Du süsse sanfte Mörderin

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Alena, 1222 Schreiberin an einem Domstift, wird in grausame Verbrechen verwickelt und ermittelt.
lieferbar

Bestellnummer: 170046

BuchFr. 16.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 170046

BuchFr. 16.90
In den Warenkorb
Alena, 1222 Schreiberin an einem Domstift, wird in grausame Verbrechen verwickelt und ermittelt.

Kommentar zu "Du süsse sanfte Mörderin"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    8 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    S.G., 04.11.2009

    Dies war mein 4., aber auch langweiligstes Buch dieser Autorin. Ich habe mich vom Titel in die Irre führen lassen. Viele Fremdwörter, wenig Spannung, zu viele Längen, ständig wiederholen sich Sätze wie z.B. dass der Hauptdarstellerin schlecht ist, weil sie wieder einmal nix gegessen hat und dass ihre Tochter ohne Verstand geboren wurde. Das nervt! Es fiel mir schwer, gedanklich beim Buch zu bleiben, musste oft doppelt lesen. Sicher etwas für Liebhaber historischer Romane, meinen Geschmack hat es halt leider nicht getroffen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Helga Glaesener

0 Gebrauchte Artikel zu „Du süsse sanfte Mörderin“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung