Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Eine Geschichte, die uns verbindet

Roman
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

Grenzenlos fantasievoll, endlos vielschichtig: Guillaume Musso hat die aussergewöhnlichste Belletristik-Neuerscheinung 2021 geschrieben!

Ein Mädchen verschwindet, eine Mutter steht am Rande des Zusammenbruchs - doch die eigentliche...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135054358

Buch Fr. 23.95
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135054358

Buch Fr. 23.95
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Grenzenlos fantasievoll, endlos vielschichtig: Guillaume Musso hat die aussergewöhnlichste Belletristik-Neuerscheinung 2021 geschrieben!

Ein Mädchen verschwindet, eine Mutter steht am Rande des Zusammenbruchs - doch die eigentliche...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Eine Geschichte, die uns verbindet

Guillaume Musso

4 Sterne
(4)
eBook

Fr. 17.00

Download bestellen
Erschienen am 31.05.2021
sofort als Download lieferbar

Sieben Jahre später

Guillaume Musso

4 Sterne
(6)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
lieferbar

Vielleicht morgen

Guillaume Musso

5 Sterne
(11)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 09.11.2015
lieferbar

Weil ich dich liebe

Guillaume Musso

5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2016
lieferbar

Das Papiermädchen

Guillaume Musso

4.5 Sterne
(10)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2017
lieferbar
Buch

Fr. 16.90

Vorbestellen
Erschienen am 15.12.2020
Jetzt vorbestellen

Nach dem Sturm

Nora Roberts

4 Sterne
(5)
Buch

Fr. 27.95

In den Warenkorb
Erschienen am 26.04.2021
lieferbar

Ein letzter erster Augenblick

Holly Miller

4.5 Sterne
(19)
Buch

Fr. 22.95

In den Warenkorb
Erschienen am 17.05.2021
lieferbar

Das Geheimnis von Zimmer 622

Joël Dicker

4 Sterne
(7)
Buch

Fr. 34.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2021
lieferbar

Der Friedhof der vergessenen Bücher

Carlos Ruiz Zafón

4 Sterne
(4)
Buch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
Erschienen am 26.05.2021
lieferbar

Eine Liebe in Australien

Elizabeth Haran

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 21.95 4

In den Warenkorb
Erschienen am 02.06.2021
lieferbar

Ohne ein einziges Wort

Rosie Walsh

4 Sterne
(105)
Buch

Fr. 16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 14.05.2018
lieferbar

Die Schuld jenes Sommers

Katherine Webb

0 Sterne
Buch

Fr. 14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 14.06.2021
lieferbar

Winter der Hoffnung

Peter Prange

0 Sterne
Buch

Fr. 19.95 4

In den Warenkorb
Erschienen am 05.03.2021
lieferbar

Jenseits des leuchtenden Horizonts

Elizabeth Haran

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 06.05.2021
lieferbar

Das Glück eines Sommers

David Baldacci

5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 06.05.2021
lieferbar

Glückstage auf dem kleinen Mühlenhof

Susanne Hanika

5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 06.05.2021
lieferbar

Der beste Sommer aller Zeiten

Elin Hilderbrand

3 Sterne
(1)
Buch

Fr. 14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 21.06.2021
lieferbar

Die Sanddorn-Reihe 3 Bände

Lena Johannson

4.5 Sterne
(11)
Buch

Fr. 21.90 10

In den Warenkorb
Erschienen am 09.04.2021
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Die junge Frau und die Nacht

Guillaume Musso

0 Sterne
Buch

Fr. 9.95 13

In den Warenkorb
lieferbar

Eine Geschichte, die uns verbindet

Guillaume Musso

4 Sterne
(4)
eBook

Fr. 17.00

Download bestellen
Erschienen am 31.05.2021
sofort als Download lieferbar

Ein Wort, um dich zu retten

Guillaume Musso

4.5 Sterne
(14)
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 02.06.2020
sofort als Download lieferbar

Die junge Frau und die Nacht

Guillaume Musso

4 Sterne
(12)
eBook

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 04.06.2019
sofort als Download lieferbar

Das Papiermädchen

Guillaume Musso

0 Sterne
Hörbuch-Download

Fr. 29.50

Download bestellen
Erschienen am 11.02.2019
sofort als Download lieferbar

Was wäre ich ohne dich?

Guillaume Musso

4.5 Sterne
(101)
Buch

Fr. 13.90

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2018
lieferbar

Das Mädchen aus Brooklyn

Guillaume Musso

4.5 Sterne
(17)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 03.07.2018
lieferbar

Weil ich dich liebe

Guillaume Musso

5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2016
lieferbar

Vierundzwanzig Stunden

Guillaume Musso

4.5 Sterne
(17)
eBook

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 01.06.2016
sofort als Download lieferbar

Weil ich dich liebe / Piper Taschenbuch

Guillaume Musso

5 Sterne
(3)
eBook

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 01.06.2016
sofort als Download lieferbar

Wirst du da sein?

Guillaume Musso

5 Sterne
(4)
eBook

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 14.09.2015
sofort als Download lieferbar

Vielleicht morgen

Guillaume Musso

5 Sterne
(12)
eBook

Fr. 10.00

Download bestellen
Erschienen am 11.08.2014
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Eine Geschichte, die uns verbindet"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    5 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lilofee, 19.06.2021

    New York: Carrie, die Tochter der bekannten Schriftstellerin Flora verschwindet spurlos aus der verschlossenen Wohnung.
    Man kann die Verzweiflung der Mutter nachvollziehen, vor allem als sich bei der Befragung durch die Polizei der Verdacht aufdrängt, dass sie hinter der Geschichte steckt.
    Paris:
    Der zweite Handlungsstrang richtet sich ebenfalls auf einem verzweifelten Elternteil. Romain sieht sich seiner noch Ehefrau ausgeliefert, die geschickt
    das öffentliche Image lenkt. Sie will ihn als gewalttätigen und aggressiven Ehemann und Vater darzustellen, um so den gemeinsamen Sohn ganz für sich zu haben.
    Aus Romains Sicht stellt sich die Lage gänzlich anders dar. Leicht von aussen zu beeinflussen; schwach und unter dem Einfluss zweifelhafter Radikaler sollte
    Almine keinesfalls das Sorgerecht für Théo erhalten.

    Von der Aufmachung und Gestaltung her ist es ein schönes Buch.
    Der Titel ist schon recht vielsagend. Das wird einem aber erst viel später klar.
    Jedes der Kapitel beginnt am Anfang mit einem wunderschönen Zitat eines bekannten Schriftstellers. Dazu kommt der wunderbare Schreibstil des Autors.
    Die Charaktere sind alle so lebensecht beschrieben und man kann sich sehr gut in sie hineinversetzen.
    Erzählt wird in zwei verschiedenen Handlungssträngen mit wechselnden Sichtweisen,
    die immer wieder zusammen laufen.
    Von Anfang an hat diese Geschichte einen Spannungsbogen der bis zum Schluss anhält.
    Immer wieder bestimmen überraschende Wendungen den Fortlauf der Suche.
    Clever konstruiert bleiben lange Zeit Fragen offen, deren Beantwortung man mit Spannung
    verfolgt und die sich schliesslich glaubwürdig und restlos klären.
    Der Autor führt den Leser durch einen sehr schmalen Grat zwischen Realität und Fiktion,
    zwischen dem Imaginären, das direkt aus dem Kopf des Romanschriftstellers kommt und der Realität, die ihn oft einholt.
    Ein sehr schöner Roman voller überraschender Wendungen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lilofee, 19.06.2021 bei Jokers bewertet

    New York: Carrie, die Tochter der bekannten Schriftstellerin Flora verschwindet spurlos aus der verschlossenen Wohnung.
    Man kann die Verzweiflung der Mutter nachvollziehen, vor allem als sich bei der Befragung durch die Polizei der Verdacht aufdrängt, dass sie hinter der Geschichte steckt.
    Paris:
    Der zweite Handlungsstrang richtet sich ebenfalls auf einem verzweifelten Elternteil. Romain sieht sich seiner noch Ehefrau ausgeliefert, die geschickt
    das öffentliche Image lenkt. Sie will ihn als gewalttätigen und aggressiven Ehemann und Vater darzustellen, um so den gemeinsamen Sohn ganz für sich zu haben.
    Aus Romains Sicht stellt sich die Lage gänzlich anders dar. Leicht von aussen zu beeinflussen; schwach und unter dem Einfluss zweifelhafter Radikaler sollte
    Almine keinesfalls das Sorgerecht für Théo erhalten.

    Von der Aufmachung und Gestaltung her ist es ein schönes Buch.
    Der Titel ist schon recht vielsagend. Das wird einem aber erst viel später klar.
    Jedes der Kapitel beginnt am Anfang mit einem wunderschönen Zitat eines bekannten Schriftstellers. Dazu kommt der wunderbare Schreibstil des Autors.
    Die Charaktere sind alle so lebensecht beschrieben und man kann sich sehr gut in sie hineinversetzen.
    Erzählt wird in zwei verschiedenen Handlungssträngen mit wechselnden Sichtweisen,
    die immer wieder zusammen laufen.
    Von Anfang an hat diese Geschichte einen Spannungsbogen der bis zum Schluss anhält.
    Immer wieder bestimmen überraschende Wendungen den Fortlauf der Suche.
    Clever konstruiert bleiben lange Zeit Fragen offen, deren Beantwortung man mit Spannung
    verfolgt und die sich schliesslich glaubwürdig und restlos klären.
    Der Autor führt den Leser durch einen sehr schmalen Grat zwischen Realität und Fiktion,
    zwischen dem Imaginären, das direkt aus dem Kopf des Romanschriftstellers kommt und der Realität, die ihn oft einholt.
    Ein sehr schöner Roman voller überraschender Wendungen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    4 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    holdesschaf, 22.06.2021

    Kurzweiliger Roman über die Macht der Fiktion
    Die preisgekrönte Autorin Flora Conway lebt zurückgezogen mit ihrer Tochter Carrie in einer Wohnung in New York. Von einer Minute auf die andere verschwindet ihre Tochter aus der verschlossenen Wohnung, ohne dass eine Erklärung gefunden werden kann. Je mehr sie versucht, das Rätsel um das Verschwinden zu lösen, umso mehr wird Flora bewusst, dass sie auf ihre Handlungen keinen Einfluss hat, sondern wie ferngesteuert ist. Doch wer steckt dahinter? Sie stellt dem Verantwortlichen ein Ultimatum. Zur selben Zeit sitzt der ebenso erfolgreiche Schriftsteller Romain Ozorski, der allerdings privat jede Menge Probleme hat, vor seinem Laptop in Paris und ist entsetzt, als seine Romanfigur Flora ihn dazu auffordert, sich zu erkennen zu geben. Ansonsten wird sie sich vom Dach des Hauses stürzen. Was soll er nun tun? Kann er Floras Tochter retten? Nach und nach verschwimmen Realität und Fiktion.

    Die Geschichte klingt so seltsam und undurchschaubar, wie sie tatsächlich ist. Auch wenn ich manchmal Probleme hatte Realität und Fiktion auseinanderzuhalten, konnte ich das Buch nur schwer aus der Hand legen. Man fiebert einer Auflösung des ganzen Dilemmas förmlich entgegen und wird am Ende nicht enttäuscht. Da hat sich der Autor tatsächlich einiges einfallen lassen. Etwas störend empfand ich jedoch die Zeitangaben, die teilweise keinen Sinn ergaben (z.B. das Alter von Romains Ehefrau). Dennoch ein unterhaltsamer Roman von einer Art, wie ich ihn zuvor noch nicht gelesen hatte. Besonders interessant fand ich auch die vielen Zitate von bekannten Autoren, die für die Kapiteleinstiege ausgewählt wurden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Ein Start ins Leben

Anita Brookner

4.5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 13.90

In den Warenkorb
lieferbar

Sieben Jahre später

Guillaume Musso

4 Sterne
(6)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
lieferbar

Vielleicht morgen

Guillaume Musso

5 Sterne
(11)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 09.11.2015
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Eine Geschichte, die uns verbindet “
0 Gebrauchte Artikel zu „Eine Geschichte, die uns verbindet“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung