Susanna

Roman
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Der neue Roman von Bestsellerautor Alex Capus - die faszinierende Geschichte einer Emanzipation

Alte Gewissheiten gelten nicht mehr, neue sind noch nicht zu haben. In New York wird die Brooklyn Bridge eröffnet, Edisons Glühbirnen erleuchten die Stadt....
Voraussichtlich lieferbar ab 10.08.2022
versandkostenfrei

Bestellnummer: 142706352

Buch Fr. 29.95
inkl. MwSt.
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Voraussichtlich lieferbar ab 10.08.2022
versandkostenfrei

Bestellnummer: 142706352

Buch Fr. 29.95
inkl. MwSt.
Jetzt vorbestellen
Der neue Roman von Bestsellerautor Alex Capus - die faszinierende Geschichte einer Emanzipation

Alte Gewissheiten gelten nicht mehr, neue sind noch nicht zu haben. In New York wird die Brooklyn Bridge eröffnet, Edisons Glühbirnen erleuchten die Stadt....
Andere Kunden interessierten sich auch für

Sein Sohn

Charles Lewinsky

0 Sterne
Buch

Fr. 34.00

Vorbestellen
Erscheint am 24.08.2022

Die Welt

Arno Camenisch

3 Sterne
(2)
Buch

Fr. 29.95

In den Warenkorb
Erschienen am 27.07.2022
lieferbar

Der Duft der Kirschblüten

Rosalie Schmidt

4.5 Sterne
(21)
Buch

Fr. 16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 20.07.2022
lieferbar

Dernière

Peter Weingartner

0 Sterne
Buch

Fr. 21.95

In den Warenkorb
Erschienen am 28.07.2022
lieferbar

Winterzauber in den Dünen

Felicitas Kind

0 Sterne
Buch

Fr. 16.50

Vorbestellen
Erscheint am 29.09.2022

Sturmrot / Eira Sjödin Bd.1

Tove Alsterdal

4.5 Sterne
(44)
Buch

Fr. 24.95

In den Warenkorb
Erschienen am 19.07.2022
lieferbar
Buch

Fr. 7.95

In den Warenkorb
Erschienen am 27.07.2022
lieferbar

Als das Böse kam

Ivar Leon Menger

4 Sterne
(93)
Buch

Fr. 21.50

In den Warenkorb
Erschienen am 20.07.2022
lieferbar

Verschwunden im Aargau

Ina Haller

0 Sterne
Buch

Fr. 19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 26.07.2022
lieferbar

Die Schwestern von Auschwitz

Heather Morris

0 Sterne
Buch

Fr. 19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 28.07.2022
lieferbar

Findelmädchen

Lilly Bernstein

5 Sterne
(71)
Buch

Fr. 17.95

Vorbestellen
Erschienen am 28.07.2022
Voraussichtlich lieferbar ab 12.08.2022

Susanna

Alex Capus

4 Sterne
(22)
eBook

Fr. 28.00

Download bestellen
Erschienen am 25.07.2022
sofort als Download lieferbar

Winter Dogs

Miriam Körner

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

Vorbestellen
Erschienen am 18.11.2019
Jetzt vorbestellen

Robert Seethaler: Ein ganzes Leben

Robert Seethaler

0 Sterne
Buch

Fr. 12.90

In den Warenkorb
lieferbar

Léon und Louise

Alex Capus

3 Sterne
(8)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
lieferbar

Eine Frage der Zeit

Alex Capus

3 Sterne
(1)
Buch

Fr. 16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 23.10.2020
lieferbar

13 wahre Geschichten

Alex Capus

0 Sterne
Buch

Fr. 27.90

In den Warenkorb
lieferbar

Himmelsstürmer

Alex Capus

0 Sterne
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 20.09.2019
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Susanna

Alex Capus

4 Sterne
(22)
eBook

Fr. 28.00

Download bestellen
Erschienen am 25.07.2022
sofort als Download lieferbar

Léon und Louise

Alex Capus

4 Sterne
(20)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
lieferbar

Susanna

Alex Capus

0 Sterne
Hörbuch-Download

Fr. 19.00

Download bestellen
Erschienen am 25.07.2022
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 16.00

Download bestellen
Erschienen am 12.06.2019
sofort als Download lieferbar

Léon und Louise, Grossdruck

Alex Capus

4.5 Sterne
(2)
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 24.07.2015
lieferbar
eBook

Fr. 16.00

Download bestellen
Erschienen am 29.07.2013
sofort als Download lieferbar

Léon und Louise

Alex Capus

0 Sterne
Hörbuch-Download

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 08.07.2011
sofort als Download lieferbar

Léon und Louise

Alex Capus

4 Sterne
(14)
eBook

Fr. 7.00 23

Download bestellen
Erschienen am 07.02.2011
sofort als Download lieferbar

Eigermönchundjungfrau

Alex Capus

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

Vorbestellen
Erschienen am 01.08.2004
Jetzt vorbestellen

Susanna, 1 Audio-CD, 1 MP3

Alex Capus

0 Sterne
Hörbuch

Fr. 35.90

In den Warenkorb
Erschienen am 25.07.2022
lieferbar
Buch

Fr. 29.95

In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2020
lieferbar
Kommentare zu "Susanna"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    11 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bücherfreundin, 18.07.2022

    Spannender Roman über eine engagierte Frau
    Der Hanser-Verlag hat das neue Buch "Susanna" von Alex Capus veröffentlicht. Ich kenne bisher noch keine Werke des Autors und war daher sehr neugierig auf den Roman.

    "Susanna" beginnt mit der spektakulären Ankunft des "Wilden Mannes" am 13. Januar 1849 im Hafen von Basel. Einmal im Jahr kommt dieser auf seinem Floss an, und alle Bewohner der Stadt strömen herbei, um dem traditionellen Ereignis beizuwohnen. Auch die fünfjährige Susanna Faesch gehört mit ihrer Familie zu den Schaulustigen. Seit 6 Jahren verkörpert der Kutscherknecht Anton Morgenthaler den Wilden Mann. Als er ans Ufer springt, bemerkt er, dass ein kleines Mädchen am Boden liegt. Er will das anscheinend gestürzte Kind hochheben. Susanna erschrickt, in ihrer Angst wehrt sie sich und sticht dabei dem Mann mit ihrem Zeigefinger ein Auge aus. Am Nachmittag unterzieht der Vater, Lukas Faesch, das Kind einem väterlichen Strafprozess, in dem er abwechselnd die Rolle des Anklägers und die des Verteidigers übernimmt. Die ganze Familie muss den Monologen des Vaters beiwohnen, ebenso der seit einigen Wochen bei der Familie weilende Freund des Vaters, der Arzt Karl Valentiny. Die Männer kennen sich seit der Zeit, als sie gemeinsam im algerisch-marokkanischen Grenzgebiet dienten.

    Als Karl fünf Jahre zuvor aus der Fremdenlegion nach Dortmund heimkehrt, überredet ihn sein Vater, seinen Freund, einen Hausarzt ohne eigene Praxis, nach dessen Schlaganfall zu vertreten. Karl übernimmt die Tätigkeit für einige Jahre und gerät in Schwierigkeiten, nachdem er Schusswaffen seiner Patienten reinigte und reparierte. Er ahnt nicht, zu welchem Zweck die Waffen eingesetzt werden und flüchtet nach Basel zu seinem Freund Lukas. Als seine Besuchserlaubnis abläuft, wandert er nach Amerika aus. Ein Jahr später folgt ihm Maria, Susannas Mutter, gemeinsam mit ihrer Tochter. Die Söhne bleiben beim Vater. Maria hatte sich während Karls Aufenthalt in Basel in ihn verliebt, sich ihm allerdings nie offenbart. Ihr Ehemann lässt sie gehen, nimmt ihr aber das Versprechen ab, niemals zurückzukommen.

    Der zweite Teil des Buches schildert das Leben von Karl, Maria und Susanna in Brooklyn. Karl praktiziert als Arzt, Maria unterstützt ihn, und Susanna betätigt sich ab dem 14. Lebensjahr als erfolgreiche Porträtmalerin, was ihr früh zu einem eigenen Einkommen verhilft. Jahre später heiratet sie den jungen Arzt Claude. Nach Erhalt einer grösseren Erbschaft macht sich Susanna mit ihrem 13jährigen Sohn Christie auf den beschwerlichen Weg in das Dakota-Territorium, um den dort lebenden Häuptling Sitting Bull vor den drohenden Gefahren durch amerikanische Soldaten zu warnen.

    Das Buch basiert auf der Lebensgeschichte von Caroline Weldon geb. Susanna Caroline Faesch, einer schweizerisch-amerikanischen Bürgerrechtlerin und Künstlerin des späten 19. Jahrhunderts und Aktivistin in der National Indian Defense Association. Dem Autor ist es hervorragend gelungen, Fakten und Fiktion zu einer spannenden Geschichte zu verbinden.

    Alex Capus beherrscht die Kunst des Erzählens, das Buch ist in wunderschönem, lebendigem Sprachstil geschrieben und hat mich bis zum Ende gefesselt. Der Autor hat die einzelnen Charaktere sehr authentisch gezeichnet. Die Protagonisten waren mir äusserst sympathisch, und es hat mir sehr viel Freude gemacht, in diese Zeit des 19. Jahrhunderts einzutauchen. Egal, ob es um die Begegnungen mit dem Kutscherknecht, die Schilderung der Jahre in der Fremdenlegion oder die Zeit in Amerika ging - ich habe mich keine Sekunde gelangweilt und mich sehr gut unterhalten gefühlt!

    Von mir unbedingte Leseempfehlung und wohlverdiente 5 Sterne!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    9 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gaby2707, 23.07.2022

    Auszüge aus dem Leben der Porträtmalerin Susanna Faesch

    Seit 6 Jahren hält der Kutscherknecht Anton Morgenthaler im Kostüm des Wilden Mannes eine Tradition in Basel hoch. Mit einem Floss kommt er den Rhein herunter. Am 13. Januar 1849 passiert es dann: die 5-jährige Susanne Faesch stürzt, Anton hilft ihr auf, nimmt sie auf den Arm und Susanne sticht ihm in ihrer Angst gezielt das linke Auge aus.

    Damit beginnt die Geschichte von Susanne Faesch und ihrer Familie. Alex Capus erzählt Geschichten von Vater Lukas, der zusammen mit Karl Valentiny aus Dortmund an der algerisch-marokkanischen Grenze als Söldner dient. Von seiner Heimkehr; von Karls Leben als Arzt in Dortmund, von wo er flieht und in Basel bei seinem Freund Unterschlupf findet. Als seine Aufenthaltsgenehmigung abläuft, wandert er nach Amerika aus. Maria und Lukas Faesch haben sich auseinander gelebt und Maria zieht ein Jahr später mit Susanna nach Amerika zu Karl. In New York arbeitet Karl als Arzt, Maria unterstützt ihn und nachdem Maria geschieden ist, heiraten die Beiden. Susanna verdient bald ihr eigenes Geld als angesagte Porträtmalerin.
    Mit 21 lernt sie den 4 Jahre älteren Bernhard Claudius Schlatter aus der Schweiz kennen, ebenfalls Arzt wie Karl. Sie heiraten. Ihren Sohn Christopher bekommt sie von einem anderen Mann.

    Der Autor erzählt die Geschichte von Caroline Weldon geb. Faesch, einer schweizerisch-amerikanischen Künstlerin, die auch Sitting Bull gemalt hat. Durch den bildhaften und lebendigen Erzählstil komme ich den Menschen, die ich hier kennenlerne und durchwegs sympathisch finde, sehr schnell sehr nahe. Gerade die Dialoge zwischen den verschiedenen Parteien, Lukas und Karl, Karl und Hildi, Karl und Maria, Maria und Lukas, Susanna und Christie oder Susanna und Captain Sully finde ich sehr gelungen und aufschlussreich.

    Nachdem ich mir von diesem Buch nach der Leseprobe etwas ganz anderes versprochen hatte, war ich zwar überrascht, aber keinesfalls negativ. Im Gegenteil – ich hatte wunderbare Lesestunden über eine faszinierende, eigenwillige Frau mit einer starken Persönlichkeit.

    Eine sehr interessante und kurzweilige Lektüre, die ich gerne weiter empfehle.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 14.10.2019
lieferbar
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 11.07.2022
lieferbar

Nachmittage

Ferdinand Von Schirach

0 Sterne
Buch

Fr. 30.90

Vorbestellen
Erscheint am 24.08.2022

Sein Sohn

Charles Lewinsky

0 Sterne
Buch

Fr. 34.00

Vorbestellen
Erscheint am 24.08.2022
Buch

Fr. 28.50

Vorbestellen
Erscheint am 17.11.2022

Ein Engel vor dem Fenster

Patricia Koelle

3.5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 17.95

In den Warenkorb
Erschienen am 20.07.2022
lieferbar

Der grosse Sommer

Ewald Arenz

5 Sterne
(39)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 14.06.2022
lieferbar

Bretonisch mit Aussicht

Gabriela Kasperski

4.5 Sterne
(10)
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 22.04.2021
lieferbar

Die Wunderfrauen

Stephanie Schuster

4.5 Sterne
(30)
Buch

Fr. 16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 27.07.2022
lieferbar

Bretonisch mit Meerblick

Gabriela Kasperski

5 Sterne
(13)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 15.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 22.95 10

In den Warenkorb
Erschienen am 08.07.2022
lieferbar

Als das Böse kam

Ivar Leon Menger

4 Sterne
(93)
Buch

Fr. 21.50

In den Warenkorb
Erschienen am 20.07.2022
lieferbar
Buch

Fr. 17.95

In den Warenkorb
Erschienen am 20.07.2022
lieferbar
Buch

Fr. 13.95 4

In den Warenkorb
Erschienen am 08.07.2022
lieferbar
Buch

Fr. 16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 30.03.2022
lieferbar

Fr. 16.95

In den Warenkorb
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Susanna“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung