Haftung von transnationalen Unternehmen und Staaten für Menschenrechtsverletzungen

Eine Untersuchung der Rechtsschutzmöglichkeiten am Massstab des Völkerrechts, des Internationalen Zivilverfahrensrechts, des (Internationalen) Privatrechts, des Staatshaftungsrechts und des Strafrechts

Katharina Haider

Keine Kommentare vorhanden
Jetzt ersten Kommentar schreiben!
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu "Haftung von transnationalen Unternehmen und Staaten für Menschenrechtsverletzungen".

Kommentar verfassen
Die Arbeit untersucht Möglichkeiten der Durchsetzung von Ansprüchen aus Menschenrechtsverletzungen durch transnationale Unternehmen. Durch den rechtsgebietsübergreifenden Ansatz bietet sie eine umfassende Analyse der Durchsetzung...

BuchFr. 222.90

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 120835791

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Haftung von transnationalen Unternehmen und Staaten für Menschenrechtsverletzungen"

Weitere Empfehlungen zu „Haftung von transnationalen Unternehmen und Staaten für Menschenrechtsverletzungen “

0 Gebrauchte Artikel zu „Haftung von transnationalen Unternehmen und Staaten für Menschenrechtsverletzungen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating