Die Weimarer Klassik und die Gartenkunst

Über den Gattungsdiskurs und die «Bildenden Künste» in den theoretischen Schriften von Goethe, Schiller und Krause
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Während die Gartenkunst noch am Ende des 18. Jahrhunderts innerhalb der "Bildenden Künste" ihre Führungsposition behaupten konnte, verlor sie diese durch Goethes Kritik. Obgleich der junge Dichter selbst eine Gartengestaltung nach englischem Vorbild...
lieferbar

Bestellnummer: 30601392

BuchFr. 84.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 30601392

BuchFr. 84.90
In den Warenkorb
Während die Gartenkunst noch am Ende des 18. Jahrhunderts innerhalb der "Bildenden Künste" ihre Führungsposition behaupten konnte, verlor sie diese durch Goethes Kritik. Obgleich der junge Dichter selbst eine Gartengestaltung nach englischem Vorbild...

Kommentar zu "Die Weimarer Klassik und die Gartenkunst"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Stefan Gross

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Weimarer Klassik und die Gartenkunst“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung