Karl Kraus und sein Verhältnis zum (Ost-)Judentum

Diskurse über 'Ostjuden' in der 'Fackel'
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Schon zu Lebzeiten hat Karl Kraus als Schriftsteller und jahrzehntelanger Herausgeber der "Fackel" massiv polarisiert. Sein Verhältnis zum Judentum gehört zweifelsohne zu den kompliziertesten Sachverhalten in seiner Rezeptionsgeschichte, zumal er keineswegs...
lieferbar

Bestellnummer: 81601932

BuchFr. 42.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 81601932

BuchFr. 42.90
In den Warenkorb
Schon zu Lebzeiten hat Karl Kraus als Schriftsteller und jahrzehntelanger Herausgeber der "Fackel" massiv polarisiert. Sein Verhältnis zum Judentum gehört zweifelsohne zu den kompliziertesten Sachverhalten in seiner Rezeptionsgeschichte, zumal er keineswegs...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Karl Kraus und sein Verhältnis zum (Ost-)Judentum"

Weitere Empfehlungen zu „Karl Kraus und sein Verhältnis zum (Ost-)Judentum “

0 Gebrauchte Artikel zu „Karl Kraus und sein Verhältnis zum (Ost-)Judentum“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung