Maikäfer, flieg!

Mein Vater, das Kriegsende, Cohn und ich

Christine Nöstlinger

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Maikäfer, flieg!".

Kommentar verfassen
Maikäfer flieg
Eine Familiengeschichte aus dem Nachkriegs-Wien, voll Komik und Tragik. Das Buch der vielfach ausgezeichneten Autorin war für den Dt. Jugendliteraturpreis nominiert.

Ebenfalls erhältlich

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 452083

Auf meinen Merkzettel
Nostalgische Bilderbuch-Klassiker (Weltbild EDIITON)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Maikäfer, flieg!"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    6 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lena, 24.01.2010

    Ausgezeichnete Autobiografie!

    PS: Scheiss Hitler, Scheiss Nazis, Scheiss Rassisten, Scheiss Krieg leckt mich alle am arsch die hier stehn!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    14 von 30 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lilli, 14.04.2007

    Allen die sich für den 2. Weltkrieg interessieren, müssen dieses Buch lesen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

0 Gebrauchte Artikel zu „Maikäfer, flieg!“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating