Tatsachenbegriff in der Ad-hoc-Publizität und Transaktionsmeldepflicht

Rechtsvergleich zwischen Deutschland und Österreich
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Der Autor Rolf Deml behandelt zwei wichtige Bereiche des Kapitalmarktrechts, die zum einen den Anlegerschutz stärken und zum anderen die Transparenz verbessern sollen. Im ersten Teil der Arbeit wird der Tatsachenbegriff der Ad-hoc-Publizität in Deutschland...
Voraussichtlich lieferbar in 3 Tag(en)
versandkostenfrei

Bestellnummer: 15782724

BuchFr. 94.90
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Voraussichtlich lieferbar in 3 Tag(en)
versandkostenfrei

Bestellnummer: 15782724

BuchFr. 94.90
Jetzt vorbestellen
Der Autor Rolf Deml behandelt zwei wichtige Bereiche des Kapitalmarktrechts, die zum einen den Anlegerschutz stärken und zum anderen die Transparenz verbessern sollen. Im ersten Teil der Arbeit wird der Tatsachenbegriff der Ad-hoc-Publizität in Deutschland...

Kommentar zu "Tatsachenbegriff in der Ad-hoc-Publizität und Transaktionsmeldepflicht"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Tatsachenbegriff in der Ad-hoc-Publizität und Transaktionsmeldepflicht “

0 Gebrauchte Artikel zu „Tatsachenbegriff in der Ad-hoc-Publizität und Transaktionsmeldepflicht“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung