Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Jetzt

Wie wir unser Land erneuern | Die politische Agenda von Annalena Bearbock, der Parteivorsitzenden der Grünen. Für mehr Klimaschutz, Zusammenhalt und ein gemeinsames Europa
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

Die Kanzlerkandidatin der Grünen erklärt, wie sie Deutschland verändern will und worauf es ankommt, wenn wir es in eine gute Zukunft führen möchten.

Klimapolitik, soziale Gerechtigkeit, Digitalisierung, Innovation: In all...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 138036974

Buch Fr. 36.90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 138036974

Buch Fr. 36.90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Die Kanzlerkandidatin der Grünen erklärt, wie sie Deutschland verändern will und worauf es ankommt, wenn wir es in eine gute Zukunft führen möchten.

Klimapolitik, soziale Gerechtigkeit, Digitalisierung, Innovation: In all...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Annalena Baerbock

Anita Partanen

1 Sterne
(1)
Buch

Fr. 23.95

In den Warenkorb
Erschienen am 29.07.2021
lieferbar

Krisen der Demokratie

Adam Przeworski

0 Sterne
Buch

Fr. 27.90

In den Warenkorb
Erschienen am 26.10.2020
lieferbar

Mein Europa

Helmut Schmidt

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 34.90

In den Warenkorb
Erschienen am 30.11.2013
lieferbar
Buch

Fr. 29.95

In den Warenkorb
Erschienen am 14.09.2021
lieferbar

Die grosse Flut

Peter D. Ward

5 Sterne
(2)
Buch

Fr. 32.90

In den Warenkorb
Erschienen am 18.05.2021
lieferbar

Promise Me, Dad

Joe Biden

0 Sterne
Buch

Fr. 17.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2018
lieferbar

Vertrauen ist gut

Jürg Acklin

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 27.90

In den Warenkorb
Erschienen am 04.02.2009
lieferbar
Buch

Fr. 13.00

Vorbestellen
Erscheint am 08.12.2021

Die Hexe von Portobello

Paulo Coelho

3 Sterne
(2)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
lieferbar

Am Rande der Politik

Mathias Zimmer

0 Sterne
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 23.09.2016
lieferbar

Deutschland schafft mich

Michel Abdollahi

5 Sterne
(5)
Buch

Fr. 24.50

In den Warenkorb
lieferbar

Wir sind die Mehrheit

Harald Welzer

0 Sterne
Buch

Fr. 12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 23.02.2017
lieferbar

Haymat

0 Sterne
Buch

Fr. 28.90

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2019
lieferbar

Deutschland schafft mich

Michel Abdollahi

0 Sterne
Buch

Fr. 19.50

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2021
lieferbar

Eure Dummheit kotzt mich an

Rayk Anders

0 Sterne
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 14.10.2016
lieferbar

Schwarzweissdenken

Sara Maria Behbehani

0 Sterne
Buch

Fr. 27.90

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2021
lieferbar
Buch

Fr. 24.90

Vorbestellen
Erschienen am 23.04.2021
Jetzt vorbestellen

One Life

Megan Rapinoe, Emma Brockes

0 Sterne
Buch

Fr. 28.90

In den Warenkorb
Erschienen am 09.11.2020
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Freiheit Online-Geschäft

Annalena Baerbock

0 Sterne
eBook

Fr. 15.00

Download bestellen
Erschienen am 14.10.2021
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Jetzt"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    5 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Katrin E., 22.07.2021

    Als bewertet

    Sehr interessant

    Ich bin ohne Vorurteile und Erwartungen an das Buch gegangen.
    Ich fand es eine wirklich interessante und vor allem gut durchdachte Lektüre.

    Man sollte es zudem erstmal lesen (und verstehen!) bevor man niedrige Bewertungen gibt nur um von heimischen Sofa aus Jemanden eines "reinzuwürgen".

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    5 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Inken, 10.07.2021

    Als Buch bewertet

    Bei meiner Bewertung geht es nicht um die Autorin als Person, sondern um die Inhalte dieses Buches, die das Programm einer Partei spiegelt, die es sich nicht "machtgeil" in ihrer "Komfortzone" bequem machen will. Der nicht die Schweissperlen auf der Stirn stehen, falls der Sommer bis September heiss werden sollte und dieses den Klimawandel abermals vor Augen führt, wodurch Wählerstimmen verloren zu gehen drohen. Dabei geht es in diesem Buch nicht allein um den Klimawandel. Es geht auch um die Kinder und Jugendlichen in unserem Land und letztlich um ihre Zukunft. Die Erfahrungen und alles, was die Autorin bislang in ihrem Wirken erlebt hat bzw. erleben musste, haben mich beeindruckt. Frau Baerbock schreibt Klartext und da bin ich ganz bei ihr - zu 100 %.
    Die Welt kann sich nun Mal nicht um den Billigkonsum eines jeden Individuums drehen. Die Erde steht im Mittelpunkt und davon haben wir nur eine.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    6 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Martina W., 21.06.2021

    Als bewertet

    Annalena Baerbock hat sehr konkrete und realitätsnahe Ideen mit umsetzbaren Finanzierungsmöglichkeiten, z.B. in der Bildungspolitik (nur EIN Beispiel). Wenn dafür gesorgt wäre, dass ALLE Kinder in diesem Land die gleichen Ausgangschancen hätten, würde das nicht nur den Kindern gut tun, sondern das wäre auch eine Perspektive für unsere Gesellschaft, weil Potential genutzt würde und viele der später entstehenden Problemfälle vermieden werden könnten. Es gibt bereits Schulmodelle (z.B. Primus in Münster), aber leider bisher als Ausnahme, nicht als Regel. Das zeigt aber: es geht, wenn wir nur wollen. Das Geld dafür ist da!
    Genauso geht es mit den vielen anderen Bereichen, die Baerbock vorstellt.
    Egal, welche Partei man wählt (von den unwählbaren Nazis einmal abgesehen): wir als Gesellschaft müssen weg von unserer Konsumenteneinstellung: „Das Beste für mich – und das möglichst billig“ – so wird unsere Zukunft nicht funktionieren. Eine Demokratie ist ein Geben und Nehmen, wir haben Rechte, aber auch Pflichten. Mit scheint, das ist vielen Deutschen verloren gegangen. Das hat mir dieser Text von Annalena Baerbock bewusst gemacht – und ich nehme mich davon gar nicht aus – natürlich könnte auch ich vieles besser machen.
    Mein Versuch, diesen komplexen Text zusammenzufassen: Wenn wir unsere Einstellung (zur Umwelt), unsere Wirtschaft und Industrie nicht zügig anpassen, werden wir von anderen Ländern überholt werden, wo Vieles schon funktioniert, was bei uns – vielleicht – für die Zukunft geplant ist. Das wird uns alle Geld und Arbeitsplätze kosten.
    Bisher habe ich noch nie in meinem Leben die Grünen gewählt – nach diesem Buch kann ich mir vorstellen, das ernsthaft in Erwägung zu ziehen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Am Rande der Politik

Mathias Zimmer

0 Sterne
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 23.09.2016
lieferbar

Deutschland schafft mich

Michel Abdollahi

5 Sterne
(5)
Buch

Fr. 24.50

In den Warenkorb
lieferbar

Wir sind die Mehrheit

Harald Welzer

0 Sterne
Buch

Fr. 12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 23.02.2017
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Jetzt“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung