Erfinder, Künstler und Markeninhaber als europäische Marktsegmentierer?

Schutz des geistigen Eigentums (Art. 30 EGV) als Schranke der Warenverkehrsfreiheit
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Das Monopolrecht des Erfinders, des Urhebers oder desMarkeninhabers, das aus seinem - in aller Regel nur nationalen -Patent-, Urheber- oder Markenrecht resultiert, würde weitgehendleer laufen, wenn andere die im Ausland (wohlgemerkt legal)vervielfältigten...
Voraussichtlich lieferbar in 3 Tag(en)
versandkostenfrei

Bestellnummer: 15923162

BuchFr. 69.90
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Voraussichtlich lieferbar in 3 Tag(en)
versandkostenfrei

Bestellnummer: 15923162

BuchFr. 69.90
Jetzt vorbestellen
Das Monopolrecht des Erfinders, des Urhebers oder desMarkeninhabers, das aus seinem - in aller Regel nur nationalen -Patent-, Urheber- oder Markenrecht resultiert, würde weitgehendleer laufen, wenn andere die im Ausland (wohlgemerkt legal)vervielfältigten...

Kommentar zu "Erfinder, Künstler und Markeninhaber als europäische Marktsegmentierer?"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Erfinder, Künstler und Markeninhaber als europäische Marktsegmentierer? “

0 Gebrauchte Artikel zu „Erfinder, Künstler und Markeninhaber als europäische Marktsegmentierer?“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung