Filtrage collaboratif sensible au contexte: une approche basée sur LDA

Ambinintsoa Jocelyn Rakotonirina
Josiane Mothe

Keine Kommentare vorhanden
Jetzt ersten Kommentar schreiben!
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu "Filtrage collaboratif sensible au contexte: une approche basée sur LDA".

Kommentar verfassen
Les systèmes de recommandations visent à proposer aux utilisateurs des items en lien avec leur consultation en cours et qui peuvent retenir leur intérêt. L'intérêt des utilisateurs dépend du contexte dans lequel ils se trouvent. Dans ce travail,...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


In den Warenkorb
Sprache: Französisch

lieferbar

Bestellnummer: 105562086

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Filtrage collaboratif sensible au contexte: une approche basée sur LDA"

Weitere Empfehlungen zu „Filtrage collaboratif sensible au contexte: une approche basée sur LDA “

Weitere Artikel zum Thema

0 Gebrauchte Artikel zu „Filtrage collaboratif sensible au contexte: une approche basée sur LDA“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating