Die USA und der Internationale Strafgerichtshof

Erklärungen für die Nichtratifikation des Römischen Statuts durch die Vereinigten Staaten von Amerika
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Mit der Verabschiedung des Römischen Statuts im Jahr 1998 wurde eine wesentliche Hürde für die Begründung des Internationalen Strafgerichtshofs genommen. Nachdem die bisherigen Tribunale nur eine räumlich und zeitlich begrenzte Zuständigkeit besassen, wurde...
Voraussichtlich lieferbar in 3 Tag(en)
versandkostenfrei

Bestellnummer: 15121444

BuchFr. 79.90
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Voraussichtlich lieferbar in 3 Tag(en)
versandkostenfrei

Bestellnummer: 15121444

BuchFr. 79.90
Jetzt vorbestellen
Mit der Verabschiedung des Römischen Statuts im Jahr 1998 wurde eine wesentliche Hürde für die Begründung des Internationalen Strafgerichtshofs genommen. Nachdem die bisherigen Tribunale nur eine räumlich und zeitlich begrenzte Zuständigkeit besassen, wurde...

Kommentar zu "Die USA und der Internationale Strafgerichtshof"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Die USA und der Internationale Strafgerichtshof “

0 Gebrauchte Artikel zu „Die USA und der Internationale Strafgerichtshof“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung