Waringham Saga Band 4: Der dunkle Thron

Historischer Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
London, 1529:
König Henry VIII. will sich von der katholischen Kirche lossagen, um sich scheiden zu lassen. Bald sind die "Papisten", auch Henrys Tochter Mary, ihres Lebens nichts mehr sicher. Doch Nick of Waringham will die Prinzessin vor ihrem...
lieferbar

Bestellnummer: 5599496

BuchFr. 17.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 5599496

BuchFr. 17.90
In den Warenkorb
London, 1529:
König Henry VIII. will sich von der katholischen Kirche lossagen, um sich scheiden zu lassen. Bald sind die "Papisten", auch Henrys Tochter Mary, ihres Lebens nichts mehr sicher. Doch Nick of Waringham will die Prinzessin vor ihrem...

Kommentare zu "Waringham Saga Band 4: Der dunkle Thron"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    39 von 63 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Birgit, 18.09.2013

    Das Buch habe ich, wie alle Teile der Geschichte der Waringhams, verschlungen. Ich mag den flüssigen Erzählstil von Rebecca Gablè. Die Geschichte ist spannend aufgebaut und man kann nicht aufhören zu lesen. Immer wieder gibt es überraschende Wendungen. Die Personen sind spannend, es ist alles dabei, von liebenswert bis hinterhältig und niederträchtig.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    8 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Melanie K., 29.11.2016

    Was soll ich sagen,habe lange nicht mehr so ein gutes Buch gelesen..Sehr spannend geschrieben, man mag nicht aufhören zu lesen.Wer historische Romane mag, einfach nur zu empfehlen..:-)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    15 von 30 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Martin Kuttler, 16.11.2014

    Wie bei allen Büchern von Rebecca Gable einsame Spitze. Ich konnte mich mal wieder nicht losreissen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    13 von 36 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Meta H., 08.04.2014

    Dies war meine erstes und letztes Buch dieser Autorin. Ich freute mich auf einen historischen Roman und bekam frei erfundene Protagonisten mit ein wenig Historie.
    Heinrich VIII beschreibt sie fast als Monster, während sie seiner Tochter lobhudelt. Gleich zu Beginn beschreibt sie Heinrich als fett und humpelnd, doch zu jener Zeit war er ein gesunder stattlicher Mann, auch stellt sie ihn dar als wäre er dumm gewesen, was er mit Sicherheit nicht war. Heinrich VIII war ein Mann seiner Zeit und er war bei seinem Volk recht beliebt.
    Entschuldigung Frau Gablé wenn ich das so frei heraussage, aber mit diesem Buch haben sie sich kein Lob verdient.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    16 von 40 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gerlinde E., 21.10.2013

    Bin noch beim Lesen, kann aber garnicht aufhören, so spannend geschrieben ist dieses Buch. Die bekannten Gestalten Cromwell, More, Henry VIII. und vor allem Prinzessin Mary werden von dem Adeligen Nicholas Waringham geschildert, was eine ganz andere Sicht der Geschichte und der Charaktere bedeutet.
    Ausgezeichnet und eine tolle Ergänzung zu anderen Büchern über Heinrich den VIII

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Waringham Saga Band 4: Der dunkle Thron “

0 Gebrauchte Artikel zu „Waringham Saga Band 4: Der dunkle Thron“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung