Eine himmlische Begegnung

Roman

Guillaume Musso

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
3 Kommentare
Kommentare lesen (3)

5 von 5 Sternen

5 Sterne3
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 3 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Eine himmlische Begegnung".

Kommentar verfassen
Juliette Beaumont hat es nicht geschafft, in New York als Schauspielerin zu reüssieren. Am Vorabend ihrer Abreise nach Paris wird sie auch noch fast von einem Auto überfahren. Doch der Fahrer, Sam Galloway, kümmert sich rührend um sie. Sie...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

  • eBook - Eine himmlische Begegnung
    Fr. 12.00
In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5433102

Auf meinen Merkzettel
Erotische Momente (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Eine himmlische Begegnung"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    15 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ivonne Bischof, 15.12.2014

    Auch dieses Buch von Guillaume Musso habe ich wieder verschlungen und ich muss sagen, ich war gefesselt von der ersten bis zur letzten Seite. Weiter will ich gar nichts verraten. Nur soviel: Lesen lohnt sich!!!
    Ich warte schon mit Spannung auf ein neues Buch von ihm.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gabi R. - GabisBuecherChaos, 19.02.2017

    Dieser Autor macht süchtig!

    Mit grossen Plänen reiste Juliette nach New York, doch sie scheitert total und hat den Rückflug nach Frankreich gebucht, als sie während eines Schneesturms fast von einem Auto angefahren wird. Dessen Fahrer, Sam, kümmert sich um sie und die beiden verbringen gemeinsam eine Nacht und Juliettes letzten Tag in New York. Obwohl sie sich ineinander verliebt haben, hält Sam Juliette nicht davon ab, in den Flieger zu steigen, der kurz nach dem Start in der Luft explodiert.

    Dumm gelaufen oder mischt das Schicksal noch mit?


    Erst vor wenigen Wochen hab ich das erste Buch von Guillaume gelesen und war so begeistert, dass ich in meinem Bekanntenkreis nach mehr von ihm fragte und hatte das Glück "Eine himmlische Begegnung" ausfindig zu machen.

    In kurzer Zeit war ich wieder durch und blieb nachdenklich zurück, denn wie zitiert der Autor als Bonus gleich im ersten Kapitel eine anonyme Inschrift auf einer Bank im Central Park?
    >>Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens.<<

    Nicht neu der Spruch, aber doch immer wieder wahr, genau wie Søren Kierkegaards Satz (als Bonus zum 21. Kapitel)
    >>Man muss sein Leben immer vorausschauend leben, aber man versteht es nur in der Rückschau.<<

    Aber nicht nur nachdenklich war ich, sondern auch wieder hellauf begeistert von der Schreibe des jungen Autors und suche schon nach dem nächsten Buch.

    Fünf Chaospunkte und absolute Leseempfehlung

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gabriele M., 21.06.2015

    Super spannendes Buch. Einfach zu lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Eine himmlische Begegnung “

0 Gebrauchte Artikel zu „Eine himmlische Begegnung“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating