Gott und "Die Hütte"

Was ist dran am Gottesbild des Weltbestsellers?

Roger E. Olson

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Gott und "Die Hütte"".

Kommentar verfassen
Das Gottesbild des Weltbestsellers

Das Buch zum Bestseller: Der Theologe Roger E. Olson bietet einen fundierten Einblick in den Weltbestseller "Die Hütte". Anhand von Bibelstellen deckt er auf, ob das Gottesbild, das in William Paul Youngs Roman vermittelt wird, wirklich biblisch ist. Erfahren Sie die Wahrheit über die Hütte!

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 039412

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Gott und "Die Hütte""

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    71 von 74 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    thorlac, 05.07.2009

    Was ist dran an dem Roman "Die Hütte"? Dieser Frage geht der amerikanische Theologe Roger E. Olson nach. In seinem Büchlein „Gott und die Hütte“ bietet er einen fundierten Einblick in Youngs Weltbestseller. Seine Suche nach Wahrheit und Gehalt des Romans zerlegt diesen dabei – Gott sei Dank – nicht in zerrissene Einzelstücke, sondern macht sich auf den Weg, um – gleich einem Spaziergang durch die Hütten-Welt – deren geistige Luft zu atmen und ihre Schönheit zu entdecken. Dabei verschweigt Olson auch nicht manchen Stolperstein, dem er auf seiner Hütten-Wanderung begegnet. Der Autor widmet sich in seinen Fragen sowohl der Botschaft von „Die Hütte“ als auch deren theologischem Gehalt. So schafft er Raum, selbst tiefer in den Weltbestseller einzusteigen, die eigenen Gedanken weiterzuspinnen und sich noch mehr berühren zu lassen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Eveline Haslemann, 21.06.2010

    Die Hütte ist ein Geniales Buch. Dieses Buch gibt neue Hoffnungen und wirkt auf trübe Gedanken und chaotischen seelischen Zustände sehr befreiend. Es gibt wieder mehr Licht im Leben und heilt Wunden. Ich kann anderen Vergeben die mir seelisch weh getan haben und brauche nicht mehr über ander zu richten, weil dass Gott für mich tut. Sehr empfelenswert.Vielen Dank Roger E.Olson

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Gott und "Die Hütte" “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Gott und "Die Hütte"“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating