Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Die letzte Dichterin

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
"Katharina Seck öffnet uns das Tor zu einer Metropole der Märchen und der Kunst, in der die Magie des Erzählens beim Wort genommen wird" Kai MeyerDie Magie in Phantopien ist verschwunden. Nur in der Stadt Fernab gibt es noch Magie. Einmal hier aufzutreten -...
lieferbar

Bestellnummer: 114174444

Buch Fr. 16.50
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 114174444

Buch Fr. 16.50
In den Warenkorb
"Katharina Seck öffnet uns das Tor zu einer Metropole der Märchen und der Kunst, in der die Magie des Erzählens beim Wort genommen wird" Kai MeyerDie Magie in Phantopien ist verschwunden. Nur in der Stadt Fernab gibt es noch Magie. Einmal hier aufzutreten -...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Die letzte Dichterin

Katharina Seck

4.5 Sterne
(15)
eBook

Fr. 12.30

Download bestellen
Erschienen am 28.02.2020
sofort als Download lieferbar

Das Labyrinth der Träumenden Bücher

Walter Moers

3 Sterne
(23)
Buch

Fr. 33.90

In den Warenkorb
Erschienen am 05.10.2011
lieferbar

Die grüne Feder

Petra Teufl

4 Sterne
(1)
Buch

Fr. 27.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.04.2020
lieferbar

Der Wortschatz

Elias Vorpahl

5 Sterne
(16)
Buch

Fr. 32.90

Vorbestellen
Erschienen am 01.12.2018
Jetzt vorbestellen

Nightmare

Sara Metz

3 Sterne
(1)
Buch

Fr. 17.00

In den Warenkorb
lieferbar

Thetis. Anderswelt

Alban N. Herbst

0 Sterne
Buch

Fr. 53.90

In den Warenkorb
lieferbar

Synthetisch Leben

Frank Martin Hein

4 Sterne
(1)
Buch

Fr. 18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.08.2019
lieferbar

Göttergold

Doris Benz, Ben Schreger

0 Sterne
Buch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
Erschienen am 06.11.2020
lieferbar

Lilith / Baumweltensaga Bd.1

Barbara Fischer

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 25.90

In den Warenkorb
Erschienen am 21.12.2019
lieferbar

Argo. Anderswelt

Alban N. Herbst

0 Sterne
Buch

Fr. 47.00

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Troll!, m. 2 Audio-CD

Christian Von Aster

0 Sterne
Buch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 17.20

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 11.90

In den Warenkorb
Erschienen am 15.02.2019
lieferbar

Der Goldkäfer

Edgar Allan Poe

0 Sterne
Buch

Fr. 29.90

Vorbestellen
Erschienen am 25.06.2021
Jetzt vorbestellen

Frigg

Barbara Fischer

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 22.03.2021
lieferbar

Das unsichtbare Wesen

Guy de Maupassant

0 Sterne
Buch

Fr. 11.90

Vorbestellen
Erschienen am 21.06.2013
Jetzt vorbestellen

Dieser Volkszähler

China Miéville

0 Sterne
Buch

Fr. 27.90

In den Warenkorb
Erschienen am 23.01.2017
lieferbar
Buch

Fr. 25.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Der Wald der verlorenen Schatten

Danbi Eo

3.5 Sterne
(11)
Buch

Fr. 27.90

In den Warenkorb
Erschienen am 26.02.2021
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Die letzte Dichterin

Katharina Seck

4.5 Sterne
(15)
eBook

Fr. 12.30

Download bestellen
Erschienen am 28.02.2020
sofort als Download lieferbar

Adriana zwischen den Welten

Katharina Seck

4.5 Sterne
(5)
eBook

Fr. 6.00

Download bestellen
Erschienen am 04.12.2018
sofort als Download lieferbar

Adriana zwischen den Welten

Katharina Seck

4.5 Sterne
(5)
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 04.12.2018
lieferbar

Die silberne Königin

Katharina Seck

4.5 Sterne
(26)
Buch

Fr. 16.50

Vorbestellen
Erschienen am 14.10.2016
Jetzt vorbestellen

In Hexenwäldern und Feentürmen

Alexandra Fuchs, Halo Summer, Nicole Böhm, Patricia Briggs, Lena Falkenhagen, Andreas Suchanek, Stephan R. Bellem, Oliver Schlick, Jim C. Hines, Katharina Seck, Sylvia Johanna Sollfrank, Christian Handel, Julia Adrian, Nina MacKay, Nina Blazon, Michelle Natascha Weber, Bettina Belitz, Marissa Meyer, Maggie Stiefvater

4 Sterne
(5)
eBook

Fr. 5.50

Download bestellen
Erschienen am 11.10.2017
sofort als Download lieferbar

Tochter des dunklen Waldes

Katharina Seck

4 Sterne
(21)
Buch

Fr. 16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 24.11.2017
lieferbar

Tochter des dunklen Waldes

Katharina Seck

4 Sterne
(26)
eBook

Fr. 12.30

Download bestellen
Erschienen am 24.11.2017
sofort als Download lieferbar

Science Fiction und Fantasy Leseprobenbuch

Carina Zacharias, David Weber, B. C. Dornbusch, Michael R. Fletcher, Kelly McCullough, Larry Correia, Maja Winter, P. J. Brackston, Peter F. Hamilton, Paul Tassi, Robert Jackson Bennett, P. E. Jones, Carson Hammer, Mintie Das, Claire North, Andreas Eschbach, Verena Themsen, Margaret Fortune, Katharina Seck, Kai Meyer

0 Sterne
eBook

Fr. 0.00

Download bestellen
Erschienen am 01.10.2016
sofort als Download lieferbar

Die silberne Königin

Katharina Seck

4.5 Sterne
(26)
eBook

Fr. 12.30

Download bestellen
Erschienen am 14.10.2016
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Die letzte Dichterin"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    6 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    smartie11, 02.03.2020

    Als Buch bewertet

    Ein phantastisches Abenteuer in einer extrem atmosphärischen Welt

    „Fernab war eine entrückte Stadt, eine Stadt voller krummer Häuser und verwinkelter Gassen, voller Geheimnisse und mit Bewohnern, die mit ihren seltenen Gaben die Stadt am Leben hielten, wobei sie schon lange nur noch an einem seidenen Faden hing.“ (eBook, S. 17)

    Meine Meinung:
    Dass Katharina Seck ein Händchen für atmosphärische, phantastische Geschichten hat, hat sie ja bereits u.a. mit „Die silberne Königin“ und „Tochter des dunklen Waldes“ bewiesen. Diesmal entführt sie ihre Leser*innen nach Phantopien – ein Land, in dem die Magie und die schönen Künste fast gänzlich verschwunden sind. Hier ziehen die Dichterin Minna Fabelreich und der Schatzsucher Finn Minengräber durchs Land, um ihre Bestimmung zu finden. Eines Tages führt das Schicksal sie zusammen und auf den Weg zur sagenumwobenen Stadt Fernab, von der keiner so genau weiss, wie und wo sie zu finden ist…

    Von der ersten Seite an verfügt dieses Buch über eine unglaublich dichte Atmosphäre, die mich wahnsinnig schnell in ihren Bann gezogen hat. Zuerst der düstere und gefährliche Nymphorawald, später die geheimnisvollen Wanderprärien. Es ist ein phantastisches Land, das Katharina Seck hier erschaffen hat. Die beiden ungleichen Protagonisten Minna und Finn, die doch mehr gemeinsam haben als sie selbst zu Beginn vermuten, habe ich schnell ins Herz geschlossen. Beide stehen als Underdogs am unteren Ende der gesellschaftlichen Ordnung, beide haben schon viel Elend erlebt, sind mehr oder minder auf sich allein gestellt und leben von der Hand im Mund. Von der ersten Seite an sind sowohl Minna („Dass sie mehr vorzuweisen hatte, erkannte man erst auf den zweiten Blick; besser gesagt, wenn man auf den Klang ihrer Worte hörte, der wie warmer, süsser Honig war, und dann auf ihre Worte selbst, die ins Herz treffen konnten, wenn man sie nur liess.“ – eBook S. 26“) als auch Finn („Es war so, dass Finn Minengräber in seinem Leben meist mit vollen Händen in die Mistgrube gegriffen hatte.“ – eBook S. 123) absolut liebenswert, mit ihren Ecken und Kanten.

    Sehr schnell (für mich fast zu schnell – ich hätte sehr gerne noch viel mehr über die Reise der beiden gelesen!) führt die Geschichte die beiden zur legendären Stadt Fernab – auch hier wieder ein von Phantastik geprägtes Setting. Die Geschichte nimmt einen Lauf, der an sich sehr schnell vorhersehbar war, und dann doch wieder an der einen oder anderen Stelle zu überraschen weiss. So baut sich beim Lesen erst schleichend, dann immer konkreter ein ungutes Bauchgefühl auf, dass diese Geschichte in ein Finale gipfeln lässt, das spannend, überraschend, schockierend und dramatisch zugleich ist – bis zur letzten Seite. Am Ende ist alles rund, wird alles Wesentliche geklärt und die Geschichte ist vollständig erzählt. Und dennoch lässt sich die Autorin ein klitzekleines Hintertürchen offen und macht ihren Leser*innen Hoffnung, doch noch einmal nach Phantopien zurückzukehren. Mich würde es auf jeden Fall sehr freuen!


    Kurz erwähnen möchte ich auch noch Katharina Secks wunderbaren Schreibstil, mit dem sie es immer wieder geschafft hat, mir Bilder und ganze Szenerien in den Kopf zu pflanzen und mich zum Nachdenken zu bringen:

    „Mit wertvollen Gegenständen konnte man vielleicht das ganze Land beherrschen, nicht aber die Herzen der Menschen, und das gab dem Leben ihrer Ansicht nach einen viel tieferen Sinn.“ (S. 24)

    „Denn böse Worte konnten zu einem Sturm werden, der einen irgendwann einholte, vielleicht erst am anderen Ende der Welt, aber er würde es tun.“ (S. 119)

    FAZIT:
    (Nicht nur) für Fans von Kai Meyers „Die Seiten der Welt“ eine absolute Leseempfehlung - Phantastik pur!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    4 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Martina S., 06.04.2020

    Als eBook bewertet

    Katharina Seck ist bekannt für ihre sprachgewaltigen und atmosphärischen dicht erzählten Geschichten voller Magie. Sie erzählt uns Märchen, die uns nicht nur unterhalten, sondern allesamt einen tieferen Sinn verborgen halten.
    Auch in diesem Roman überzeugt die Autorin wieder mit ihrem unglaublichen Talent und lässt und gemeinsam mit der Dichterin Minna und dem Schatzsucher Finn ein ganz besonderes Abenteuer erleben. Das Schicksal vereint die beiden, die auf den ersten Blick komplett verscheiden zu sein scheinen, doch je tiefer man in die Story hineingesogen wird, desto deutlicher wird, dass sie doch mehr verbindet. Ich mag beide, trotz ihrer Eigenheiten, oder vielleicht sogar wegen ihnen. Sie sind anders, müssen um ihren Platz im Leben kämpfen und verlieren dennoch ihr Ziel nicht aus den Augen. Gemeinsam begeben sie sich auf die Suche nach der sagenumwobenen Stadt Fernab, in der es noch Magie geben soll, von der aber keiner so genau weiss, wo sie sich befindet …
    Erzählt wird die Geschichte aus wechselnden Perspektiven, so dass wir nicht nur Minnas Sicht auf das Geschehen bekommen, sondern auch die von Finn und der Königin von Fernab. Mir gefällt das sehr gut, denn so weitet sich der Fokus und man kann andere Schlüsse ziehen.
    Nicht nur die Figuren haben es mir bei diesem Roman angetan, auch das unglaublich fantasievolle Setting und die vielschichtige Handlung, die mit viel Liebe zum Detail konstruiert wurde und immer wieder kleine Botschaften parat hält, die einem zum Nachdenken anregen.
    Mir gefällt die Kombination aus poetischem Schreibstil und einer fantastischen Story voller Magie. Auch dieser Roman aus der Feder der Autorin hat mich überzeugen können und ich bin schon gespannt, womit sie uns noch so überraschen wird.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Das Labyrinth der Träumenden Bücher

Walter Moers

3 Sterne
(23)
Buch

Fr. 33.90

In den Warenkorb
Erschienen am 05.10.2011
lieferbar

Die grüne Feder

Petra Teufl

4 Sterne
(1)
Buch

Fr. 27.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.04.2020
lieferbar

Der Wortschatz

Elias Vorpahl

5 Sterne
(16)
Buch

Fr. 32.90

Vorbestellen
Erschienen am 01.12.2018
Jetzt vorbestellen
Weitere Empfehlungen zu „Die letzte Dichterin “
0 Gebrauchte Artikel zu „Die letzte Dichterin“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung