Ostwind, Grossdruck, Michaela Böckmann

Ostwind, Grossdruck

Zwei Himmelsstürmer und ihre ganz persönlichen Katastrophen. Erzählung

Michaela Böckmann

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Ostwind, Grossdruck".

Kommentar verfassen
2010, beide ein halbes Jahrhundert im Kasten, 3 Kinder gross gezogen und 4 Enkel, die diesen bereits folgten. 35 gemeinsame Jahre, mit vielen Höhen und Tiefen, liegen nun hinter ihnen. Für die Autorin der Anlass, liebevoll zurückzuschauen, auf...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 28354082

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Ostwind, Grossdruck"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    susi, 17.02.2011

    Was der Autorin mit diesem Buch gelungen ist, schaffen nur wenige. Sie schrieb ihre Geschichte auf, teilt mit dem Leser ihr Leben in der DDR, die Höhen und Tiefen, wie sie wahrscheinlich im Leben vieler Menschen existieren. Jetzt könnte man sagen, dass dies nichts Besonderes ist. Aber nein, meinem Empfinden nach hat Michaela Böckmann vielen Menschen mit diesem Buch ein Forum gegeben, die bei aller bereits bestehenden politischen Auswertung des Themas "DDR" bisher kein Gehör gefunden haben. Es geht nicht um Abrechnung, Aufrechnung, Vorwürfe oder Anklagen, es geht um ein ganz "normales" Leben, um das sich Finden, Lieben, Kinder, Familie, Berufswunsch und manchmal auch darum, welchen Einfluss die Herkunft auf dieses Leben hat. Unpolitisch politisch, sozusagen. Dabei witzig und mit einer Leichtigkeit, die einem vermittelt, dass doch immer alles gut wird oder zumindest gut werden kann.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Weitere Empfehlungen zu „Ostwind, Grossdruck “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Ostwind, Grossdruck“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating