Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Serverland

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Das Internet ist seit Jahrzehnten abgeschaltet, die Statussymbole von früher sind nur noch Elektroschrott. Reiner, Mitte zwanzig, sammelt Laptops aus dieser lange vergangenen Zeit und wird zum Begründer einer Jugendbewegung, die verklärt, was es früher wohl...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 92296243

Buch Fr. 27.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 92296243

Buch Fr. 27.90
In den Warenkorb
Das Internet ist seit Jahrzehnten abgeschaltet, die Statussymbole von früher sind nur noch Elektroschrott. Reiner, Mitte zwanzig, sammelt Laptops aus dieser lange vergangenen Zeit und wird zum Begründer einer Jugendbewegung, die verklärt, was es früher wohl...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Serverland

Josefine Rieks

2 Sterne
(2)
eBook

Fr. 20.00

Download bestellen
Erschienen am 19.02.2018
sofort als Download lieferbar

Morbus Kitahara

Christoph Ransmayr

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.1997
lieferbar

Morbus Kitahara

Christoph Ransmayr

0 Sterne
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 25.08.2021
lieferbar

Angriff der Maismenschen

Thomas Pregel

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2018
lieferbar

Ascheland

Oliver Kyr

4 Sterne
(1)
Buch

Fr. 23.00

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Hier ist es schön

Annika Scheffel

3 Sterne
(2)
Buch

Fr. 31.50

In den Warenkorb
Erschienen am 07.05.2018
lieferbar

Corpus Delicti

Juli Zeh

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

Vorbestellen
Erschienen am 11.03.2013
Jetzt vorbestellen

Berge Meere und Giganten

Alfred Döblin

0 Sterne
Buch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.10.2008
lieferbar
Buch

Fr. 31.50

In den Warenkorb
Erschienen am 12.08.2019
lieferbar

Die Hochhausspringerin

Julia von Lucadou

4.5 Sterne
(18)
Buch

Fr. 28.90

In den Warenkorb
Erschienen am 23.07.2018
lieferbar

Der Komet

Hannes Stein

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 28.90

In den Warenkorb
Erschienen am 14.02.2013
lieferbar

Schwarzes Gold aus Warnemünde

Harald Martenstein, Tom Peuckert

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 14.11.2016
lieferbar

Hundert Augen

Samanta Schweblin

0 Sterne
Buch

Fr. 31.50

In den Warenkorb
Erschienen am 17.08.2020
lieferbar

Totalbeton

Karoline Georges

0 Sterne
Buch

Fr. 25.00

In den Warenkorb
Erschienen am 03.09.2020
lieferbar

Der europäische Frühling

Kaspar Colling Nielsen

3.5 Sterne
(6)
Buch

Fr. 30.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.05.2019
lieferbar

Die Welt nach der Flut

Kassandra Montag

4.5 Sterne
(8)
Buch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
Erschienen am 17.12.2019
lieferbar

Never Let Me Go, Film Tie-In

Kazuo Ishiguro

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
lieferbar

Eine amerikanische Familie

Lionel Shriver

3.5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 12.01.2018
lieferbar

Die Zeitmaschine

H. G. Wells

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.01.2017
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Serverland

Josefine Rieks

2 Sterne
(2)
eBook

Fr. 20.00

Download bestellen
Erschienen am 19.02.2018
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Serverland"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 2 Sterne

    Sagota, 05.04.2018

    "Serverland" von Josefine Rieks erschien als HC, gebunden im Hanser-Verlag, 2018. Es handelt sich um eine fiktive und futuristische Geschichte, die in den nachfolgenden Jahrzehnten spielt, in Berlin und den Niederlanden verortet ist und seinen LeserInnen eine Post-Internetära beschreibt, da das Internet seit Langem abgeschaltet wurde....


    Inhalt:

    Reiner, der Mitte 20 ist und bei der Post arbeitet, sammelt alte Laptops und versucht, sie wieder zum Laufen zu bringen. Er lädt sich am liebsten Spiele herunter wie "Grand Theft Auto" (das ich kenne und grässlich finde), Lara Croft u.a. Jedoch stürzen alle downloads nach einigen Minuten ab und so versucht er, der ein durchaus technisches Geschick aufweist, nach Verbesserungsmöglichkeiten. Ein Freund aus Schulzeiten, Meyer, kommt auf ihn zu und lädt ihn ein, mit nach Holland zu fahren, da es dort wohl in stillgelegten Industriebrachen alte Serverhallen gibt und er Reiner durchaus zutraut, jene wieder zum Laufen zu bringen. Dort angekommen, treffen beide auf einige Jugendliche, die ebenfalls an der Idee interessiert sind, alte Videos von YouTube wieder zum Leben zu erwecken und vor allem eine Welt, in der virtuell alles "geteilt" wird. Es entwickeln sich Gruppen, man schafft ein Plenum und es gibt Konkurrenzdenken und Beziehungen untereinander, die das ganze Vorhaben nicht eben vereinfachen. Jede Menge Haschisch und 6packs werden konsumiert und Reiner nimmt sich eine berufliche Auszeit, um den Servern zuleibe zu rücken und das technische Material aufzutreiben. Er lanciert durch seine Fachkenntnis durchaus zu einem Leader, fühlt sich jedoch im Grunde einsam....

    Meine Meinung:

    Anfangs hatte ich Mühe, überhaupt in diese skurrile Geschichte hineinzukommen. Vieles ist sehr vage - und bleibt es auch. Auch die Figuren wie Reiner oder Meyer empfand ich als bruchstückhaft, da die nüchterne Sprache nicht darauf angelegt ist, viel von den Protagonisten preiszugeben. Der Ich-Erzähler Reiner spricht im Roman immer von "den Jugendlichen", was ich als sehr distanziert empfand, da er ja im gleichen Alter ist und kaum der Adoleszenz entwachsen sein dürfte. Er und die Gruppe ist auf jeden Fall auf der Suche nach der Idee des Teilens, den Werten einer gerechteren, globalisierten Welt, was als Maxime deklariert wird. Andererseits wird nicht erklärt, weshalb das Internet von der Regierung abgeschaltet wurde - ob es ein Energieproblem gab? In Holland und den USA scheint dieses Problem jedenfalls nicht zu existieren oder nicht in dem Masse, denn dort gibt es Jugendbewegungen, "Rebellen", die das gleiche Interesse haben und sich daher zusammenschliessen, um das Internet wieder herzustellen. "Niemand musste sich einsam fühlen" heisst es im Roman: Gab es demzufolge nach dem Abschalgten eine Vereinzelung, ja Vereinsamung der Gesellschaft? All diese Fragen muss man sich als LeserIn selbst beantworten. Der Roman lässt dies offen. Zeitweise hatte ich das Gefühl, dass Reiner emotionale Probleme hatte, sich fürchtete, dass die revolutionäre Idee in der uninteressierten Masse untergeht und unter einem Gefühlschaos litt, das auch seine Beziehung zu Frauen miteinschloss.

    Fazit:

    Eine faszinierende, interessante Romanidee, die für mich leider viel zu konturlos blieb und viele Fragen offen lässt, die den Leser ratlos zurücklassen. 2,5 Sterne
    Interessieren würde mich dennoch, wie Programmierer und Experten aus der IT-Branche diesen Roman lesen - und bewerten. Womöglich ganz anders?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

NSA - Nationales Sicherheits-Amt

Andreas Eschbach

5 Sterne
(28)
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 28.02.2020
lieferbar

Das Orakel vom Berge

Philip K. Dick

0 Sterne
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 23.02.2017
lieferbar
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 23.02.2017
lieferbar

Morbus Kitahara

Christoph Ransmayr

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.1997
lieferbar

Morbus Kitahara

Christoph Ransmayr

0 Sterne
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 25.08.2021
lieferbar
Buch

Fr. 27.90

In den Warenkorb
Erschienen am 22.09.2008
lieferbar

Angriff der Maismenschen

Thomas Pregel

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2018
lieferbar

Die Verteidigung des Paradieses

Thomas von Steinaecker

0 Sterne
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 23.11.2017
lieferbar

Ascheland

Oliver Kyr

4 Sterne
(1)
Buch

Fr. 23.00

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Hier ist es schön

Annika Scheffel

3 Sterne
(2)
Buch

Fr. 31.50

In den Warenkorb
Erschienen am 07.05.2018
lieferbar

Wildes Lesen

Marion Döbert

0 Sterne
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 05.03.2018
lieferbar

Corpus Delicti

Juli Zeh

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 09.08.2010
lieferbar

Corpus Delicti

Juli Zeh

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

Vorbestellen
Erschienen am 11.03.2013
Jetzt vorbestellen

Berge Meere und Giganten

Alfred Döblin

0 Sterne
Buch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.10.2008
lieferbar
Buch

Fr. 31.50

In den Warenkorb
Erschienen am 12.08.2019
lieferbar

Die Hochhausspringerin

Julia von Lucadou

4.5 Sterne
(18)
Buch

Fr. 28.90

In den Warenkorb
Erschienen am 23.07.2018
lieferbar

Cyberempathy

E. F. v. Hainwald

5 Sterne
(9)
Buch

Fr. 19.55

Vorbestellen
Erschienen am 06.07.2018
Jetzt vorbestellen
Weitere Empfehlungen zu „Serverland “
0 Gebrauchte Artikel zu „Serverland“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung