Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Immer im Rampenlicht

Mit Gott auf der Bühne und hinter den Kulissen
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Durch seine verkürzten Arme und verkrümmten Hände fällt er auf. Trotzdem strahlt Bernd eine gehörige Portion Lebensfreude aus. In seiner Autobiografie erzählt er tiefgründig von seinem Leben. Dabei macht er klar: Wer ist schon perfekt? Wir alle haben unsere Fehler.
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135741601

Buch Fr. 30.80
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135741601

Buch Fr. 30.80
In den Warenkorb
Durch seine verkürzten Arme und verkrümmten Hände fällt er auf. Trotzdem strahlt Bernd eine gehörige Portion Lebensfreude aus. In seiner Autobiografie erzählt er tiefgründig von seinem Leben. Dabei macht er klar: Wer ist schon perfekt? Wir alle haben unsere Fehler.
Andere Kunden interessierten sich auch für

Immer im Rampenlicht

Bernd R. Hock

5 Sterne
(2)
eBook

Fr. 18.00

Download bestellen
Erschienen am 12.01.2021
sofort als Download lieferbar

Freiheit in mir

Gil Ofarim

4.5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 25.50

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2021
lieferbar

Alles Liebe

André Dietz, Shari Dietz

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 27.90

In den Warenkorb
Erschienen am 04.04.2019
lieferbar
Buch

Fr. 23.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2020
lieferbar

Umwege sind auch Wege

Annabelle Mandeng

0 Sterne
Buch

Fr. 27.90

Vorbestellen
Erscheint am 03.09.2021

Nicht auf den Kopf gefallen, oder?!

Jana Schumacher

0 Sterne
Buch

Fr. 22.40

In den Warenkorb
lieferbar

Igudesman & Joo - Rette die Welt

Aleksey Igudesman, Hyung-ki Joo

0 Sterne
Buch

Fr. 36.90

Vorbestellen
Erschienen am 05.10.2019
Jetzt vorbestellen

Rollt bei mir!

Tan Caglar

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
Erschienen am 26.07.2019
lieferbar

Nie wieder Opfer

Aline Bachmann

3 Sterne
(2)
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 05.03.2021
lieferbar

Schwarz auf weiss

Nikeata Thompson, Thembi Wolf

0 Sterne
Buch

Fr. 25.90

Vorbestellen
Erscheint am 30.08.2021

Meist sonnig

Andrea Kiewel

4.5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 24.95

In den Warenkorb
Erschienen am 04.12.2020
lieferbar

Rocco - Starke Zeiten

Rocco Stark

0 Sterne
Buch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2019
lieferbar

Meine Jahreszeiten

Marianne Sägebrecht

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
lieferbar

Storytime

Jolina Mennen

1 Sterne
(1)
Buch

Fr. 23.90

In den Warenkorb
Erschienen am 30.08.2019
lieferbar

Gesegnet und verflucht

Nino De Angelo

4.5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 26.95

In den Warenkorb
Erschienen am 23.03.2021
lieferbar
Buch

Fr. 24.90

In den Warenkorb
Erschienen am 27.08.2014
lieferbar

Lass dich nicht unterkriegen

Demi Lovato

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
Erschienen am 10.10.2014
lieferbar

DAS IST ALPHA!

Kollegah

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 32.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.09.2018
lieferbar

Problemzone Frau

Veronika Smoor

0 Sterne
Buch

Fr. 27.90

Vorbestellen
Erscheint am 29.08.2021
Mehr Bücher des Autors

Immer im Rampenlicht

Bernd R. Hock

0 Sterne
Hörbuch-Download

Fr. 22.00

Download bestellen
Erschienen am 22.01.2021
sofort als Download lieferbar

Immer im Rampenlicht

Bernd R. Hock

5 Sterne
(2)
eBook

Fr. 18.00

Download bestellen
Erschienen am 12.01.2021
sofort als Download lieferbar
Hörbuch

Fr. 30.80

In den Warenkorb
lieferbar
Kommentare zu "Immer im Rampenlicht"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    mabuerele, 27.05.2021

    „...Vor allem aber erzähle ich in diesem Buch aus meinem Leben, von vielen schönen Begebenheiten und auch manchen weniger schönen. Bestimmt können Sie an manchen Stellen über meine Erlebnisse als behinderter Mensch herzlich lachen. Bitte tun Sie das auch!...“

    Diese Worte stammen aus dem Vorwort des Buches. Bernd Hock hat verkürzte Arme und verkrümmte Hände. Trotzdem lebt er im wahrsten Sinne des Wortes meist im Rampenlicht.
    Das Buch beginnt mit seinem ersten Auftritt anlässlich einer Faschingsveranstaltung in der Rhein-Mosel-Halle in Koblenz. Hier zeigen sich zwei Seiten einer Medaille. Das Publikum ist begeistert, eine weitere Akteurin neidisch. Sie reduziert ihn auf seine Behinderung.
    Dann geht der Autor zurück in seine Kindheit. Hier erfahre ich als Leser, wie amüsant der Autor zu berichten weiss.

    „...Okay! Es ist etwas enger hier drinnen geworden in den letzten Wochen, aber das ist noch lange kein Grund umzuziehen! Warum denn auf einmal soviel Stress?…

    SO kann man die Minuten vor der Geburt auch beschreiben.
    Liebevolle Eltern haben ihn den Weg geebnet und ihn begleitet, nie eingeengt. Sehr schnell weiss er sich gegenüber anderen mit Humor und Schlagfertigkeit zu wehren. Ich begleite den Autor bei verschiedenen Veranstaltungen, beim ersten Treffen mit seiner künftigen Frau und bei der Wende in seinem Leben, als er den Weg zu Jesus findet.
    Sehr ehrlich reflektiert der Autor auch die weniger schönen Seiten wie zeitweilige depressive Phasen oder sein Übergewicht. In schwierigen Situationen hilft eben Schokolade.
    Ausserdem hat er einen Blick für seinen Gegenüber. Und das fasst er auf seine eigene Art in Worte:

    „..Unzählige Augen haben mich seit meiner Geburt vor über einen halben Jahrhundert beobachtet, manche angestarrt. Lachende Augen, die mich ermutigt haben, Barmherzige Augen, die mich getröstet haben. Schöne Augen, die mich angezogen haben. Gierige Augen, die mich ausgezogen haben...“

    Es ist erstaunlich, wie abwechslungsreich der Schriftstil des Autors ist. Er malt mit Worten Emotionen.
    Die Lebensbeschreibung ist aber nur die eine Seite des Buches. Die zweite Seite ist schwieriger zu lesen. Darauf muss man sich bewusst einlassen. Darin reflektiert der Autor sein Innenleben. Er nutzt dabei eine psychotherapeutische Methode und personifiziert sein Seelenleben.

    „...Stufe um Stufe steige ich innerlich in meinen seelischen Keller herab, bis ich vor der Tür stehe, durch die der Lichtschein strahlt. Auch wenn ich nur in meiner Vorstellung hier bin, frage ich mich, ob ich wirklich hindurch gehen will...“

    Der Autor arbeitet hier mit spannenden und tiefgründigen Dialogen, die zwischen ihm und seinen inneren Wächter stattfinden. Es geht um Persönlichkeitswerte, Wahrhaftigkeit und nicht zuletzt den Wert des Glaubens.

    „...Wer ist der echte Bernd, hinter so mancher Fassade? Hinter so manchem bunten Licht? Hinter so manchen scheinbaren Glanz?...“

    Einige Bilder zeigen den Autor mit seiner Familie.
    Das Buch hat mir ausgezeichnet gefallen. Es strahlt in jeder Zeile Lebensfreude und Zufriedenheit aus, selbst dann, wenn eine Menge nicht rund läuft.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    peedee, 30.05.2021

    Motivierend, unterhaltsam, emotional

    Bernd R. Hock, der Rampenbär. Nein, das ist überhaupt nicht despektierlich gemeint, er sagt dies selbst von sich. Der Autor fällt durch seine verkürzten Arme und die verkrümmten Hände seit jeher auf. Aber er sucht auch noch das Rampenlicht. Er ist Diplom-Pädagoge, Heilpraktiker für Psychotherapie mit eigener Praxis, Bühnenkünstler, Vortragsredner. Hier erzählt er aus seinem Leben, von schönen und weniger schönen Momenten, von seinen Zweifeln und Ängsten. Er lässt uns auch an seiner inneren Zwiesprache mit seinen Charaktereigenschaften teilhaben – Bernd, der Humorvolle, der Ängstliche, der Mutige, der Dominante, der Gläubige und viele andere seiner „Kollegen“...

    Erster Eindruck: Auf dem Cover ein sympathischer Mann auf der Bühne im Rampenlicht – gefällt mir.

    Ich gebe zu, Bernd R. Hock war mir vor dieser Lektüre nicht bekannt. Freund Google kann jedoch oft Abhilfe schaffen, so auch in diesem Fall: Ich habe mir ein paar Videos mit Bernd – ich erlaube mir, ihn nur mit dem Vornamen zu nennen – angesehen. Es gefällt mir, wenn zum geschriebenen Wort nun noch der Bernd in Ton und Bewegung dazukommt.
    Die Behinderung von Bernd ist offensichtlich. Viele meinen dann gleich zu wissen, dass er ganz bestimmt ein Contergan-Opfer sei. Doch dem ist nicht so. Er ist seinen Eltern bis heute zutiefst dankbar, dass sie ihm die Chance auf Leben gegeben haben. Ihm ist bewusst, dass heutzutage nur wenige Kinder mit der gleichen Behinderung aufgrund der pränatalen Diagnostik die gleiche Chance auf Leben bekommen.
    Bernd spricht sehr liebevoll von seiner Frau Kerstin. Er hätte sich nie vorstellen können, dass er mal eine Frau finden und mit ihr sogar noch eine Familie gründen würde. Es stellte sich natürlich vorher die Frage, ob Bernds Behinderung vererblich ist und sie das Risiko eingehen wollen, ein Kind mit einer Behinderung in die Welt zu setzen. Ihr Glaube hat die Entscheidung stark beeinflusst.
    Der Humor von Bernd hat mir sehr gefallen – er lacht auch über sich selbst. Einmal wurde er von einer Journalistin gefragt, wie Nichtbehinderte mit ihm und seiner Behinderung umgehen würden. Er meinte nur, dass er diese Frage nicht beantworten könne, da er schlicht keine Nichtbehinderten kenne. Er ist der festen Überzeugung, dass der „Homo sapiens nix beschädigtus“ nicht existiert! Wenn man darüber nachdenkt, hat er ganz bestimmt recht. Jeder hat seine Stärken und seine Schwächen – ob man die nun mag oder nicht, ist dabei völlig irrelevant.

    Das Buch hat sich flüssig lesen lassen, war sehr abwechslungsreich, unterhaltsam und hat mich auch sehr berührt. Bernd ist nämlich keineswegs immer nur fröhlich und lustig. Wenn der „Rampenbär“ Pause hat, ist er auch mal ernst, ängstlich oder mutlos. Die Gespräche mit dem inneren „Wächter“ – zuerst ein bisschen fremd, aber dann ergab es ein gutes Bild vor meinen Augen – waren sehr interessant und haben mich zum Nachdenken gebracht. Vielen Dank!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Hörbuch

Fr. 30.80

In den Warenkorb
lieferbar
Hörbuch

Fr. 37.90

In den Warenkorb
Erschienen am 05.12.2018
lieferbar

Freiheit in mir

Gil Ofarim

4.5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 25.50

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2021
lieferbar

Alles Liebe

André Dietz, Shari Dietz

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 27.90

In den Warenkorb
Erschienen am 04.04.2019
lieferbar
Buch

Fr. 23.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2020
lieferbar

Ankommen, 1 Audio-CD, MP3

Bülent Ceylan

0 Sterne
Hörbuch

Fr. 29.90

Vorbestellen
Erscheint am 10.09.2021

Umwege sind auch Wege

Annabelle Mandeng

0 Sterne
Buch

Fr. 27.90

Vorbestellen
Erscheint am 03.09.2021

Nicht auf den Kopf gefallen, oder?!

Jana Schumacher

0 Sterne
Buch

Fr. 22.40

In den Warenkorb
lieferbar

Suchers Welt: Musik

C. Bernd Sucher

0 Sterne
eBook

Fr. 14.00

Download bestellen
Erschienen am 26.02.2018
sofort als Download lieferbar

Igudesman & Joo - Rette die Welt

Aleksey Igudesman, Hyung-ki Joo

0 Sterne
Buch

Fr. 36.90

Vorbestellen
Erschienen am 05.10.2019
Jetzt vorbestellen

Rollt bei mir!

Tan Caglar

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 11.50

In den Warenkorb
Erschienen am 26.07.2019
lieferbar
Hörbuch

Fr. 25.90

In den Warenkorb
Erschienen am 22.01.2020
lieferbar

Nie wieder Opfer

Aline Bachmann

3 Sterne
(2)
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 05.03.2021
lieferbar

Schwarz auf weiss

Nikeata Thompson, Thembi Wolf

0 Sterne
Buch

Fr. 25.90

Vorbestellen
Erscheint am 30.08.2021

Meist sonnig

Andrea Kiewel

4.5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 24.95

In den Warenkorb
Erschienen am 04.12.2020
lieferbar

Rocco - Starke Zeiten

Rocco Stark

0 Sterne
Buch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2019
lieferbar

Meine Jahreszeiten

Marianne Sägebrecht

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
lieferbar

Storytime

Jolina Mennen

1 Sterne
(1)
Buch

Fr. 23.90

In den Warenkorb
Erschienen am 30.08.2019
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Immer im Rampenlicht“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung