Die Evolutionslüge

Die Neandertaler und andere Fälschungen der Menschheitsgeschichte. Unterdrückte Fakten. Verbotene Beweise. Erfundene Dogmen

Hans-Joachim Zillmer

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

4 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Evolutionslüge".

Kommentar verfassen

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 041548

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Evolutionslüge"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Stefan K, 31.07.2011

    Die ersten beiden Kapitel des Buches sind eine Zusammenfassung der anderen vorher erschienenen Bücher von Zillmer. Es verschafft dem Leser in kurzer Form einen Überblick über das Gedankenmodell von Zillmer.
    Dann schweift Zillmer ab und rechnet mit den Medien, seinen Kritikern ab, ähnlich wie es Erich van Däniken in „Falsch Informiert“ seinen Lesern näherbringt.
    Das letzte Drittel des Buches befasst sich dann wieder in alter Zillmer Manier mit dem Ursprung und der Wanderschaft der Menschheit nach der Sintflut.
    Trotzdem würde ich „Darwins Irrtum“ und „Kolumbus kam als Letzter“ diesem Buch vorziehen, da diese Bücher mehr Fakten, mehr Tiefe bringen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Claudia, 23.10.2013

    Darwins Irrtum habe ich mit Hingabe gelesen. Er stellt sehr logisch fest, dass vieles gelogen,oder vertuscht wurde (die Jahreangaben) Ich kann auf jden Fall DIESES Buch wärmstens empfehlen für alle, die mehr wissen wollen, und Sicherheit wollen: zuerst die Henne,oder das Ei ? Die E-Lüge hab ich noch nicht gelesen, weil noch ein anderes tolles Buch an meinem Bett liegt ,von Behe Darwins Black Box ! Zeigt eindrucksvoll, wie wenig Darwin damals wusste, allein nur von 1 Zelle, die ein Wunderding ist ! Wer wirklich an der Wahrheit an diesem Thema interessiert ist, sollte alle Bücher von Zillmer, und eben dieses von BEHE lesen... Anschliessend kann man dann gleich auch noch die Bibel lesen ;-) In diesem Sinne: es macht Freude, wenn einem die Augen aufgehen !

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Die Evolutionslüge “

Weitere Artikel zum Thema

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Evolutionslüge“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating