Seelenamt

Kriminalroman

Christiane Bogenstahl
Reinhard Junge

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Seelenamt".

Kommentar verfassen
Vergewaltigungsopfer Lea Bennsdorf fühlt sich noch Jahre nach der Tat von ihrem ehemaligen Chef Professor Paul Kehlmann bedroht und verfolgt. Doch sind ihre Ängste berechtigt? Kalle Mager von der Detektei PEGASUS soll eine Woche ihren Bodyguard...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 100243903

Auf meinen Merkzettel
Küsten-Krimis (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Seelenamt"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Rosmarie D., 26.10.2018

    "Seelenamt" – Spannungsgeladene Fortsetzung von „Datengrab“

    Das ist ein spannender Ruhrpott Krimi der sich stellenweise wie ein Thriller liest. Wer anfängt zu lesen, wird das Buch kaum aus der Hand legen.

    Ich bedauere sehr, dass ich erst mit „Seelenamt“ die Familie Mager kennengelernt habe. Tolle Charakter mit Ecken, Kanten und viel Charme. Diese Sippe muss man mögen.

    Die Geschichte selber ist sehr raffiniert und knüpft an den Vorgängerband an. Während der Handlung wird immer wieder darauf zurückgegriffen und die Zusammenhänge erklärt. Es wäre wirklich geschickt, wenn man den vorher liest.

    Durch die Sprache und den einzigartigen Stil der Autoren hatte ich schnell das Gefühl mitten in der Geschichte zu sein.

    Nebenbei werden die modernen technischen Möglichkeiten gestreift und die politische Haltung des Autors kann man auch erahnen.

    Die psychische Verfassung einer der Beteiligten spielt eine grosse Rolle in der Handlung und durch ihre Therapeutin erfährt man, unter welchen Bedingungen die Psychotherapeuten ihre Ausbildung absolvieren. Sehr teuer, kaum Bezahlung, ….

    Mir gefällt es, wenn in Romanen gesellschaftskritische oder – relevante Themen verarbeitet werden.

    Hoffentlich geht es weiter mit der Geschichte

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Seelenamt “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Seelenamt“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating