S., 05.03.2011

    Ich (40+) liiiiiiebe Kai Meyer-Bücher, aber diese Trilogie ist nichts für meinen Geschmack. Erst fing alles wieder wunderbar an, als der blöde, schnoddrige, sprechende Krake auftauchte, hatte ich noch gehofft, dass es nur einmal kurz zu Wort kommt, aber dann wurde es mir zu blöd, so dass ich tatsächlich mitten in Teil 2 .abgebrochen habe. Mein Sohn (13) fand es aber nett und hat die Trilogie auch ausgelesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Anja L., 24.08.2018

    Über Wasser laufen zu können, ist wohl ein Traum den viele Menschen seit Jahrhunderten hegen und pflegen. Jolly und Munk leben diesen Traum und ihre Geschichte fängt mit „Die Wellenläufer“ erst an.
    Diese Reihe stand jetzt etwa ein Jahr in meinem Regal. Nicht das ich sie nicht beachtet hätte, aber erst vor kurzen entschloss ich mich dazu, mir einmal die Kurzbeschreibung des ersten Teils durchzulesen. Diese begeisterte mich dermassen, das ich das Buch gleich als Nächstes lesen musste.
    Kaum waren die ersten Seiten gelesen, war ich schon mitten in der Geschichte und erfreute mich an Piratenschlachten, bekannten Orten wie Tortuga und der Karibik und der nautischen Mythologie. Auch das Kennenlernen mit Jolly verlief sehr harmonisch. Ich mochte ihren Mix aus Kind und der erfahrenen Seefahrerin, da sie dadurch Gefahren sehr gut einschätzen konnte, aber auch den Umgang mit gleichaltrigen problemlos meisterte. Gerade als der Abenteuer-suchende Munk in ihr Leben trat, merkte man schnell das Beide sehr gut zusammen passten. Ihre Unterschiede ergänzten sich und halfen ihnen so den gefährlichen Abenteuern zu trotzen.
    Da dies eine Trilogie ist, erlebte ich die Abenteuer natürlich nur bis zu einem gewissen Punkt. Bis zu diesem wurde mir jedoch sehr ausführlich erklärt, gegen was die beiden Quappen kämpfen müssen. Wenn ich nur daran denke, bekomme ich sofort Lust den nächsten Teil aufzuschlagen. Denn die Spannung, die tolle Story und die glaubhaften Figuren, liessen mich das Buch in einem Ruck durchlesen.
    Wo etwas Mystisches und Gefährliches ist, da herrscht auch meist Gewalt. So auch im Buch, denn ich erlebte sehr emotionale Momente, ungewollte Tode und erschreckende Monster die der spannenden und teils unterhaltsamen Geschichte, eine gewisse Ernsthaftigkeit gaben. Hier war ich übrigens auch froh zu lesen, dass das Buch für Kinder ab 12 Jahren geeignet sein sollte und nicht darunter.
    Willkommen in der kinderfreundlicheren Variante von „Fluch der Karibik“.
    Ok, ganz so kinderfreundlich war das Buch nicht, aber doch um einiges gediegener. Dafür sorgte besonders der leichte Schreibstil, der mit einer detailreichen Beschreibung glänzen konnte. Schiffe, Inseln, Städte, alles war so gut beschrieben, das ich mir im Kopf meine eigene kleine Piratenwelt aufbaute. Auch die Darstellung der Monster und Wesen im Buch liess genug Freiraum für die Fantasie. Zusammengefasst ich fühlte mich beim Lesen richtig wohl und genoss eine spannende Lektüre mit einer aussergewöhnlichen Story.


    Mein Fazit


    Auch wenn dies mein erstes Buch vom Autor war, so freue ich mich jetzt schon auf die vielen spannenden Geschichten die mich noch erwarten. Dieses Buch dürfte, egal ob Kind oder Erwachsener, in jedem den inneren Seemann wecken. Traut euch in See zu stechen und startet in ein spannendes Abenteuer mit Jolly und Munk. *Aaarrrrrrr*

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Wellenläufer-Trilogie Band 1: Die Wellenläufer “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Wellenläufer-Trilogie Band 1: Die Wellenläufer“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating