Die Nicht-Euklidischen Raumformen in analytischer Behandlung

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Der Mathematiker Wilhelm Killing (1847-1923) studierte bei Ernst Kummer und Karl Weierstrass in Berlin. Seit 1868 unterrichtete Killing an Schulen in Berlin, Brilon und Braunsberg ehe er 1892 einen Lehrstuhl an der Universität von Münster erhielt, den er als...
Voraussichtlich lieferbar in 3 Tag(en)
versandkostenfrei

Bestellnummer: 13056901

BuchFr. 69.90
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Voraussichtlich lieferbar in 3 Tag(en)
versandkostenfrei

Bestellnummer: 13056901

BuchFr. 69.90
Jetzt vorbestellen
Der Mathematiker Wilhelm Killing (1847-1923) studierte bei Ernst Kummer und Karl Weierstrass in Berlin. Seit 1868 unterrichtete Killing an Schulen in Berlin, Brilon und Braunsberg ehe er 1892 einen Lehrstuhl an der Universität von Münster erhielt, den er als...

Kommentar zu "Die Nicht-Euklidischen Raumformen in analytischer Behandlung"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Wilhelm Killing

Weitere Empfehlungen zu „Die Nicht-Euklidischen Raumformen in analytischer Behandlung “

Weitere Artikel zum Thema

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Nicht-Euklidischen Raumformen in analytischer Behandlung“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung