Nexus

Roman. Deutsche Erstaisgabe

Ramez Naam

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Nexus".

Kommentar verfassen
Zwischen Freiheit und Sicherheit

Die nahe Zukunft: Die Nano-Droge Nexus ermöglicht es den Menschen, die Grenzen der eigenen Wahrnehmung zu überschreiten und mit dem Bewusstsein anderer in Verbindung zu treten - ein gewaltiger Schritt in der...

Ebenfalls erhältlich

  • eBook - Nexus
    Fr. 12.00
In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 55587919

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = versandkostenfrei
Für versandkostenfreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Nexus"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Winni-Hamburg, 20.09.2016

    Spannend wie ein guter Krimi, ich mochte das Buch kaum aus der Hand legen !
    Es beschäftigt sich mit einer möglichen Erweiterung des menschlichen Gehirns durch Einwirkung von Drogen. Telepathie spielt eine Rolle, aber auch das Bemühen, andere Menschen unter mentale Kontrolle zu bringen. Negative und positive Aspekte dieser direkten Geistesverbindungen werden im Rahmen einer packenden Handlung angesprochen - SEHR LESENSWERT !

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Nexus “

0 Gebrauchte Artikel zu „Nexus“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating