Massstäbegerechtigkeit im Länderfinanzausgleich

Die Länderfinanzen zwischen Autonomie und Nivellierung
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
In seiner Entscheidung vom 11.11.99 hat das BVerfG für den Länderfinanzausgleich ein Massstäbegesetz gefordert, das eine Pflicht des Gesetzgebers konstituiert, die Vorgaben der Finanzverfassung durch allgemeine, nachvollziehbare, ihn selbst bindende Massstäbe...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 15903987

BuchFr. 99.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 15903987

BuchFr. 99.90
In den Warenkorb
In seiner Entscheidung vom 11.11.99 hat das BVerfG für den Länderfinanzausgleich ein Massstäbegesetz gefordert, das eine Pflicht des Gesetzgebers konstituiert, die Vorgaben der Finanzverfassung durch allgemeine, nachvollziehbare, ihn selbst bindende Massstäbe...

Kommentar zu "Massstäbegerechtigkeit im Länderfinanzausgleich"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Massstäbegerechtigkeit im Länderfinanzausgleich “

0 Gebrauchte Artikel zu „Massstäbegerechtigkeit im Länderfinanzausgleich“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung