Sommer SALE: Nur solange der Vorrat reicht!

Sommer SALE: Nur solange der Vorrat reicht!

The Wonderful Wild

Was ich von Afrikas Wildnis fürs Leben lerne
 
 
Merken
Merken
 
 
Die Wildnis ist tief in uns Menschen verwurzelt - wir haben nur verlernt, auf ihre Stimme zu hören. Vor drei Jahren tauschte Gesa Neitzel den Grossstadtalltag gegen das Ungewisse, flog nach Afrika und begann im südafrikanischen Busch ein ganz neues Leben....
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 132601345

Taschenbuch Fr. 12.50
inkl. MwSt.
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Kreditkarte, Paypal, Rechnungskauf
  • 30 Tage Widerrufsrecht
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "The Wonderful Wild"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    29 von 36 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tintenherz, 27.09.2019

    Als Buch bewertet

    Die grosse Weite Afrikas ist passend für das Cover gewählt.

    Der Schreibstil liest sich leicht verständlich und ist lebendig gestaltet.

    Gesa Neitzel tauscht den Grossstadtalltag gegen die Wildnis Afrikas und beginnt dort eine Ausbildung als Rangerin. Sie will ihr altes Leben entschleunigen und in die Welt der Stille eintauchen.

    Dieses Buch zeigt den persönlichen Weg der Autorin, die mit der Natur und den Tieren in Afrika im Einklang leben will. Es geht um Intuition, Meditation, Angstbewältigung und im Hier und Jetzt zu sein. Gesa Neitzel teilt ihre Erlebnisse mit dem Leser und möchte ihn in die richtige Richtung weisen. Man sollte ein aktives Leben erlernen und agieren anstatt zu reagieren.

    Gedankenlos, leer und frei und eins mit der Natur zu sein: eine wunderbare Vorstellung. Ich bewundere den Mut dieser Frau und werde für mein Leben ein paar Dinge, z. B. mehr auf mein Bauchgefühl hören, beherzigen.

    Fazit:

    Ein Buch, das einen Anstups in die richtige Richtung gibt!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 2 Sterne

    8 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kerstin, 18.11.2019

    Als bewertet

    zu ratgeberhaft

    Vielen ist Gesa Neitzel durch ihr Buch „Frühstück mit Elefanten“ bekannt. Sie gab ihren Job beim Fernsehen auf, um Rangerin zu werden. Sie sagt von sich, sie wusste, sie muss etwas anderes machen. Sie ist für etwas anderes bestimmt. Dass diese Bestimmung nun Rangerin in Afrikas Wildnis sein würde, das wusste sie nicht. Mittlerweile hat sie sich in ihr neues Leben sehr gut eingelebt und hat die letzten Jahre Revue passieren lassen und die Gedanken sehr weit kreisen lassen. Daran lässt sie den Leser dieses Buches teilhaben. Es liest sich wie eine Art Tagebuch, in der Gesa über ihre Gedanken spricht. Sie hat sehr viel darüber gelesen, gehört und gesehen. Durch all diesen Input begannen sich ihre Synapsen neu zu verknüpfen und es entstanden neue Gedankengänge und Verkettungen. Sie sagt selbst über ihr Buch, sie will nicht der Oberlehrer sein und sagen so sollt ihr es alle machen. Sondern sie will eher aufzeigen, wie sie Dinge tut und was sie darüber denkt und so eine Hilfestellung für andere sein. Jeder sollte mal über sich und sein leben nachdenken. Ob das nun in diesem Ausmass sein muss, sei dahingestellt. Mir als Leser war es stellenweise zu viel. Ich hatte irgendwie doch mehr direkte Geschichten aus dem Buch oder von anderen Menschen erwartet. Es war doch eher Gesas Gedanken und es las sich ziemlich nach Seelenratgeber. Wirklich schade, da mir Frühstück mit Elefanten so gut gefallen hatte. Natürlich war mir bewusst. Dass es sich bei „The Wonderful Wild“ nicht um eine Fortsetzung ihres Debüts handelt und somit keine Rangergeschichten im Vordergrund stehen.

    Leider konnte mich dieses Buch nicht überzeugen und begeistern, deshalb vergebe ich nur zwei von fünf Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    10 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Leselupe84, 17.02.2020

    Als bewertet

    Ja, dieses Buch enthält eine wundervolle Liebeserklärung an die Natur und essenzielle Botschaften, die uns zu einem authentischen Lebensstil im Einklang mit unseren Bedürfnissen und denen unserer Umwelt führen. Trotzdem wird uns keine Schritt-für-Schritt-Anleitung vorgelegt, sondern Impulse angeboten, die das eigene Fühlen und intuitive Handeln fördern (können). Zudem bietet jedes Kapitel kleine Schätze an, die mit eigenem Werkzeug zu bergen sind. Besonders gefallen hat mir der einfühlsam, freundliche Schreibstil der Autorin, durch den ich mich als Leser sehr angesprochen gefühlt habe. Frau Neitzel kennt ihre eigenen Schwächen und erlaubt ihnen ein mitfühlendes Dasein, denn sie sind die Erinnerung daran, dass wir immer eine Chance auf (Ver)Besserung haben und an unserem Glück arbeiten können. An einem wilden Leben, das die Lebensformen unseres Planeten respektiert und schützt. Wie empfohlen habe ich mir für das Lesen des Buches Zeit genommen und immer wieder kleine Pausen eingelegt, um das angebotene Wissen auf meine Lebensweise zu übertragen und ich denke sogar, dass eine zweite Leserunde dem Inhalt des Buches noch gerechter werden würde. Es gibt viel zu lernen von Menschen, die ihrer Intuition und ihrem Herzen folgen.
    Ein wichtiges, lesenswertes Buch, das Hoffnung und Tatendrang zu erwecken vermag!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    12 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    brauneye29, 27.09.2019

    Als Buch bewertet

    Zum Inhalt:

    Vor drei Jahren tauschte Gesa Neitzel den Grossstadtalltag gegen das Ungewisse, flog nach Afrika und begann im südafrikanischen Busch ein ganz neues Leben. Auge in Auge mit Elefanten, Löwen und Leoparden lernt Gesa jeden Tag aufs Neue, was wirklich zählt und warum es heute wichtiger ist denn je, auf die eigene innere Stimme zu hören.
    Meine Meinung:
    Ich bin mit relativ wenig Erwartung an das Buch gegangen und bin sehr positiv überrascht. Die Autorin schreibt mit Herzblut und man spürt, dass sie all das was sie schreibt genauso meint. Man spürt ihre Liebe zu Afrika und den Tieren und dem neuen leben, dass sie sich ausgesucht hat. Der Schreibstil ist sehr gut und man fliegt förmlich durch das Buch.
    Fazit:
    Tolles Buch

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Alle Kommentare öffnen
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „The Wonderful Wild“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating