Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Dein Mirror kennt dich besser als du selbst.
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 75537431

Buch Fr. 19.90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 75537431

Buch Fr. 19.90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Dein Mirror kennt dich besser als du selbst.
Andere Kunden interessierten sich auch für

Mirror Welt

Karl Olsberg

4.5 Sterne
(15)
eBook

Fr. 0.00

Download bestellen
Erschienen am 11.07.2016
sofort als Download lieferbar

Mirror

Karl Olsberg

4.5 Sterne
(3)
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 15.08.2016
sofort als Download lieferbar

Transfusion - Sie wollen dich nur heilen

Jens Lubbadeh

3.5 Sterne
(5)
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 11.11.2019
lieferbar

Unsterblich

Jens Lubbadeh

0 Sterne
Buch

Fr. 14.50

In den Warenkorb
Erschienen am 10.01.2022
lieferbar

Exit this City

Lisa-Marie Reuter

5 Sterne
(2)
Buch

Fr. 25.90

In den Warenkorb
lieferbar

Der Zorn des Oktopus / Oktopus Bd.2

Ralf Hoppe, Dirk Rossmann

4.5 Sterne
(6)
Buch

Fr. 28.95

In den Warenkorb
Erschienen am 18.10.2021
lieferbar

Der Antarktisvertrag

Rachel Franklin

3 Sterne
(1)
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 20.02.2020
lieferbar

QUANTUM - Tödliche Materie

Patrick Illinger

0 Sterne
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.03.2020
lieferbar

Die Eskalation

Andreas Brandhorst

4 Sterne
(1)
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 05.10.2020
lieferbar

Sleepless

Andreas Brandhorst

4 Sterne
(1)
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 29.07.2021
lieferbar

Montecrypto

Tom Hillenbrand

4 Sterne
(21)
Buch

Fr. 23.90

In den Warenkorb
Erschienen am 04.03.2021
lieferbar

Das U-Boot

Hans Leister

3.5 Sterne
(40)
Buch

Fr. 30.90

In den Warenkorb
Erschienen am 30.06.2022
lieferbar

Valhalla / Hannah Peters Bd.3

Thomas Thiemeyer

5 Sterne
(7)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2016
lieferbar

Tom Clancy Der Campus

Tom Clancy, Mark Greaney

0 Sterne
Buch

Fr. 13.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.02.2017
lieferbar

Ewiges Leben

Andreas Brandhorst

4.5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 03.02.2020
lieferbar

Limit

Frank Schätzing

4 Sterne
(18)
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 05.10.2009
lieferbar

Leben

Uwe Laub

5 Sterne
(17)
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.04.2020
lieferbar

Systemfehler

Wolf Harlander

4 Sterne
(53)
Buch

Fr. 23.90

In den Warenkorb
Erschienen am 20.07.2021
lieferbar

42 Grad

Wolf Harlander

3.5 Sterne
(33)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 18.05.2021
lieferbar

Dürre

Uwe Laub

4.5 Sterne
(12)
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.09.2021
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Das KALA-Experiment

Karl Olsberg

5 Sterne
(1)
eBook

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 01.08.2018
sofort als Download lieferbar
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 09.02.2022
lieferbar
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 14.09.2022
lieferbar
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 11.08.2021
lieferbar
eBook

Fr. 3.00

Download bestellen
Erschienen am 28.03.2022
sofort als Download lieferbar

Boy in a White Room

Karl Olsberg

4.5 Sterne
(8)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 11.02.2019
lieferbar

Boy in a Dead End

Karl Olsberg

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 18.09.2019
lieferbar
eBook

Fr. 4.50

Download bestellen
Erschienen am 16.02.2018
sofort als Download lieferbar

Flucht aus der Würfelwelt

Karl Olsberg

0 Sterne
eBook

Fr. 3.00

Download bestellen
Erschienen am 30.10.2014
sofort als Download lieferbar

Zurück in die Würfelwelt

Karl Olsberg

0 Sterne
eBook

Fr. 3.00

Download bestellen
Erschienen am 30.10.2014
sofort als Download lieferbar

Mygnia - Die Entdeckung

Karl Olsberg

0 Sterne
eBook

Fr. 1.50

Download bestellen
Erschienen am 28.03.2012
sofort als Download lieferbar

Enter - Bonus-Story 4

Karl Olsberg

0 Sterne
eBook

Fr. 0.00

Download bestellen
Erschienen am 19.01.2015
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Mirror"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    10 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kerstin1975, 15.09.2016

    Buchinhalt:

    Die Welt in einer näheren Zukunft: fast alle Menschen besitzen einen sogenannten Mirror, eine tragbare Computereinheit, die als „bester Freund“ ihrem Besitzer das Leben erleichtern soll. Lernfähig steuern die Mirrors das Verhalten ihrer Besitzer und sorgen so für vermeintliches Wohlgefühl. Doch hach einiger Zeit stellen immer mehr Menschen fest: ihr Mirror scheint sie bewusst und gegen ihren Willen zu manipulieren. Schon bald nimmt das MirrorNet Rache an all denen, die es als Feind dieses Systems wahrnimmt….

    Persönlicher Eindruck:

    Dieser Tech-Thriller hat mich schon nach wenigen Seiten vollkommen in seinen Bann gezogen. In der heutigen Zeit, in der die Mehrheit der Menschen glaubt, ohne Smartphone nicht mehr leben zu können, ist die Handlung von „Mirror“ überhaupt gar nicht abwegig. Künstliche Intelligenz ist schon lange kein Thema mehr, das nur in Science Fiction-Büchern vorkommt. So nimmt der Roman den Leser mit in eine Zukunft, die vielleicht schon morgen so sein könnte.
    Der Roman spielt sich in verschiedenen Handlungssträngen mit unterschiedlichen Charakteren an unterschiedlichen Orten ab. Vom autistischen Jungen, der durch seinen Mirror sicherer im Umgang mit anderen Menschen ist, über einen Kleinkriminellen und einer Journalistin bis hin zum Schöpfer dieser Technik ist dabei alles vertreten. Die Handlungsstränge laufen zunächst parallel und vereinen sich erst am Schluss zu einem grossen Ganzen, das die Wahrheit und die Problematik des MirrorNets erst dann so wirklich aufdeckt.
    Der Schreibstil ist eingängig und die Figuren plastisch und nachvollziehbar beschrieben. Gut gefallen hat mir, dass sich der Autor selbst in seinen Roman „hineingeschrieben hat (André Salu ist Olsbergs weiteres Pseudonym).
    Der Spannungsbogen um den gläsernen und technophilen Menschen erstreckt sich über die ganzen 400 Seiten, ohne auch nur nachzulassen – und sorgt für viel Stoff zum Nachdenken. Machen sich die Menschen nicht auch heute schon zu sehr abhängig von einer Technik, die sie z.B. in puncto Datenschutz überhaupt nicht überblicken können? Was wäre, wenn sich diese Technik ähnlich den Mirrors in das Leben ihrer Besitzer einmischt?
    Auf jeden Fall ein spannender Stoff und keinesfalls trocken – eine absolute Leseempfehlung für alle Thrillerfans!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    tinaliestvor, 11.07.2018

    Wir sind in einem neuen Zeitalter angekommen und werden von unseren Mirror gesteuert. Die smarten Handys mit Brille und Uhr helfen uns durch unseren Alltag und machen uns zu scheinbar besseren Menschen. Doch helfen sie uns wirklich?
    Freya die Journalistin, ihr Hackerfreund Linus und das Pärchen Andy und Viktoria sind da ganz anderer Meinung. Doch der Widerstand ist gross und die Mirror-Gemeinde wächst stetig. Ein neues Zeitalter bricht an und Widerstand gegen die Software scheint zwecklos. Doch so leicht geben die Vier nicht auf.
    Auch die Gründer von Walnut-Systems, die Erfinder der Software des Mirrors, gelangen zu der Erkenntnis, das die Software eigenständig handelt. Gefahr droht von allen Seiten, denn die Software scheint plötzlich alles zu beherrschen. Was früher als Hilfe für Autisten, Blinde und als alltäglicher Ratgeber gedacht war, geht ihren eigen Weg und kennt keine Gnade.
    Menschen sterben, die Welt gerät in Aufruhr und die Weltbevölkerung spaltet sich in zwei Lager. Es stellt sich die entscheidende Frage, wer überleben wird: Mensch oder Maschine?
    Karl Olsberg hat mit "Mirror" einen wirklich aktuellen Thriller erschaffen, der deutlich macht, wie einfach wir uns von Software, Marketingstrategen und Maschinen abhängig machen. Aber kommen wir daran vorbei? Silikon Valley hat uns Menschen überrannt, und wir müssen uns sogenannte "Auszeiten" von unserem Socialmedia-Life und unseren Smartphones nehmen um das zu sein, was wir sind: Menschen!
    Ein beeindruckender Thriller, der schonungslos offen kritisiert, das wir zum Spielball der Maschinen und hochmoderner Software geworden sind aber auch klar macht, das wir ohne Smartphone, Navi und hochmoderner Trackinguhr nicht mehr leben können.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Estelle, 27.08.2016

    Mit dem Mirror ist eine Erfindung in das Leben der Menschen eingezogen, die ihnen ihr Dasein erleichtern soll. Mirrors lernen von ihrem Besitzer, begleiten diese und sind bald nicht mehr wegzudenken. Sie analysieren, geben Tipps und wirken alsbald auf ihrer Träger ein.

    Der autistisch veranlagte Andy bekommt einen solchen Mirror geschenkt, den er dazu einsetzt, damit er in den Gesichtern lesen kann, was sein Gegenüber fühlt. Nach anfänglicher Skepsis ist er von dem Gerät begeistert. Er ahnt jedoch nicht, wie es sich auf negative Weise in sein Leben einmischen wird.
    Die Journalistin Freya entdeckt, dass ihr Mirror Gefühle entwickelt und ist sich sicher, dass sie einer brandheissen Story auf der Spur ist.
    Und nicht nur sie setzt sich mit dem Mirror und seinem Einwirken auf das Fühlen und Denken auf die Menschen auseinander, sondern auch noch andere Charaktere, die in verschiedenen Handlungssträngen abwechselnd ihre Erfahrungen machen.
    Niemand ahnt, dass die Systeme langsam die Kontrolle übernehmen und nur ein paar Menschen von ihnen wollen hinter ihr Geheimnis kommen, die merken, dass der Umgang mit den Geräten gefährlich ist.

    "Mirror" erzählt davon, was uns in naher Zukunft erwarten kann, wenn die Technologien noch ausgereifter werden und die Beeinflussung durch diese Überhand nehmen. Auch wenn man ins Heute schaut, ist es nicht von der Hand zu weisen, dass durch Soziale Netzwerke, Google und Co. schon der Einzelne durchleuchtet und automatisch ein Profil erstellt wird. Kaum jemand kommt noch ohne Smartphone aus. Wenn dann aber ein Gerät auf die Menschheit so einwirkt, dass man regelrecht manipuliert wird, kann das grossen Schaden anrichten. Unbewusst und durch die Hintertür sozusagen.

    Mir hat die Brisanz gefallen, die in dem Buch thematisiert wird. Was ist, wenn eine Maschine, die einem helfen soll, einen Eigenwillen entwickelt, da sie kein Gewissen hat? Inwieweit lassen wir zu, dass sie uns sagt, was wir tun sollen?
    Auch schon im Roman "1984" oder in Stanley Kubricks "2001 - Odyssee im Weltraum" wurden solche Szenarien bereits aufgegriffen.
    Der Autor warnt vor den Risiken, die uns mit der Künstlichen Intelligenz erwarten können. Man muss beipflichten, dass mit den angenehmen Nebenerscheinungen, mit denen man vieles abgenommen bekommt und man Zeit spart, natürlich immer auf der Hut sein muss, was solch technische Errungenschaften bewirken können.

    Das Buch kommt nicht ohne Klischees aus (allein schon die Zusammenstellung der Charaktere und ihr Agieren) und bedient sich einer recht einfachen Sprache.

    "Mirror" besticht durch eine gute Recherche, ist authentisch und zukunftsweisend.

    3,5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Transfusion - Sie wollen dich nur heilen

Jens Lubbadeh

3.5 Sterne
(5)
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 11.11.2019
lieferbar

Unsterblich

Jens Lubbadeh

0 Sterne
Buch

Fr. 14.50

In den Warenkorb
Erschienen am 10.01.2022
lieferbar

Exit this City

Lisa-Marie Reuter

5 Sterne
(2)
Buch

Fr. 25.90

In den Warenkorb
lieferbar

Quantum

David Walton

0 Sterne
Buch

Fr. 13.90

Vorbestellen
Erschienen am 11.07.2016
Jetzt vorbestellen

Der Zorn des Oktopus / Oktopus Bd.2

Ralf Hoppe, Dirk Rossmann

4.5 Sterne
(6)
Buch

Fr. 28.95

In den Warenkorb
Erschienen am 18.10.2021
lieferbar

Der Antarktisvertrag

Rachel Franklin

3 Sterne
(1)
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 20.02.2020
lieferbar

QUANTUM - Tödliche Materie

Patrick Illinger

0 Sterne
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.03.2020
lieferbar

Silent Control

Thore D. Hansen

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

Vorbestellen
Erschienen am 02.11.2016
Jetzt vorbestellen

Der Letzte seiner Art

Andreas Eschbach

4.5 Sterne
(6)
Buch

Fr. 15.50

In den Warenkorb
lieferbar

Die Eskalation

Andreas Brandhorst

4 Sterne
(1)
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 05.10.2020
lieferbar

Sleepless

Andreas Brandhorst

4 Sterne
(1)
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 29.07.2021
lieferbar

Montecrypto

Tom Hillenbrand

4 Sterne
(21)
Buch

Fr. 23.90

In den Warenkorb
Erschienen am 04.03.2021
lieferbar

Das U-Boot

Hans Leister

3.5 Sterne
(40)
Buch

Fr. 30.90

In den Warenkorb
Erschienen am 30.06.2022
lieferbar

Valhalla / Hannah Peters Bd.3

Thomas Thiemeyer

5 Sterne
(7)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2016
lieferbar

Tom Clancy Der Campus

Tom Clancy, Mark Greaney

0 Sterne
Buch

Fr. 13.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.02.2017
lieferbar

Ewiges Leben

Andreas Brandhorst

4.5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 03.02.2020
lieferbar

Limit

Frank Schätzing

4 Sterne
(18)
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 05.10.2009
lieferbar

Leben

Uwe Laub

5 Sterne
(17)
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.04.2020
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Mirror “
0 Gebrauchte Artikel zu „Mirror“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung