Die Einsprachigkeit des Anderen

oder die ursprüngliche Prothese
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
"Man spricht immer nur eine Sprache". "Man spricht niemals nur eine Sprache". Zwischen diesen beiden widersprüchlichen und dennoch gleichermassen geltenden Aussagen eröffnet sich für Jacques Derrida gerade das kulturelle Feld, das durch die Aufgabe der...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 1458594

BuchFr. 44.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 1458594

BuchFr. 44.90
In den Warenkorb
"Man spricht immer nur eine Sprache". "Man spricht niemals nur eine Sprache". Zwischen diesen beiden widersprüchlichen und dennoch gleichermassen geltenden Aussagen eröffnet sich für Jacques Derrida gerade das kulturelle Feld, das durch die Aufgabe der...

Kommentar zu "Die Einsprachigkeit des Anderen"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Jacques Derrida

Weitere Empfehlungen zu „Die Einsprachigkeit des Anderen “

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Einsprachigkeit des Anderen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung