Marsupilami Band 1: Tumult in Palumbien

André Franquin
Batem
Greg

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Marsupilami Band 1: Tumult in Palumbien".

Kommentar verfassen
Huba Huba! Das Marsupilami ist zurück.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 62511217

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = versandkostenfrei
Für versandkostenfreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Marsupilami Band 1: Tumult in Palumbien"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Wilfried W., 10.03.2019

    Im Klappentext zum Band 1 wird bereits ausreichend beschrieben, worum es in diesem Abenteuer geht. In diesem Album erfährt man auch gleich sehr viel über den gewitzten Dschungelbewohner, - das Marsupilami.
    Wichtige "Hauptdarsteller" sind ausserdem der Grosswildjäger Mr. Bring M. Backalive (der Erzfeind des Marsupilami), der sich vom einfältigen Kapitän Nusso und dessen schusseligen Gefährten Ringo mit einem alten Kutter dorthin schippern lässt, wo man Marsupilamis vermutet. Nicht zu vergessen der Indianer Ermito, der so gar nicht versteht, was Backalive von ihm will.
    Meisterhafte Zeichnungen mit vielen kleinen Details, Situationskomik und die dazu passende Mimik der Figuren - perfekt!
    Tolle Farben, witzige Texte und Gags. Mit diesem Abenteuer kann man viel Spass haben, schmunzeln oder lachen, je nach dem, wie man sich in die jeweiligen Situationen und Dialoge hinein versetzt.
    Nicht nur Kinder werden es spannend und lustig finden, wie das Marsupilami den Jäger nach allen Regeln der Kunst austrickst.
    Apropos Kinder! Obwohl es durchaus Kämpfe und Action gibt (und nicht zu knapp) steht doch jeder lebendig wieder auf, es gibt weder Blut noch Tod.
    Das Marsupilami ist Kult!
    Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung: Einfach mal selbst testen, ein Fehlkauf kann es kaum werden, denn es wird sich bestimmt ein Interessent finden, dem man hiermit eine Freude bereiten kann. Na dann, viel Spass damit!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Marsupilami Band 1: Tumult in Palumbien “

Weitere Artikel zum Thema

0 Gebrauchte Artikel zu „Marsupilami Band 1: Tumult in Palumbien“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating