Phänomenologische Praxisentwicklungsforschung

Konzept und Anwendungsbeispiele
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Praxisentwicklungsforschung ist unbequem. Sie entzieht sich dem neoliberalen Warencharakter der Wissenschaften. Im phänomenologischen Modus ist ihr Geschehen "auf die wirkende Wirklichkeit des Jetzt und Hier" (Martin Buber) fokussiert. Die zu spürende Kraft...
Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 126861981

BuchFr. 36.90
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 126861981

BuchFr. 36.90
Praxisentwicklungsforschung ist unbequem. Sie entzieht sich dem neoliberalen Warencharakter der Wissenschaften. Im phänomenologischen Modus ist ihr Geschehen "auf die wirkende Wirklichkeit des Jetzt und Hier" (Martin Buber) fokussiert. Die zu spürende Kraft...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Phänomenologische Praxisentwicklungsforschung"

Mehr Bücher von Cornelia Muth

Weitere Empfehlungen zu „Phänomenologische Praxisentwicklungsforschung “

0 Gebrauchte Artikel zu „Phänomenologische Praxisentwicklungsforschung“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung