How To Be Parisian wherever you are, Deutsche Ausgabe

Liebe, Stil & Lässigkeit à la française

Anne Berest
Caroline De Maigret
Audrey Diwan
Sophie Mas

Durchschnittliche Bewertung
3Sterne
6 Kommentare
Kommentare lesen (6)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "How To Be Parisian wherever you are, Deutsche Ausgabe".

Kommentar verfassen
Der Kult-Bestseller endlich auf Deutsch.

Millionen Frauen überall auf der Welt wollen so sein wie sie: die Pariserin. Denn nur sie schafft es, mit Stil, Charme und beneidenswerter Lässigkeit durchs Leben zu gehen. Sie sieht immer gut aus -...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5903828

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "How To Be Parisian wherever you are, Deutsche Ausgabe"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    5 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    anyah f., 14.07.2015

    Ein Buch, das uns Lesern die Pariserin erklärt, wie sie wirklich ist und uns lehrt, wie wir ihren Stil, ihre Einstellung zum Leben übernehmen können.
    Im schwedischen Fernsehen habe ich bereits vorab eine kurze Reportage mit Caroline de Maigret, einer der Autorinnen, über das Buch verfolgt und war gleich Feuer und Flamme begeistert. Es ist nicht nur ein Mythos, wie ich finde, der der Pariserin vorauseilt, sie versteht es wie keine andere Frau, lässig und chic zugleich, Eleganz und Noblesse um sich zu verbreiten und auszustrahlen.
    Da brauchen wir doch nur die positive Veränderung an in Paris lebenden und arbeitenden Auslandskorrespondentinnen zu beobachten – sie kleiden sich besser, die Frisuren sehen adretter aus – beeindruckend!
    Allein der Abschnitt mit den Lebensweisheiten ist köstlich und nachahmenswert, „Alles sollte leicht und unangestrengt wirken.“ - wie schwer für uns deutsche Frauen, doch ich werde daran arbeiten! Die Ratschläge in Bezug auf das Parfüm und dem Haareschneiden befolge ich bereits – ein Anfang ist gemacht. Als nächstes werde ich das richtige Lachen vor dem Spiegel einüben. „How to be Parisian wherever you are“ hat mir auf jeden Fall schon einmal bessere Lässigkeit und Selbstvertrauen vermittelt; ohne weiteres möchte ich reichlich davon in meinen Alltag übernehmen. Das Buch ist nicht nur ein Ratgeber in Sachen Style und Mode, sondern zum grossen Teil ebenso ein psychologischer Ratgeber und Lebenshelfer.
    Die Aufmachung des gebundenen Buches kommt wunderhübsch daher, ist stylisch und mit viel Liebe gestaltet.Zudem enthält das Buch herrliche, qualitativ hochwertige Fotografien und Zeichnungen, die die einzelnen Kapitel anschaulicher werden lassen.
    Diesem Kultbuch vergebe ich seine fünf von fünf möglichen Sternen, die es mehr als verdient hat, und ich möchte es sehr gerne weiter empfehlen, denn es hat mich fasziniert und mir jede Menge Ratschläge und Stoff zum Nachdenken geliefert, um von den vier, übrigens befreundeten, Autorinnen etwas Pariser Klasse erlernen zu können. Ein wunderschönes Zitat möchte ich zum Schluss noch anführen: „Du spielst die Hauptrolle in deinem Leben.“ das sollten wir alle niemals vergessen und uns verinnerlichen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    5 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lina H., 15.07.2015

    In How to be Parisian versuchen vier Pariser Lifestyle-Ikonen etwas von dem französischen Charme, den Allüren, Schrulligkeiten und der Pariser Nonchalance zwischen zwei Buchdeckeln einzufangen. Denn laut ihnen macht nicht die Herkunft eine Pariserin aus – sondern die Einstellung!

    In fünf grob eingeteilten Abschnitten werden verschiedene Themen behandelt und die speziell französische, bzw. Pariser Lebensphilosophie vorgestellt. So erhält man kleine Einblicke in die Mode, die Liebe und das übrige Leben einer Pariserin. Durch ansprechende Fotografien aufgelockert, erhält das Buch mit seiner lässigen Aufmachung einen ganz speziellen, ansprechenden Charme, der zum Schmunzeln und Verweilen einlädt.

    Sicher werden dabei auch viele Klischees bedient, aber ist es nicht genau das, was man auch in einem solchen Buch lesen möchte? Wer seitenweise kluge Lebensweisheiten sucht, ist hier sicher nicht richtig, aber für jeden, der ein unterhaltsames, sehr schön gestaltetes Lifestyle-Buch sucht, kann man den passenden Spruch finden. Toll sind auch die paar typisch französischen Gerichte, die für mich in diesem Buch eine wirkliche Überraschung waren.

    Meine liebste Lebensweisheit findet sich schon auf den ersten Seiten:

    Finde dein Parfum, bevor du dreissig bist, und trage es für die nächsten dreissig Jahre.

    Für mich ein ideales Geschenk für die Beste Freundin. Auch Wenig-Leser haben hier ihren Spass.
    LinaLiestHalt

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sylvia M., 23.09.2015

    Das Buch war leicht und schnell zu lesen. Der Leseprobe seinerzeit war ja nicht viel zu entnehmen, da sie hauptsächlich aus der Inhaltsangabe bestanden hat. Im Grossen und Ganzen hätte man dann aber auch nicht viel versäumt. Ja, es ist ganz nett zu lesen und es ist auch recht amüsant, aber wenn ich den Eindruck der Pariserin, die ich persönlich nicht kenne lediglich aus diesem Buch beziehe, dann erkenne ich hier eine etwas zickige egozentrische Frau, die hin und wieder etwas Herz zeigt, aber nicht zu viel. Die Allüren hat, ein Stadtmensch ist, der gerne mal aufs Land fährt und nur ungern zugibt, dass es ihr dort gefällt. Sich nicht gerne an Konventionen hält, und so weiter und so fort.
    Alles schön und gut und fein, aber diese Frauen gibt es überall auf der Welt. Ich habe an der Beschreibung der typischen Pariserin jetzt nichts finden können, was eine nicht mal so arg durchgeknallte Wienerin nicht auch macht oder wie sie sich gibt.
    Ich denke nicht, dass hier ein Werk vorliegt, auf das die Welt tatsächlich gewartet hat und was mich viel mehr gewundert hat ist, dass vier Damen dran beteiligt waren um es zustande zu bringen. War dann offensichtlich doch nicht so leicht. Es dürfte sich aber um einen Trend handeln, dem man zwingend nachkommen muss, denn nachdem wir schon erfahren haben, wie man ein richtiger Deutscher und Ire ist oder wird, haben sich jetzt die Pariserinnen drangehängt, man darf auf den/ die Nächsten gespannt sein.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „How To Be Parisian wherever you are, Deutsche Ausgabe “

0 Gebrauchte Artikel zu „How To Be Parisian wherever you are, Deutsche Ausgabe“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating