Freiheit und Schuld als Anerkennung

Die Entwicklung des strafrechtlichen Schuldbegriffs im demokratischen und sozialen Rechtsstaat
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Das Schuldprinzip ist eine Grundmaxime des demokratischen und sozialen Rechtsstaates. Die Grundlage der strafrechtlichen Schuld befindet sich jedoch in einem interdisziplinären und methodologischen Spannungsfeld. Um den Schuldbegriff konkurrieren...
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 129145531

BuchFr. 118.90
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 129145531

BuchFr. 118.90
Jetzt vorbestellen
Das Schuldprinzip ist eine Grundmaxime des demokratischen und sozialen Rechtsstaates. Die Grundlage der strafrechtlichen Schuld befindet sich jedoch in einem interdisziplinären und methodologischen Spannungsfeld. Um den Schuldbegriff konkurrieren...

Kommentar zu "Freiheit und Schuld als Anerkennung"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Freiheit und Schuld als Anerkennung “

0 Gebrauchte Artikel zu „Freiheit und Schuld als Anerkennung“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung