Gerechtigkeit und gerechte Herrschaft vom 15. bis zum 17. Jahrhundert

Beiträge zur historischen Gerechtigkeitsforschung
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Gerechtigkeit ist eine universelle Forderung von Gesellschaften in Vergangenheit und Gegenwart. Der Band versammelt Beiträge über die Voraussetzungen und Bezugssysteme der Forderung nach Gerechtigkeit, wie sie besonders in der Figur des gerechten Herrschers...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 113083679

BuchFr. 112.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 113083679

BuchFr. 112.90
In den Warenkorb
Gerechtigkeit ist eine universelle Forderung von Gesellschaften in Vergangenheit und Gegenwart. Der Band versammelt Beiträge über die Voraussetzungen und Bezugssysteme der Forderung nach Gerechtigkeit, wie sie besonders in der Figur des gerechten Herrschers...

Kommentar zu "Gerechtigkeit und gerechte Herrschaft vom 15. bis zum 17. Jahrhundert"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Gerechtigkeit und gerechte Herrschaft vom 15. bis zum 17. Jahrhundert “

0 Gebrauchte Artikel zu „Gerechtigkeit und gerechte Herrschaft vom 15. bis zum 17. Jahrhundert“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung