Traumfänger

Die Reise einer Frau in die Welt der Aborigines. Roman

Marlo Morgan

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
15 Kommentare
Kommentare lesen (15)

5 von 5 Sternen

5 Sterne14
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 15 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Traumfänger".

Kommentar verfassen
Im Einklang von Mensch und Natur
Marlo Morgan, eine Ärztin aus den USA, wird von Aboriginies auserkoren, an einem 3-monatigen ''Walkabout'', einer rituellen Wanderung durch den australischen Busch teilzunehmen.
Aus nächster Nähe erfährt sie das Leben in und mit der Natur.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

  • eBook - Traumfänger
    Fr. 13.90
In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 372359

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = versandkostenfrei
Für versandkostenfreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Traumfänger"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    30 von 34 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Hermit, 08.06.2009

    Ein unglaublich tolles Buch!Ich bin selber als Backpacker durch das Outback gereist (natürlich weitaus konfortabler ;)),aber ich hätte doch einiges dafür gegeben selbst eine solche Erfahrung wie sie die Autorin hier machte,machen zu dürfen. Auch habe ich von vielen Australiern hören müssen das sie die Aborigines für primitiv halten - beim Lesen dieses Buches fragt man sich dann aber doch wer hier wohl eher primitiv ist. Es ist schön zu lesen wie umsichtig diese Ureinwohner mit ihrer Umwelt,der Natur umgehen und welch erfülltes Leben jeder einzelne von ihnen hat. Jeder wird dort für seine individuellen Fähigkeiten geehrt und ist wichtig für die Gemeinschaft. Die Ureinwohner besitzen noch viele Fähigkeiten die wir längst verloren haben, bzw. die tief in uns verschüttet wurden.
    Diese Geschichte regt sehr zum Nachdenken an- über unsere Art zu leben und zu handeln sowie unser Wertesystem.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    25 von 31 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sandra, 19.10.2008

    Ein ausgezeichnetes Buch! Ich lese es jedes Jahr und habe für mich wichtige Stellen unterstrichen. Eigentlich sollte das Buch jeder lesen, damit wir lernen was wirklich wichtig ist im Leben und wieviel Ballast wir mit uns herumschleppen. Nach Lesen des Buches fragt man sich wer "primitiv" ist - das "Volk der wahren Menschen" oder wir "Veränderten Menschen"!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    22 von 33 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    sarah, 26.03.2009

    einmaliges buch!! gute story und ebenso viel hintergrundinformationen!! jedem zu empfehlen!! habe mir auch zitate aus dem buch aufgeschrieben!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    16 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    vera d., 28.07.2011

    hervorragend, wenn die ganze welt so denken würde wie aborigenes hätten wir keine probleme mehr. ich bin durch das buch ins nachdenken geraten und überlege jetzt eher bevor ich über andere urteile. nur zu beobachten ist nicht leicht. ich interessiere mich für reiki und das kommt der sache schon sehr nahe. vera d.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    14 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Silke, 29.09.2001

    Dieses Buch stimmt einen nachdenklich und wirft die Frage auf ob wir mit unserer Umwelt richtig umgehen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    11 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christa, 28.01.2013

    Dieses Buch ist einmalig. Es hat mich zutiefst berührt und mich sehr zum Nachdenken angeregt. Ich werde es in meinem Freundes- und Bekanntenkreis verschenken oder verleihen, denn es ist ein "MUSS" dieses Buch zu lesen, damit wir sehen, wie wir mit unserer Erde umgehen. Ein sehr schönes und gefühlvolles Buch. Es wird auf ewig in meinem Bücherschrank bleiben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    11 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    C.H., 25.11.2012

    Einfach ein tolles Buch. Flüssig zu lesen, besonders beeindruckend durch die eindrucksvollen Schilderungen. Kann man nur empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Edith, 19.03.2002

    Durch dieses Buch wird einem erst wieder richtig bewusst, wie wenig man eigentlich braucht, um glücklich zu sein.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    9 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Fabio, 22.02.2001

    Eindrückliche Reise durch das Herz Australiens.
    Regt zum Nachdenken an.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gernot, 11.08.2000

    Das beste Buch das ich je las. Die Menschen würden besser zusammenleben wenn sie dieses Buch lesen würden. Die Bibel wird durch diese Buch unwichtig.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Traumfänger“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating