12%¹ Rabatt + Gratis Versand

Lotte, träumst du schon wieder?

 
 
Merken
Merken
 
 
Hasenmädchen Lotte hat es nicht leicht: "Trödel nicht rum!", heisst es ständig und: "Hör auf zu träumen." Nie kann es die Zehnjährige ihren Eltern und der strengen Lehrerin Frau Luchs recht machen. Wenn es Lotte zu viel wird, driftet sie in ihre Traumwelt...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 133241059

Buch (Gebunden) Fr. 32.90
inkl. MwSt.
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Kreditkarte, Paypal, Rechnungskauf
  • 30 Tage Widerrufsrecht
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentar zu "Lotte, träumst du schon wieder?"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    53 von 92 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bettina D., 15.09.2020

    Um es gleich vorneweg zu nehmen: Ich liebe dieses Buch und bin mehr als positiv überrascht, wie gut den beiden Autoren ihr erstes Vorlesebuch für Kinder gelungen ist. Es ist nicht einfach eine nette Geschichte, welche die Kinder vorgelesen kriegen oder selber lesen, sondern eine unglaublich spannende Geschichte, von der die Kinder enorm viel lernen können.
    Die Kinder identifizieren sich sofort mit der Hauptfigur, dem Hasenmädchen Lotte, die von ihrer Lehrperson Frau Luchs und ihren Eltern ständig für ihr Herumtrödeln und ihre Tagträumereien getadelt wird. Je grösser der Druck von aussen, desto mehr driftet Lotte in ihre Fantasiewelt ab, wo sie als mutige Piratin die kühnsten Abenteuer besteht. Diese beiden Teile – also die eigentliche Geschichte, plus Lotte’s Piratengeschichte in ihrer Traumwelt – zu verbinden, ist den Autoren sehr gut gelungen. Das Level an Spannung bleibt hoch, da der Leser nie vorausahnen kann, was auf der nächsten Buchseite geschehen wird. Und zeigt gleichzeitig den realen Alltag mit all seinen Herausforderungen von verträumten Kindern auf.
    Mir persönlich hilft die Geschichte sehr, mich als Mutter und Lerncoach noch besser in verträumte Kinder, welche ihre Aufmerksamkeitsspanne nicht lange halten können, zu versetzen. Die praktischen, wissenschaftlich fundierten Übungen sind äusserst hilfreich, gleich 1:1 anzuwenden und darauf aufzubauen – sei es als Mutter, Vater oder Lehrperson.
    Ganz wertvoll finde ich auch, dass Lotte’s verträumte Art ganz und gar nicht als negativ dargestellt wird – im Gegenteil, ihre Stärken und Qualitäten werden auf wertschätzende und realistische Art hervorgehoben. Es zeigt auf, dass verträumte Kinder ein reiches Innenleben haben und dadurch in entscheidenden Augenblicken oft sehr kreativ und mutig sind. Aber auch die Wichtigkeit, im richtigen Augenblick auf eine Sache / Aufgabe fokussieren zu können – angeleitet mit den praktischen, kindgerechten und spannenden Übungen durch die einsame Wölfin Sakiba.
    Ich habe gleich mehrere Exemplare des Buches erworben, weil es sich meines Erachtens auch als perfektes Geschenk für jede Familie sowie jede Grundschul-Lehrperson eignet.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Lotte, träumst du schon wieder?“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating