Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Die Salbenmacherin und der Stein der Weisen / Die Salbenmacherin Bd.5

Historischer Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
April 1410. Über ein halbes Jahr ist vergangen, seit die Salbenmacherin Olivera und ihr Gemahl beinahe einer tödlichen Intrige zum Opfer gefallen wären, doch die Lage scheint sich ein wenig beruhigt zu haben. Es herrscht eine Art Waffenstillstand mit ihren...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 132618083

Buch Fr. 22.50
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 132618083

Buch Fr. 22.50
In den Warenkorb
April 1410. Über ein halbes Jahr ist vergangen, seit die Salbenmacherin Olivera und ihr Gemahl beinahe einer tödlichen Intrige zum Opfer gefallen wären, doch die Lage scheint sich ein wenig beruhigt zu haben. Es herrscht eine Art Waffenstillstand mit ihren...
Andere Kunden interessierten sich auch für
eBook

Fr. 14.00

Download bestellen
Erschienen am 12.08.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 14.00

Download bestellen
Erschienen am 12.08.2020
sofort als Download lieferbar

Die Begine von Ulm

Silvia Stolzenburg

4.5 Sterne
(15)
Buch

Fr. 16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 12.02.2020
lieferbar

Der Getreue des Herzogs

Johanna von Wild

5 Sterne
(16)
Buch

Fr. 23.50

In den Warenkorb
Erschienen am 12.08.2020
lieferbar

Die Erleuchtung der Welt

Johanna von Wild

5 Sterne
(12)
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.02.2019
lieferbar

Friesische Macht

Lothar Englert

0 Sterne
Buch

Fr. 22.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Buch

Fr. 21.90

Vorbestellen
Erscheint am 04.08.2021
Buch

Fr. 12.50

In den Warenkorb
Erschienen am 15.01.2016
lieferbar

Die Krypta des Satans

Uwe Klausner

0 Sterne
Buch

Fr. 19.50

In den Warenkorb
Erschienen am 12.02.2020
lieferbar

Die Heilerin des Sultans

Silvia Stolzenburg

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 17.90

In den Warenkorb
Erschienen am 10.07.2019
lieferbar

Das Geheimnis der Reformatorin

Bettina Lausen

5 Sterne
(7)
Buch

Fr. 20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2020
lieferbar

Von der Elbe in die Neue Welt

Antje Windgassen

0 Sterne
Buch

Fr. 20.90

In den Warenkorb
Erschienen am 09.09.2020
lieferbar

Störtebekers Piratin

Kathrin Hanke

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 20.90

In den Warenkorb
Erschienen am 10.07.2019
lieferbar

Seraphim

Kathrin Lange

4.5 Sterne
(2)
Buch

Fr. 25.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 08.03.2017
lieferbar

Das Erbe des schwarzen Abts

Marcello Simoni

0 Sterne
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 17.10.2019
lieferbar

Tod am Zollhaus / Rosina Bd.1

Petra Oelker

0 Sterne
Buch

Fr. 18.90

Vorbestellen
Erschienen am 01.08.1997
Jetzt vorbestellen

Tod im Beginenhaus

Petra Schier

5 Sterne
(9)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2005
lieferbar
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 21.01.2010
lieferbar

Die Geisterseher

Kai Meyer

0 Sterne
Buch

Fr. 19.90

Vorbestellen
Erschienen am 11.04.2017
Jetzt vorbestellen
Mehr Bücher des Autors
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.02.2019
lieferbar
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 02.08.2017
lieferbar
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 03.08.2016
lieferbar

Die Salbenmacherin Bd.1

Silvia Stolzenburg

5 Sterne
(11)
Buch

Fr. 23.90

In den Warenkorb
Erschienen am 05.08.2015
lieferbar

Puppenjagd

Silvia Stolzenburg

4.5 Sterne
(203)
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 15.02.2019
lieferbar

Die Begine von Ulm

Silvia Stolzenburg

4.5 Sterne
(15)
Buch

Fr. 16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 12.02.2020
lieferbar

Die Nürnberg-Saga

Silvia Stolzenburg

4.5 Sterne
(29)
eBook

Fr. 20.90

Download bestellen
Erschienen am 15.03.2018
sofort als Download lieferbar

Schwaben-Saga

Silvia Stolzenburg

4.5 Sterne
(6)
eBook

Fr. 17.95

Download bestellen
Erschienen am 07.04.2021
sofort als Download lieferbar

Ulm-Trilogie

Silvia Stolzenburg

4.5 Sterne
(61)
eBook

Fr. 11.95

Download bestellen
Erschienen am 19.01.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 10.02.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 12.02.2020
sofort als Download lieferbar

Tödliche Verdächtigungen

Silvia Stolzenburg

4.5 Sterne
(13)
eBook

Statt Fr. 19.90 19

Fr. 9.00

Download bestellen
Erschienen am 22.09.2016
sofort als Download lieferbar

Tödliche Verdächtigungen

Silvia Stolzenburg

4 Sterne
(1)
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 09.04.2021
lieferbar

Die Begine und der Siechenmeister

Silvia Stolzenburg

4.5 Sterne
(13)
Buch

Fr. 16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 10.02.2021
lieferbar

Die Fliege

Silvia Stolzenburg

5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 08.07.2020
lieferbar
Hörbuch

Fr. 27.90

In den Warenkorb
Erschienen am 26.02.2021
lieferbar
Kommentare zu "Die Salbenmacherin und der Stein der Weisen / Die Salbenmacherin Bd.5"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    4 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tanja P., 12.09.2020

    Als Buch bewertet

    Fauler Zauber

    In Nürnberg taucht der Hellseher und Heiler Alphonsius auf und bietet den Menschen verschiedene Medizin und Zauber an. Zudem behauptet er, den Stein der Weisen zu besitzen und Gold machen zu können. Oliveras Mann Götz soll ihn im Auftrag des Rates des Betruges überführen und gerät dabei selbst in die Fänge des Scharlatans. Olivera ist entsetzt, ihr Mann ist doch gebildet – wie kann er an so einen faulen Zauber glauben?! „Er hat dich mit seinen Lügen eingewickelt. Du bist bereit, an allem, was vernünftig klingt, zu zweifeln wegen dieses Mannes.“ (S. 64) Doch nicht nur die Ratsmitglieder und reichen Bürger, auch ärmere kratzen ihr Geld zusammen und investieren in ein augenscheinliches Wunder. Als dann der erste Betrug auffliegt und Alphonsius seine Kunden offenlegen und entschädigen soll, wird er ermordet und der Stein der Weisen verschwindet ...

    „Die Salbenmacherin und der Stein der Weisen“ ist bereits der 5. Band der Reihe und baut direkt auf dem Vorgänger „Die Salbenmacherin und der Engel des Todes“ auf. Diesen Fall hatte Olivera nur knapp überlebt und hätte dabei fast ihr Kind verloren. Inzwischen hat sie einen gesunden Sohn entbunden, wird die Angst aber nicht mehr los, denn einige der wichtigsten Ratsfamilien waren damals involviert, wurden aber aufgrund ihrer Stellung nicht belangt. Um in Nürnberg bleiben zu dürfen, musste Götz sogar die Urfehde schwören. Ausserdem lebt die Mörderin noch und ist inzwischen die Frau des Henkers, welcher Olivera bei der Einschätzung von Morden und Straftaten gern als Beraterin hinzuzieht.
    Ein halbes Jahr hat sich Olivera in ihrem Haus versteckt, doch jetzt will sie sich endlich ihren Ängsten stellen und wieder im Spital arbeiten. Leider hat ausgerechnet Götz‘ Gehilfe Jona einen Streit zwischen dem Wunderheiler und dessen Gehilfen beobachte. Als er Olivera und Götz davon berichtet, stellen diese doch wieder eigene Ermittlungen an und bringen sich erneut in Gefahr …

    Silvia Stolzenburg hat es wieder geschafft, mich von der ersten Zeile an in Oliveras Welt zu ziehen und bis zum Ende zu fesseln.
    Olivera ist eine starke, intelligente und mitfühlende Frau, die ihren Mitmenschen oft selbstlos hilft, aber ihre Neugier leider nicht zügeln kann und sich und ihre Familie dadurch in Gefahr bringt.
    Die Reihe ist extrem spannend und temporeich geschrieben. Ich mag es sehr, wie die damaligen medizinischen Standartwerke, Heilmethoden und Hilfsmittel in die Handlung involviert werden. Sie werden genau so anschaulich und abwechslungsreich geschildert wie die verschiedenen Lebensumstände im Mittelalter. Zudem gefällt mir, dass man auch erfährt, was mit Oliveras Familie in Konstantinopel nach ihrem Weggang geschehen ist.

    Mein Tipp für alle, die spannende, hervorragend recherchierte Mittelalterkrimis mit starken Frauen und medizinischem Hintergrund mögen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Klusi liest, 11.01.2021

    Als eBook bewertet

    Über die Salbenmacherin Olivera und ihre Familie liegt nun bereits der fünfte Band vor. Er spielt in Nürnberg, im April 1410. Es ist erst ein gutes halbes Jahr vergangen, seit Olivera fast ihr damals noch ungeborenes Kind und ihr Leben verloren hätte. Seitdem hat sie das Haus nicht verlassen und sich um ihren kleinen Sohn Lukas gekümmert. Nun ist es ihr aber ein Bedürfnis, wieder im Spital zu arbeiten, um den Alten und Kranken zu helfen. Ihrem Mann Götz ist nicht wohl dabei, denn sie haben immer noch mächtige Feinde in der Stadt, aber Olivera ist der Meinung, das Leben muss weitergehen, und sie möchte wieder in einen geregelten Alltag finden. Mit der Ruhe ist es jedoch schnell vorbei, als ein mysteriöser Heiler in die Stadt kommt. Der Adept behauptet, er hätte den Stein der Weisen und könne Gold herstellen. Viele Bürger fallen auf Alphonsius und seine Versprechungen herein. Auch Oliveras Mann Götz, der Stadtapotheker, ist nicht ganz frei von Aberglauben, wie sich nun herausstellt. Auch wenn er Alphonsius die Puppe für einen Unsichtbarkeitszauber nur abgekauft hat, um dem Rat zu beweisen, dass es sich um einen Schwindel handelt, so scheint er doch der Meinung zu sein, dass die Geschichte ein Körnchen Wahrheit enthalten könnte. Olivera will die Angelegenheit auf ihre Art aus der Welt schaffen und löst damit unbewusst eine Kette von Ereignissen aus, die wiederum eine Gefahr für sie selbst und ihre Familie darstellen. Eine ungeahnte Begegnung bringt Erinnerungen an die Vergangenheit zu Tage.

    Über ein „Wiedersehen“ mit den bereits vertrauten Charakteren habe ich mich sehr gefreut. Die hilfsbereite und liebenswerte Olivera muss man einfach gerne haben. Ihr Mann Götz, der mir in den letzten Bänden vernünftig und umsichtig erschien, wirkt in diesem neuen Roman manchmal mürrisch und aufbrausend, was ich dem Umstand zuschreibe, dass durch die Ereignisse in der Vergangenheit sein Nervenkostüm eher dünn ist. Fakt ist auch, dass er zwar mittlerweile selbst dem städtischen Rat angehört, ihm aber nur allzu bewusst ist, dass er mächtige Feinde unter den Ratsherren hat. Die Sorgen lassen ihn oft unbeherrscht reagieren, worunter häufig Jona zu leiden hat. Jona, ehemaliges Bettler- und Strassenkind, hat sein Misstrauen bis dato nicht abgelegt und fürchtet ständig, etwas falsch zu machen und wieder in der Gosse zu landen. Aber Olivera ist er treu ergeben, denn ihr verdankt er sehr viel. Auch die Magd Gerlin, eine ehemalige Prostituierte, steht in Oliveras Schuld. Sie hilft ihr und der Familie wo immer sie kann, hat aber auch ein eigenes Problem, das sie aus der Welt schaffen möchte.

    Silvia Stolzenburg schreibt kurzweilig und fesselnd. Auch Oliveras neuestes Abenteuer hat sich für mich wieder als wahrer Pageturner erwiesen. Vor allem die zweite Hälfte des Buches habe ich in einem Rutsch durchgelesen, so stark hatte mich die Geschichte gepackt, denn am Ende überschlagen sich die Ereignisse.
    Besonders gut gefällt mir an den Romanen der Olivera-Reihe, dass sie so viel über die damaligen Heilmethoden aussagen. Es ist faszinierend, Olivera und dem Henker über die Schulter zu schauen, wenn sie Wunden behandeln oder auch, im Falle eines Verbrechens, auf Spurensuche gehen und dabei ungewöhnliche Methoden anwenden, die heutzutage gruselig anmuten, für die Menschen damals aber Normalität waren. Was die korrekte Recherche angeht, leistet die Autorin ganze Arbeit, und in ihrem Nachwort erzählt sie noch ein wenig zu Fakten und Fiktion, was mich immer besonders interessiert.
    Die Gedanken, die Götz sich am Ende dieses Romans macht, lassen mich stark hoffen, dass es eine Fortsetzung geben wird, wenn auch vielleicht in einem anderen Setting.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Der Getreue des Herzogs

Johanna von Wild

5 Sterne
(16)
Buch

Fr. 23.50

In den Warenkorb
Erschienen am 12.08.2020
lieferbar

Die Erleuchtung der Welt

Johanna von Wild

5 Sterne
(12)
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.02.2019
lieferbar

Friesische Macht

Lothar Englert

0 Sterne
Buch

Fr. 22.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Buch

Fr. 21.90

Vorbestellen
Erscheint am 04.08.2021
Buch

Fr. 12.50

In den Warenkorb
Erschienen am 15.01.2016
lieferbar
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.02.2019
lieferbar

Die Begine von Ulm

Silvia Stolzenburg

4.5 Sterne
(15)
Buch

Fr. 16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 12.02.2020
lieferbar

Die Krypta des Satans

Uwe Klausner

0 Sterne
Buch

Fr. 19.50

In den Warenkorb
Erschienen am 12.02.2020
lieferbar

Die Heilerin des Sultans

Silvia Stolzenburg

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 17.90

In den Warenkorb
Erschienen am 10.07.2019
lieferbar

Das Geheimnis der Reformatorin

Bettina Lausen

5 Sterne
(7)
Buch

Fr. 20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2020
lieferbar

Von der Elbe in die Neue Welt

Antje Windgassen

0 Sterne
Buch

Fr. 20.90

In den Warenkorb
Erschienen am 09.09.2020
lieferbar

Störtebekers Piratin

Kathrin Hanke

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 20.90

In den Warenkorb
Erschienen am 10.07.2019
lieferbar
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 12.10.2020
lieferbar

Seraphim

Kathrin Lange

4.5 Sterne
(2)
Buch

Fr. 25.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 08.03.2017
lieferbar

Das Perlenmedaillon

Sabine Weigand

4.5 Sterne
(7)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2007
lieferbar

Das Erbe des schwarzen Abts

Marcello Simoni

0 Sterne
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 17.10.2019
lieferbar

Tod am Zollhaus / Rosina Bd.1

Petra Oelker

0 Sterne
Buch

Fr. 18.90

Vorbestellen
Erschienen am 01.08.1997
Jetzt vorbestellen
Weitere Empfehlungen zu „Die Salbenmacherin und der Stein der Weisen / Die Salbenmacherin Bd.5 “
0 Gebrauchte Artikel zu „Die Salbenmacherin und der Stein der Weisen / Die Salbenmacherin Bd.5“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung