Elena Ferrante - meine geniale Autorin

Nicola Bardola

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Elena Ferrante - meine geniale Autorin".

Kommentar verfassen
Seit der erste Band des neapolitanischen Romanzyklus, "Meine geniale Freundin", 2016 in Deutschland erschien, sind über eine Million Bände verkauft worden. Ein Ende des 'Ferrante-Fiebers' ist nicht abzusehen.

Nicola Bardola schildert die...

Ebenfalls erhältlich

  • eBook - Elena Ferrante. Meine geniale Autorin
    Fr. 24.00
In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 108730227

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Elena Ferrante - meine geniale Autorin"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Kristall, 02.09.2019

    Elena Ferrante ist der Name einer Autorin oder eines Autors die die Literaturwelt mit der Neapolitanischen Saga komplett verändert hat. Der erste Band dieser Saga (erschien 2016 in Deutschland) wurde eine Million Mal verkauft. Wer schafft das schon? Ferrante hat ein Fieber ausgelöst, das auch jetzt noch, drei Jahre später, nicht zu bremsen ist. Es grassiert in jedem von uns der die Bücher gelesen hat und es gibt kein Medikament dagegen....zum Glück!
    Nicola Bardola taucht in ihre Welt ein und will versuchen herauszufinden wer hinter den Büchern steckt und was er oder sie bereits alles so von sich Preis gegeben hat. Sein Sprachtsil ist dabei wunderbar rund und flüssig. Seine Wortwahl ist gekonnt und mit italienischem Charm geprägt. Er vertieft sich sehr in Ferrantes Bücher und sprach mir dabei oft aus der Seele. Das hinter den Figuren aus „Meine geniale Freundin“ keine fiktiven Gestalten sondern pures Leben stecken, sollte jeder Leser mittlerweile erkannt haben. Bardola hat versucht hinter diese Figuren zu blicken und will wissen wer denn nun Elena Ferrante ist. Diese Autorin hat die Literaturwelt komplett verändert und mit ihren Figuren und ihrem Schreibstil gezeigt, für was die Welt offen ist. Bardola zeigt in seinen Aufzeichnungen aber wieder einmal wie unwichtig es ist, zu wissen, wer denn wirklich hinter Elena Ferrante steckt. Kurzum: es ist völlig wurscht! Die Hauptsache, wir werden noch weithin so geniale Bücher von ihr lesen dürfen!!!
    Ein grosses Highlight war Bardola‘s Reise zu den Original-Schauplätzen in Neapel. All dies wird in Bildern festgehalten und man hat das Gefühl das die Rione uvm. nicht nur vor dem geistigen Auge sondern auch in der Realität eine grosse Bedeutung haben.
    Ein wirklich tolles und geniales Buch über eine Autorin die die Welt im Unklaren über sich lässt, aber dafür literarische Werke liefert, die alles verändern! Für jeden Ferrante-Fan ein Muss!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Elena Ferrante - meine geniale Autorin “

0 Gebrauchte Artikel zu „Elena Ferrante - meine geniale Autorin“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating