Palast der Miserablen

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die Geschichte eines Jungen aus den Slums von Bagdad: "Überraschend nüchtern, mit schonungslosen Blick und voller Humor, der halb befreiend, halb bitter ist. (Abbas Khiders) mitreissender neuer Roman." Julia Encke, Frankfurter Allgemeine...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 128994183

Buch Fr. 34.90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Andere Kunden interessierten sich auch für
-54%
Palast der Miserablen

Palast der Miserablen

Abbas Khider

4.5 Sterne
(28)
eBook

Statt Fr. 34.90 19

Fr. 16.00

Download bestellen
Erschienen am 17.02.2020
sofort als Download lieferbar
-20%
tolino page 2 eBook-Reader

Statt Fr. 99.00

Fr. 79.00

In den Warenkorb
lieferbar
-75%
Winter im kleinen Fördehaus

Winter im kleinen Fördehaus

Evelyn Kühne

5 Sterne
(10)
eBook

Statt Fr. 19.90 19

Fr. 5.00

Download bestellen
Erschienen am 21.10.2021
sofort als Download lieferbar
-29%
Von Spass war nie die Rede

Von Spass war nie die Rede

Ellen Berg

5 Sterne
(16)
eBook

Statt Fr. 16.95 19

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 16.01.2023
sofort als Download lieferbar

Fr. 14.95

In den Warenkorb
lieferbar

Orbisana

Bettkissen

2.5 Sterne
(10)

Fr. 39.95

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 11.95

In den Warenkorb
lieferbar

Statt Fr. 12.95

Fr. 6.45

In den Warenkorb
lieferbar

Reserve

Prinz, Herzog von Sussex Harry

3 Sterne
(28)
Buch

Fr. 29.95

In den Warenkorb
Erschienen am 19.01.2023
lieferbar

Fr. 9.95

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 22.95

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 07.06.2023
-24%
Mein Leben in deinem

Mein Leben in deinem

Jojo Moyes

5 Sterne
(1)
eBook

Statt Fr. 28.95 19

Fr. 22.00

Download bestellen
Erschienen am 02.02.2023
sofort als Download lieferbar
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 05.12.2022
lieferbar
Buch

Fr. 29.95

In den Warenkorb
Erschienen am 14.09.2022
lieferbar

Der Schweizer Weg zum Erfolg

Yves Keller

0 Sterne
Buch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
lieferbar
-17%
Atlas - Die Geschichte von Pa Salt / Die sieben Schwestern Bd.8
Bd. 8

Atlas - Die Geschichte von Pa Salt / Die sieben Schwestern Bd.8

Lucinda Riley, Harry Whittaker

3.5 Sterne
(7)
eBook

Statt Fr. 33.90 19

Fr. 28.00

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 11.05.2023

Fr. 59.95

In den Warenkorb
lieferbar
-50%
Vergessen / Der Strand Bd.3
Bd. 3

Vergessen / Der Strand Bd.3

Karen Sander

0 Sterne
eBook

Statt Fr. 19.90 19

Fr. 10.00

Vorbestellen
Erscheint am 13.06.2023

Keilkissen mit Bezug

4.5 Sterne
(4)

Fr. 22.95

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 11.05.2023
Mehr Bücher des Autors

Der Erinnerungsfälscher

Abbas Khider

4.5 Sterne
(45)
Buch

Fr. 28.90

In den Warenkorb
Erschienen am 24.01.2022
lieferbar

Der Erinnerungsfälscher

Abbas Khider

5 Sterne
(1)
Hörbuch-Download

Fr. 15.00

Download bestellen
Erschienen am 24.01.2022
sofort als Download lieferbar
-24%
Der Erinnerungsfälscher

Der Erinnerungsfälscher

Abbas Khider

0 Sterne
eBook

Statt Fr. 28.90 19

Fr. 22.00

Download bestellen
Erschienen am 24.01.2022
sofort als Download lieferbar

Palast der Miserablen

Abbas Khider

0 Sterne
Buch

Fr. 14.50

In den Warenkorb
Erschienen am 10.01.2022
lieferbar
-54%
Palast der Miserablen

Palast der Miserablen

Abbas Khider

4.5 Sterne
(28)
eBook

Statt Fr. 34.90 19

Fr. 16.00

Download bestellen
Erschienen am 17.02.2020
sofort als Download lieferbar

Palast der Miserablen

Abbas Khider

4 Sterne
(1)
Hörbuch-Download

Fr. 23.50

Download bestellen
Erschienen am 17.02.2020
sofort als Download lieferbar

Palast der Miserablen, 2 Audio-CD, 2 MP3

Abbas Khider

3.5 Sterne
(7)
Hörbuch

Fr. 19.50

In den Warenkorb
lieferbar

Deutsch für alle

Abbas Khider

0 Sterne
Buch

Fr. 11.90

In den Warenkorb
Erschienen am 10.08.2020
lieferbar

Deutsch für alle

Abbas Khider

0 Sterne
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 18.02.2019
lieferbar

Deutsch für alle

Abbas Khider

0 Sterne
Hörbuch-Download

Fr. 17.50

Download bestellen
Erschienen am 18.02.2019
sofort als Download lieferbar
-36%
Deutsch für alle

Deutsch für alle

Abbas Khider

0 Sterne
eBook

Statt Fr. 21.90 19

Fr. 14.00

Download bestellen
Erschienen am 18.02.2019
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Palast der Miserablen"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    7 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sven H., 17.02.2020

    Was für eine Überraschung! Ich habe gelacht, geweint und gestaunt! Ein ganz tolles Buch. Kann ich wirklich jedem empfehlen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ulrike R., 15.04.2020

    Shams Hussein wächst In einem kleinen schiitischen Dorf im Süden des Iraks auf. Es sind die 1980er Jahre, die Zeit des ersten Golfkrieges und später der Invasion des Iraks in den Kuweit. Die Eltern erhoffen sich ein besseres Leben in der Hauptstadt und so zieht die Familie nach Bagdad, wo sie sich mühsam im Slum, der Blechhüttenstadt, eine kleine Existenz aufbauen. Mit findigen Ideen, vom Plastiktütenverkäufer am Basar, Wasserverkäufer bei Fussballspielen, Busfahrergehilfe, trägt Shams schon als Junge zum kargen Familieneinkommen bei. Mit Hilfe eines entfernten Verwandten bekommen er und seine ältere Schwester Qamer wieder einen Schulplatz. Shams entdeckt seine Liebe zu Büchern und der Literatur, schliesst sich einem kleine Kreis von Kunst- und Literaturbegeisterten an: dem Palast der Miserablen. Es ist eine Zeit, in der es gefährlich ist zu denken und eines Tages wird Shams verhaftet und landet in den Kerkern Saddams.
    Der Autor Abbas Khider ist 1973 im Irak geboren und wurde mit 19 Jahren wegen seiner politischen Tätigkeit verhaftet. Ihm gelang nach seiner Entlassung die Flucht in den Westen, wo er seit 2000 in Deutschland lebt und schreibt. Mit Shams‘ Geschichte schreibt Abbas Khider über das Leben und Überleben im Irak. Gleich zu Beginn erfahren wir von Shams, dass er als politischer Gefangener inhaftiert ist, nach und nach erzählt Shams von seiner Kindheit und Jugend, Vergangenheit, Gegenwart und einer ungewissen Zukunft.
    „Der Krieg zog sich acht Jahre lang hin und irgendwann wurde er normal.“ Es darf niemals normal sein, wenn Krieg zum Alltag wird. Der Vater als Soldat eingezogen, die Mutter allein mit zwei Kindern, die sich tagelang im Schrank vor den „Bomben des Bush“ verstecken. Das Heimatdorf der Familie trägt einen skurrilen Namen. Helle, in der Übersetzung bedeutet das herzlich, hiess das Dorf unter der Herrschaft der Osmanen. Als die Briten die Türken vertrieben, fanden sie dort unterirdische Kerker und Folterkammern und tauften das Dorf in „hell“ - Hölle – um. Willkommen in der herzlichen Hölle, wo sich Shams Eltern trotz Krieg, Armut und Elend um ein harmonisches und liebevolles Familienleben bemühen. Die Namen der Kinder, Shams die Sonne, Qamer der Mond, zeigen, dass sich die Eltern für die Kinder ein besseres Leben wünschen.
    „Erst acht Jahre Krieg gegen den Iran, dann eine kleine Pause, bis Kuwait dran war. Das hat zum zweiten Golfkrieg geführt, der wiederum den Aufstand im Süden und Norden zur Folge hatte. Davor, danach oder dazwischen noch unzählige weitere Kampfhandlungen: Regierung gegen Opposition, Opposition gegen Opposition, Araber gegen Kurden, Araber gegen Araber, Muslime gegen Christen, Volk gegen Volk und so weiter. Die Liste an Kriegen, Schlachten und Massakern ist endlos und wird jeden Tag länger.“
    Literatur und Bücher werden für den heranwachsenden Shams Orte der Zuflucht, ein Ventil der Gedankenfreiheit. Im Palast der Miserablen trifft er auf Gleichgesinnte. Doch die richtigen Gedanken und Wort zur falschen Zeit sind lebensgefährlich im Regime von Saddam Hussein.
    Abbas Khider schreibt darüber, wenn Krieg eine Normalität ist und die Willkür einer Diktatur obsiegt. So sollte niemand leben müssen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Michaela E., 15.03.2020

    Shams Hussein ist im Süden, den shiitischen Teil des Irans aufgewachsen. Seine Erzählung beginnt während des Krieges zwischen Iran und Irak. Auf dem Land bekommen sie vom Krieg vorerst nicht viel mit. Doch das sollte sich ändern, als der Iran Kuwait überfällt.

    Schams' Vater wird in diesem Krieg verwundet und will auf keinen Fall weiter als Soldat dienen. Deshalb verlassen sie den Süden in der Hoffnung auf ein besseres Leben in Bagdad. Doch Bagdad platzt aus allen Nähten und es gibt viele, die auf der Suche nach einer Bleibe und Arbeit sind. So bleibt ihnen nichts anderes übrig als im Blechviertel, quasi auf der Müllhalde, eine Hütte zu bauen und sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser zu halten.

    Sahms und seine Schwester dürfen allerdings in die Schule gehen. Sie sollten es einmal besser haben. Doch so einfach ist das nicht unter einem tyrannischen Herrscher, der nur sein eigenes Wohlergehen in Blick hat.

    Immer wieder muss die Familie bei Null beginnen, doch sie verlieren nicht den Mut. Shams lernt und arbeitet fleissig, um seinen Anteil an der Versorgung beizutragen. Bis auch er einen Fahler macht.

    Wir wissen von Anfang an, dass etwas schiefgeht auf diesem Lebensweg, denn Shams erzählt uns aus seinem schrecklichen Alltag im Gefängnis. Zwischen den Kapiteln erfahren wir immer wieder, wie es um seinen schwer geschundenen Körper steht. Was ihn ausmacht, ist längst aus ihm herausgeprügelt. Diese kurzen Episoden sind hart und lassen wenig Raum für Hoffnung, obwohl sein Lebensweg so vielversprechend schien.

    Ich habe dieses Buch mit grossem Interesse gelesen. So vieles am Leben der einfachen Leute im Irak war mir nicht bewusst. Wieder einmal hat ein Buch meinen Horizont erweitert.

    Stilistisch fand ich die Leistung des Autors auch grossartig, denn die Erzählweise verändert sich mit dem fortschreitenden Alter von Shams. Erzählt er anfangs noch eher kindlich, wie es ein Zehnjähriger machen würde, werden seine Beobachtungen und Gedankengänge mit dem älter werden immer differenzierter.

    Von mir gibt es eine uneingeschränkte Leseempfehlung für alle, die sich für die neuere Geschichte des Nahen Ostens interessieren.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Reserve

Prinz, Herzog von Sussex Harry

3 Sterne
(28)
Buch

Fr. 29.95

In den Warenkorb
Erschienen am 19.01.2023
lieferbar

Fr. 29.95

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Buch

Fr. 7.90

In den Warenkorb
Erschienen am 16.02.2015
lieferbar

Fr. 11.95

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 179.00

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 14.95

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 22.95

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 16.02.2023
-31%
Mit dem Mond leben 2023

Mit dem Mond leben 2023

Helga Föger

5 Sterne
(2)

Statt Fr. 12.95

Fr. 8.95

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 14.95

In den Warenkorb
lieferbar

Orbisana

Bettkissen

2.5 Sterne
(10)

Fr. 39.95

In den Warenkorb
lieferbar
-8%
Vertrau ihm nicht

Vertrau ihm nicht

Sandra Brown

3 Sterne
(1)
eBook

Statt Fr. 24.95 19

Fr. 23.00

Download bestellen
Erschienen am 23.11.2022
sofort als Download lieferbar
Buch

Fr. 5.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.03.2020
lieferbar

Statt Fr. 13.95

Fr. 7.95

In den Warenkorb
lieferbar
-50%
Vergessen / Der Strand Bd.3
Bd. 3

Vergessen / Der Strand Bd.3

Karen Sander

0 Sterne
eBook

Statt Fr. 19.90 19

Fr. 10.00

Vorbestellen
Erscheint am 13.06.2023
Buch

Fr. 5.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.03.2020
lieferbar

Statt Fr. 12.95

Fr. 6.45

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 29.95

In den Warenkorb
lieferbar

Fr. 44.95

In den Warenkorb
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Palast der Miserablen “
Dieser Artikel in unseren Themenspecials
0 Gebrauchte Artikel zu „Palast der Miserablen“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating