Mieses Karma hoch 2

Roman

David Safier

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
56 Kommentare
Kommentare lesen (56)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Mieses Karma hoch 2".

Kommentar verfassen
Die Wiedergeburt von "Mieses Karma"
Die Gelegenheitsschauspielerin Daisy Becker trinkt, raucht und bestiehlt auch schon mal ihre WG-Genossen. Mit Mitte zwanzig hat sie noch immer keine Ahnung, was sie mit ihrem Leben eigentlich anfangen will....

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

  • eBook - Mieses Karma hoch 2
    Fr. 11.00
In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5435615

Auf meinen Merkzettel
Erotische Momente (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Mieses Karma hoch 2"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    39 von 59 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Peter M., 30.10.2015

    Als Buch bewertet

    So gut wie das erste!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    24 von 38 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Patrizia R., 07.11.2015

    Als eBook bewertet

    Leider habe ich das erste Buch "Mieses Karma" nicht gelesen, es wurde mir aber von einem guten Freund wärmstens empfohlen. Um so positiver überrascht war ich nun, als ich von dem neuen Buch "Mieses Karma hoch 2" erfahren habe. Ich habe sofort die kurze Inhaltsangabe verschlungen und bin nun noch neugieriger geworden, wie die Geschichte von Daisy und Marc als Ameisen weitergeht. Besonders spannend finde ich dieses Buch, da ich mich sehr gut in Daisy als eigentlich "normale" Frau hineinversetzen kann. Man fühlt sich im Alltag oft klein wie eine Ameise, die den ganzen Tag nur arbeitet, aber im Prinzip keinen besonderen Lohn dafür erntet. Ausserdem hat, glaube ich, jeder unter uns in seinem Leben bereits viel "schlechtes Karma" angesammelt und man versucht stets, dieses irgendwie wieder gut zu machen. Wenn man bedenkt, wie schwer dieses im Leben ist, möchte man als Leser dieses Buch verständlicherweise sofort verschlingen und darin "eintauchen". Ich kann dieses Buch nur wärmstens empfehlen. Man muss es einfach gelesen haben!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    21 von 33 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Mona W., 18.11.2015

    Als Buch bewertet

    Nachdem ich bisher alle lustigen Romane von Herrn Safier gelesen habe, war ich natürlich auch auf „Mieses Karma hoch 2“ extrem gespannt. Das zweite Buch kann wieder mit viel Humor, Wortwitz und Herrn Safiers Talent, völlig absurde Ideen auf witzige Art darzustellen, überzeugen. "Mieses Karma hoch 2" handelt von einer erfolglosen Schauspielerin und einem bekannten Bond-Darsteller, die bei einem Unfall ums Leben kommen. Sie werden wieder geboren - allerdings nicht als Menschen, sondern als Ameisen, da sie in ihrem Leben beide viele Fehler gemacht haben und dadurch viel schlechtes Karma angehäuft haben. Die beiden mögen sich zwar nicht, sind jedoch aufeinander angewiesen. Sie durchleben viele Abenteuer und beide lernen so manche Dinge auf diesem Weg, die sie während ihres wahren Lebens verpasst haben. Wie schon „Mieses Karma“ ist dieses Buch eine witzige Reise durch viele verschiedene Wiedergeburten. Mit vielen witzigen Anekdoten und lustigen Gegebenheiten, gepaart mit nachdenklichen Momenten, ist das Buch absolut lesenswert. Kaufempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    15 von 25 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Elisabeth W., 10.03.2016

    Als eBook bewertet

    Ich verschlinge die Bücher von David Safier und der 2. Teil von "Mieses Karma" ist einfach lustig zu lesen! Ich konnte das Buch überhaupt nicht mehr weglegen und es lässt einem auch über gesissen Situationen im Alltag nachdenken. Auf jeden Fall kann ich es nur wärmstens weiterempfehlen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Andrea B., 06.12.2015

    Als Buch bewertet

    Ich habe alle schrägen und witzigen Bücher von David Safier gelesen. Erinnert zwar stark an den "1.Teil" ist aber trotzdem oder gerade deswegen sehr unterhaltsam.
    Ist immer wieder ein Hochgenuss -witzig, schräg, bring einem auch zum Nachdenken.
    Kann ich nur empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    18 von 33 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Heidemarie W., 10.02.2016

    Als Buch bewertet

    Dieses Buch bestätigt leider Gottes wieder einmal die Regel: Die Nummer 2 kann mit der Nummer 1 nicht mithalten. Es ist nicht schlecht aber auch nicht so umwerfend komisch wie das erste Buch! Wiederholungen, zu vorhersehbares- es liest sich einfach aufgewärmt. Ich war enttäuscht, ein Mieses Karma 3 kaufe ich mir nicht mehr, schade, habe ich beim ersten Buch doch Tränen gelacht!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    6 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Susanne K., 10.02.2016

    Als Buch bewertet

    Nach "Mieses Karma" taten mir einige Lachmuskel weh, und mein Mann hat mich wohl öfter in der Nacht für ein wenig "gaga" gehalten, wenn ich noch ein bisschen lesen wollte, und dabei vor mich hingekichert hab. Danach folgten Buch um Buch von Safier - nicht unbedingt alle so lustig und spontan wie mieses Karma. Mieses Karma hoch 2 war natürlich Pflicht, und siehe da: entgegen der Befürchtung "was Aufgewärmtes" zu bekommen, hat MK hoch 2 seinen ganz eigenen Witz, und auch seinen eigenen Charme. Sogar mein Mann, der es gleich nach mir lesen durfte, hat öfter dabei aufgelacht! Es ist einfach erfrischend, voller Humor, und trotzdem - wer weiss was in Schnecken, Gorillas & Co oft so vorgeht?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    11 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Elke H., 31.10.2016

    Als eBook bewertet

    Den ersten Teil habe ich verschlungen. Danach habe ich - bis auf "28 Tage" - alle Safier-Bücher gelesen und war echt begeistert. Leider war der zweite Teil von Mieses Karma nicht ganz so gut wie der erste. Vielleicht liegt es daran, dass es der Idee nach dem ersten Buch glich. Trotzdem hat es mir sehr gut gefallen und ich freue mich schon auf sein nächstes Werk.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    6 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Doris R., 10.02.2016

    Als Buch bewertet

    Unterhaltsam ,aber ein Abklatsch des ersten Teils.Habe mir mehr erwartet.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    4 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Claudia S., 17.03.2016

    Als Buch bewertet

    Mit Mitte 20 hat Becky noch immer keine Ahnung was sie mit ihrem Leben anfangen soll. Sie wohnt in einer WG, raucht, trinkt und bestiehlt zu dem auch noch ihre Mitbewohner. Doch leider wird es auch so nicht mehr weitergehen, den sie erleidet einen tödliche Unfall mit dem arroganten Marc Barton (Hollywoodstar). Und ausgerechnet beide werden als Ameisen wiedergeboren, weil sie wenig gutes Karma hatten.
    Da beide aber nicht das Leben einer Arbeiterameise verbringen wollen versuchen sie so schnell es geht gutes Karma zu bekommen.
    Und so klettern sie natürlich nicht ohne Komplikationen so nach und nach die Reinkanationsleiter nach oben. Den inzwischen müssen sie befürchten das ausgerechnet Marc´s Frau und Becky`s Freund ein Paar werden und das muss auf alle Fälle rechtzeitig verhindert werden. Aber das ist alles nicht so leicht, wenn man sich gegenseitig die Schuld des Unfalls zu schiebt und zu dem sich immer mehr in einander verliebt.

    Meine Meinung:

    Schade hatte mir eine etwas neue und bessere Story erhofft gehabt,trotzdem war das Buch humorvoll und wie immer im Stil von David Safier geschrieben. Jedoch gab es leider sehr viele Ähnlichkeiten zu Mieses Karma. Ich habe trotzdem gelacht, da ich den ersten Band schon vor längerer Zeit gelesen hatte. Allerdings wenn man erst vor kurzem Mieses Karma gelesen hat dann könnte man dieses Buch wirklich als puren Abklatsch empfinden. Schade den das hat der Autor gar nicht nötig. Auch das Fluchen in diesem Buch hat mich doch sehr gestört, da hat mir dann doch der erste Teil wesentlich besser gefallen. Ich denke es war jetzt nicht gerade seine beste Idee gewesen einen zweiten Teil mit diesem Thema zu schreiben, den auch bei mir blieb ein wenig das AHA Erlebnis aus.
    Das Cover gewohnt in David Safier Manier gelber Hintergrund und die netten Ameisen ist man ja schon etwas gewohnt als Stammleser von ihm. Ich hoffe das sein nächstes Buch wieder etwas neues ist, den eigentlich lese ich ihn sehr gerne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Mieses Karma hoch 2“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating