Eine Lady nach Mass

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Texas, 1881. Für Hannah hat Gott seine Hände im Spiel, als ihr Traum wahr wird: ein eigenes Modegeschäft! Nachbar Jericho Tucker sieht das anders. Er fürchtet, dass mit der hübschen Schneiderin Eitelkeit und Sünde Einzug halten. Und unangenhem ist ihm auch...
lieferbar

Bestellnummer: 35857894

BuchFr. 19.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 35857894

BuchFr. 19.90
In den Warenkorb
Texas, 1881. Für Hannah hat Gott seine Hände im Spiel, als ihr Traum wahr wird: ein eigenes Modegeschäft! Nachbar Jericho Tucker sieht das anders. Er fürchtet, dass mit der hübschen Schneiderin Eitelkeit und Sünde Einzug halten. Und unangenhem ist ihm auch...

Kommentare zu "Eine Lady nach Mass"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kerstin H., 10.02.2016

    Ich bin durch Zufall über dieses sehr charmante Buch gestolpert und habe es bestellt. Wie von Zauberhand gelangte es in mein Bücherregal. :-) ein sehr hinreissendes Buch, konnte nicht mehr aus der Hand legen

    Hannah ist eine junge Schneiderin die durch einen Erbanteil ein kleines Geschäft erlangt. Damit kann sich Hannah endlich ihren Traum erfüllen und eine eigene Schneiderei eröffnen. Dafür zieht sie nach Coventry, eine Kleinstadt in Texas. In Coventry begegnet sie J.T. Tucker. Ein etwas eigenartig manchmal sogar garstiger Mann, aber mit einer wahnsinnig netten Schwester. Die schroffe Art und die Verachtung für ihren Beruf als Schneiderin machen Hannah zu schaffen. J.T. hat mit der Modebranche schlechte Erfahrungen gemacht. Denn seine Mutter hat ihn, seine Schwester Cordelia und seinen Vater sitzen lassen, um die Geliebte eines reichen Mannes zu werden, der ihr diese teuren modischen Kleider kaufen kann. Der Mann sieht die junge Frau als Stolperstein für die Gemeinde. Hannah lässt sich so einiges einfallen um die Gust und die Freundschaft der Bewohner von Coventry zu erhalten. Massgeblich ist da auch ihre Nachbarin die Wäscherin und J.T. Schwester beteiligt. Ein frischer spritziger Roman und die Prise Humor fehlt auch nicht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Eine Leserin, 04.01.2014

    Karen Witemeyer hat ihre liebevoll gezeichneten Protagonisten mit so viel Gefühl und Charme ausgestattet, dass es eine Freude ist, dieses Buch zu lesen. Nicht nur Hannah, Jericho und Cordelia gegenüber öffnet man als Leser sofort sein Herz, auch die Nebenfiguren bezaubern. Der Glaube an Gott spielt eine tragende Rolle in diesem Roman, ein einnehmender Schreibstil und eine gute Portion Humor runden die Geschichte ab und machen die Lektüre auf diese Weise zu einem reinen Vergnügen. Von den drei bereits in deutscher Sprache erschienenen Werken dieser Autorin hat mir „Eine Lady nach Mass“ am besten gefallen. Fünf Bewertungssterne für ihren wunderschönen Debutroman!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Karen Witemeyer

Weitere Empfehlungen zu „Eine Lady nach Mass “

0 Gebrauchte Artikel zu „Eine Lady nach Mass“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung