Ungehorsam, Naomi Alderman

Ungehorsam

Roman

Naomi Alderman

Durchschnittliche Bewertung
1Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

1 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern1
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Ungehorsam".

Kommentar verfassen
Ronit führt ein unbeschwertes Leben in New York. Als ihr Vater, ein strenggläubiger Rabbi, stirbt, kehrt sie widerwillig in die enge Welt ihrer Jugend zurück: In die jüdisch-orthodoxe Gemeinde von Hendon, nordwestlich von London. Mit ihrer...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Leider schon ausverkauft

Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 12854888

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Ungehorsam"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 1 Sterne

    Jürg M., 31.10.2017

    aktualisiert am 31.10.2017

    Ronit führt ein unbeschwertes Leben in New York. Als ihr Vater, ein strenggläubiger Rabbi, stirbt, kehrt sie widerwillig in die enge Welt ihrer Jugend zurück: In die jüdisch-orthodoxe Gemeinde von Hendon, nordwestlich von London. Mit ihrer unwiderstehlichen Bereitschaft zur Provokation sorgt sie schon bald für Aufsehen. Doch dann trifft sie völlig unvorbereitet auf ihre Jugendliebe Esti, die ihr zeigt, dass sie mit ihrer Vergangenheit noch längst nicht abgeschlossen hat.

    Soviel zum Klappentext auf dem auch noch folgende Sätze stehen: "überraschend und sexy", 3sat schrieb "ein mistreissendes literarisches Debüt", der WDR meinte "Schillernd, packend und sehr gut geschrieben" und schliesslich das Deutschlandradio Kultur meinte "Eine unbedingt empfehlenswerte Lektüre".

    Meine Meinung kurz gefasst, es ist unterkühlt, hat keinen Spannungsbogen und ist als Erzählung viel zu Zäh, es ist alles nur nicht packend geschrieben. Es ist so ziemlich das langweiligste und unnötigste Buch das ich in den vergangenen 40 Jahren gelesen habe! Eine Liebesgeschichte aus dem Tiefkühlfach, schnoddrig und ohne jede Emotion, aber dafür eine Lehrstunde über orthodoxes Judentum und den Talmut, wahnsinnig interessant!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Ungehorsam “

Weitere Artikel zum Thema

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Ungehorsam“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating