Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Play

Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Dein Leben gehört dir, nicht einer App! Tobias Elsässer über Freiheit, Freundschaft, Liebe und Selbstbestimmung in Zeiten von Social Media

Was würdest du tun, wenn es eine App gäbe, die deine Zukunft vorausberechnen kann? Du fütterst sie mit deinen Daten,...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 132337346

Buch Fr. 23.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 132337346

Buch Fr. 23.90
In den Warenkorb
Dein Leben gehört dir, nicht einer App! Tobias Elsässer über Freiheit, Freundschaft, Liebe und Selbstbestimmung in Zeiten von Social Media

Was würdest du tun, wenn es eine App gäbe, die deine Zukunft vorausberechnen kann? Du fütterst sie mit deinen Daten,...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Play

Tobias Elsässer

3.5 Sterne
(5)
eBook

Fr. 18.00

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2020
sofort als Download lieferbar
Buch

Fr. 28.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.01.2021
lieferbar

Wenn zwei sich texten

Lana Wood Johnson

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
lieferbar

Für eine Nacht sind wir unendlich

Lea Coplin

4.5 Sterne
(15)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 24.07.2020
lieferbar

Abgefahren

Dirk Pope

0 Sterne
Buch

Fr. 13.50

In den Warenkorb
Erschienen am 24.07.2020
lieferbar
Buch

Fr. 21.50

In den Warenkorb
Erschienen am 24.07.2020
lieferbar

The Last Voyage of Poe Blythe

Ally Condie

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
lieferbar

Was wir dachten, was wir taten

Lea-Lina Oppermann

5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2019
lieferbar

Der Zwillingscode

Margit Ruile

4 Sterne
(9)
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.01.2021
lieferbar

2 ½ Gespenster

Regina Dürig

0 Sterne
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
Erschienen am 06.02.2017
lieferbar
Buch

Fr. 13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 30.01.2017
lieferbar

Maximilian Flügelschlag

Angie Sage

4 Sterne
(2)
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.05.2020
lieferbar
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.05.2020
lieferbar
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.05.2020
lieferbar

Dinge, die so nicht bleiben können

Michael Gerard Bauer

5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 15.02.2021
lieferbar
Buch

Fr. 19.10

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2020
lieferbar

Wie man den Wind aufhält

Lynda Mullaly Hunt

0 Sterne
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
lieferbar

Girl running, Boy falling

Kate Gordon

3.5 Sterne
(2)
Buch

Fr. 23.50

In den Warenkorb
Erschienen am 02.07.2020
lieferbar
Kommentare zu "Play"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Daggy, 22.10.2020

    Zu diesem Buch fällt mir das Wort „Kammerspiel“ ein. Nach der Einleitung, in der der angetrunkene Abiturient Jonas seiner ehemaligen Lehrerin Anna näher kommt und wir seine Mutter, eine Performance-Künstlerin, die nur für Ihre Kunst lebt, kennen lernen, macht sich Jonas als Tramper auf den Weg.
    Er nutzt seit einiger Zeit eine App, die er aufgrund ihrer Aufmachung die Maschine nennt, und die ihm seine Zukunft geschildert hat. Sein Vater, der die Familie vor Jahren ganz plötzlich verlassen hat, und der jetzt als Anwalt erfolgreich ist, taucht in der Beschreibung auf und Jonas soll sich ähnlich wie er entwickeln. Das ist das Letzte, was Jonas sich wünscht, er will als Musiker berühmt werden.
    Schon an der ersten Raststätte begegnet Jonas Sun und ihren Freundinnen. Zusammen wollen sie, ebenfalls einer App folgend eine Party erreichen. Nach einer erlebnisreichen Feier fahren Jonas und Sun zusammen weiter. Ihr nächstes Ziel ist ein Ferienhaus im Taunus. Hier sind die beiden einige Tage allein und es entwickeln sich interessante Gespräche und spannende Situationen.
    Trotz des technischen Ausgangspunkts geht es in diesem Buch um Gefühle, Freundschaft, Liebe und Entscheidungen, die beide treffen müssen. Einiges entwickelt sich ganz anders als erwartet, Sun ist scheinbar sprunghaft und launisch, dann aber doch hilfreich und voller Gefühl. Obwohl der grösste Teil des Buches aus Gesprächen und Gedanken besteht, hat es Spannung und ist lesenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    Adelheid S., 31.10.2020

    Jonas, der gerade die Schule abgeschlossen hat, entdeckt die App "MASCHINE", die die Zukunft voraussagen kann. Dazu nutzt sie alles, was man im Internet oder auf digitalem Weg finden kann. Die Zukunft, die Jonas vorausgesagt wird, behagt ihm aber gar nicht und so versucht er seine Zukunft zu ändern.

    Das Cover ist sehr ansprechend gemacht, passt zum Genre und zur Inhaltsangabe und der Rahmenhandlung des Buches. Das Gesicht wirkt durch die einfachen Striche natürlich digital, der verschwommene Hintergrund passt zur ungewissen Zukunft.

    Der Schreibstil des Autors ist sehr gut; Charaktere und Orte werden ausgezeichnet dargestellt. Der Schreibstil passt auch zum Genre Jungendbuch und zum jugendlichen Alter der Protagonisten.

    Interessant finde ich auch, dass der Autor mal in einer Boyband gesungen hat (Yell 4 You).

    Die Handlung, die Im Klappentext geschrieben steht, ist aber leider nur die Rahmenhandlung des Buches, denn die App gerät im Laufe des Buches immer mehr in den Hintergrund, auch wenn sie präsent ist. Das fand ich schade, da sich so ein ganz anderes Buch entwickelte, als die Richtung, die ich mir vorstellte.

    Die Handlung an sich wird zwar gut weitergeführt, hat allerdings mit der ursprünglichen Handlung nur peripher zu tun. Dabei hätte die App sehr viel mehr zu bieten gehabt bzw. wäre viel mehr daraus zu machen gewesen.

    Die Beziehung zwischen Jonas und Sun nahm sehr viel Raum ein, was zwar interessant war, aber für die Grundhandlung in diesem Umfang nur wenig zu tun hat.

    Nichtsdestotrotz gibt es eine gute Handlung, die das Erwachsenwerden sehr gut darstellt und interessant geschrieben ist ohne langweilig zu wirken.

    Das Ende selbst fand ich dann schon fast ein wenig schnell, sodass es für mich nciht 100%ig stimmig war.

    Fazit: Gut geschriebener Jungendroman über das Erwachsenwerden, der allerdings das Hauptthema zum Nebenthema werden lässt. 4 von 5 Sternen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 3 Sterne

    Julia K., 30.10.2020

    In „Play“ von Tobias Elsässer dreht sich alles um Jonas. Jonas findet durch Zufall eine App Namens MASCHINE, die die Zukunft voraussagen kann. Dabei sammelt und analysiert MASCHINE alle im Netz befindlichen Daten, Social-Media-Kanäle sowie Kontakte und gibt eine Prognose ab. Jonas ist geschockt von seiner – sehr sehr durchschnittlichen – Zukunft und versucht MASCHINE ein Schnippchen zu schlagen. Nach seinem Abi macht er sich auf die Reise, unvorhersehbares zu tun.

    Das Cover spricht mich sehr an. Ich mag den grünen Hintergrund und das abstrakte Menschengesicht. Das passt m.E. gut zu Big Data. Das Buch ist nicht sehr dick (300 S.) und die Schrift ist recht gross, da es sich um ein Jugendbuch handelt. Das Buch kann man also auch gut und gerne in einem Rutsch lesen.
    Der Schreibstil hat mich durchaus angesprochen. Tobias Elsässer schreibt kurzweilig und kommt auf den Punkt. Für Jugendbücher genau richtig. Ich bin sehr gut in die Geschichte reingekommen.
    Inhaltlich hat mich das Buch nicht so recht überzeugt. Ich hatte mir eine spannende Geschichte rund um MASCHINE und der Big Data Thematik vorgestellt. Vielleicht eine Verschwörung? Oder dass Protagonist Jonas hinweisen zur MASCHINE nachgeht. In diese Richtung hat sich das Buch aber leider nicht entwickelt. MASCHINE spielte m.E. eher einer untergeordnete Rolle und es ging primär um Jonas Weg sich (und den Sinn seiner Reise) zu hinterfragen. Das hat mich nicht so sehr abgeholt, weil ich mich anfangs schon gefragt habe, warum er sich so sehr auf MASCHINE verlässt… und wo MASCHINE eigentlich herkommt.

    Gefallen hat mir, dass der Autor neben Jonas noch Sun viel Raum in der Geschichte gegeben hat. Sie fand ich als Protagonistin echt super und ich mochte ihre patzige Art. Das hat m.E. die Geschichte etwas aufgepeppt. Zudem wurden viele offene Fragen zu Suns Vergangenheit am Ende aufgeklärt und haben so ein rundes Bild ergeben.

    Alles in allem bin ich mit Play zufrieden gewesen und habe mich gut unterhalten gefühlt. Begeistert hat mich das Buch allerdings inhaltlich nicht so sehr wie ich es mir erhofft habe. Empfehlen kann ich es aber allen, die gerne einen jungen sympathischen Kerl bei einer kleinen Reise zu sich selbst begleiten möchten.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

Fr. 28.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.01.2021
lieferbar

Wenn zwei sich texten

Lana Wood Johnson

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
lieferbar

Für eine Nacht sind wir unendlich

Lea Coplin

4.5 Sterne
(15)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 24.07.2020
lieferbar

Abgefahren

Dirk Pope

0 Sterne
Buch

Fr. 13.50

In den Warenkorb
Erschienen am 24.07.2020
lieferbar
Buch

Fr. 21.50

In den Warenkorb
Erschienen am 24.07.2020
lieferbar

The Last Voyage of Poe Blythe

Ally Condie

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
lieferbar

Was wir dachten, was wir taten

Lea-Lina Oppermann

5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2019
lieferbar

Der Zwillingscode

Margit Ruile

4 Sterne
(9)
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.01.2021
lieferbar

2 ½ Gespenster

Regina Dürig

0 Sterne
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
Erschienen am 06.02.2017
lieferbar
Buch

Fr. 13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 30.01.2017
lieferbar

Maximilian Flügelschlag

Angie Sage

4 Sterne
(2)
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.05.2020
lieferbar
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.05.2020
lieferbar
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.05.2020
lieferbar

Dinge, die so nicht bleiben können

Michael Gerard Bauer

5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 15.02.2021
lieferbar
Buch

Fr. 19.10

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2020
lieferbar

Sami und der Wunsch nach Freiheit

Rafik Schami

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.02.2019
lieferbar

Wie man den Wind aufhält

Lynda Mullaly Hunt

0 Sterne
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Play“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung