Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Die Bosheit

Roman
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Können Sie Ihren Nachbarn vertrauen?
Nach dem Sensationserfolg von »Die Lüge« ist der SPIEGEL-Bestsellerautor Mattias Edvardsson zurück.

Mikael ist mit seiner Familie in ein kleines Nest in Südschweden gezogen, wo er einen Neuanfang wagen will. Die...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 139349752

Buch Fr. 23.95
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 139349752

Buch Fr. 23.95
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Können Sie Ihren Nachbarn vertrauen?
Nach dem Sensationserfolg von »Die Lüge« ist der SPIEGEL-Bestsellerautor Mattias Edvardsson zurück.

Mikael ist mit seiner Familie in ein kleines Nest in Südschweden gezogen, wo er einen Neuanfang wagen will. Die...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Die Bosheit

Mattias Edvardsson

4.5 Sterne
(7)
eBook

Fr. 14.00

Download bestellen
Erschienen am 01.11.2021
sofort als Download lieferbar

FROST

Ragnar Jónasson

4 Sterne
(1)
Buch

Fr. 23.95

In den Warenkorb
Erschienen am 09.11.2021
lieferbar

Tot bist du perfekt

JP Delaney

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 09.11.2021
lieferbar

21 Tage

Ann-Kristin Gelder

0 Sterne
Buch

Fr. 14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 15.11.2021
lieferbar

Ein dunkler Abgrund

Nicci French

4.5 Sterne
(2)
Buch

Fr. 23.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2021
lieferbar

Bluttat / Alexander Blix und Emma Ramm Bd.3

Thomas Enger, Jørn Lier Horst

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 15.11.2021
lieferbar
Buch

Fr. 15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 28.10.2021
lieferbar

Meeressarg / Fabian Risk Bd.6

Stefan Ahnhem

4.5 Sterne
(56)
Buch

Fr. 23.95

In den Warenkorb
Erschienen am 18.10.2021
lieferbar
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 18.10.2021
lieferbar

Commissario Tasso auf dünnem Eis

Gianna Milani

4.5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 18.95

In den Warenkorb
Erschienen am 29.10.2021
lieferbar

Was damals geschah

Lisa Jewell

0 Sterne
Buch

Fr. 22.95

In den Warenkorb
Erschienen am 22.11.2021
lieferbar

Gebrochen ist dein Herz / Laurie Moran Bd.7

Mary Higgins Clark, Alafair Burke

5 Sterne
(2)
Buch

Fr. 28.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2021
lieferbar

Die Nanny

Gilly Macmillan

4.5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 18.10.2021
lieferbar

Liebe in Zeiten des Hasses

Florian Illies

2.5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 32.95

In den Warenkorb
Erschienen am 27.10.2021
lieferbar

Das Geheimnis

Ellen Sandberg

4 Sterne
(9)
Buch

Fr. 28.95

In den Warenkorb
Erschienen am 25.10.2021
lieferbar
Buch

Fr. 16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 09.11.2021
lieferbar

Mutterliebe

Erin Kelly

3 Sterne
(1)
Buch

Fr. 22.95

In den Warenkorb
Erschienen am 27.10.2021
lieferbar
Buch

Fr. 16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 29.10.2021
lieferbar

Wolfssommer

Hans Rosenfeldt

4 Sterne
(6)
Buch

Fr. 17.95

In den Warenkorb
Erschienen am 19.10.2021
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Der unschuldige Mörder

Mattias Edvardsson

4.5 Sterne
(8)
Buch

Fr. 14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 16.08.2021
lieferbar

Die Bosheit

Mattias Edvardsson

4.5 Sterne
(7)
eBook

Fr. 14.00

Download bestellen
Erschienen am 01.11.2021
sofort als Download lieferbar

Die Lüge

Mattias Edvardsson

0 Sterne
Buch

Fr. 14.50

In den Warenkorb
Erschienen am 17.08.2020
lieferbar

Der unschuldige Mörder

Mattias Edvardsson

4.5 Sterne
(7)
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 04.11.2019
sofort als Download lieferbar

Die Lüge

Mattias Edvardsson

4 Sterne
(5)
eBook

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 25.03.2019
sofort als Download lieferbar

Die Bosheit, 2 Audio-CD, MP3

Mattias Edvardsson

0 Sterne
Hörbuch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 09.11.2021
lieferbar

Die Bosheit

Mattias Edvardsson

0 Sterne
Hörbuch-Download

Fr. 12.00

Download bestellen
Erschienen am 04.11.2021
sofort als Download lieferbar

Goda Grannar

Mattias Edvardsson

0 Sterne
Hörbuch-Download

Fr. 5.00

Download bestellen
Erschienen am 18.05.2021
sofort als Download lieferbar

Goda Grannar

Mattias Edvardsson

0 Sterne
eBook

Fr. 4.00

Download bestellen
Erschienen am 20.05.2021
sofort als Download lieferbar

Der unschuldige Mörder, 2 Audio-CD, MP3

Mattias Edvardsson

0 Sterne
Hörbuch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 04.11.2019
lieferbar

Die Lüge

Mattias Edvardsson

4.5 Sterne
(11)
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 21.03.2019
lieferbar
Kommentare zu "Die Bosheit"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    14 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    C W., 02.11.2021

    Als eBook bewertet

    Dieser Roman grenzt für mich an einen Thriller. Eher ruhig, dabei psychologisch versiert wird mit dem Leser gespielt und es schleicht sich ein unheimliches Gefühl ein. Wer kennt seine Nachbarn denn schon wirklich? Michael wohl eher nicht. Als er mit seiner Familie in eine neues Haus zieht nimmt das Unheil seinen Lauf. Bei einem Fahrradunfall wird seine Frau schwer verletzt. Beim Lesen dachte ich mir jedenfalls ständig, wer von den Beteiligten denn jetzt grössere psychische Probleme hat. Mir war zwar recht schnell klar, in welche Richtung das Ganze gehen wird, dennoch hat das Buch eine gewisse Faszination auf mich ausgewirkt. Ich konnte es kaum aus der Hand legen und wollte unbedingt wissen, ob ich richtig lag. Erzählt werden dabei die Ereignisse vor und nach dem Unfall aus Sicht von drei unterschiedlichen Personen. Das Ganze ist so unheimlich, weil es so nah ist und die beteiligten Personen anfangs so normal und unbehelligt wirken - wie eben der gute Nachbar von neben an. Allerdings ist in diesem Wohngebiet nichts wie es scheint und das Unheimliche liegt ganz nah und im Verborgenen. Dieses feine, unterschwellige und unheimliche Gefühl beim Lesen hat mir richtig Spass gemacht und ich kann das Buch nur weiterempfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    12 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Wir G., 31.10.2021

    Als Buch bewertet

    Ein kleines Nest in Südschweden, Vorstadtidylle pur - denkt man. Doch die in vielen Retrospektiven und aus den unterschiedlichen Blickwinkeln der Protagonisten erzählte Geschichte zeigt: Diese Idylle trügt. Es herrscht eher Neid, Abneigung, Mobbing, ja ein ganzes Lügengebilde vor. Denn niemand scheint so zu sein, wie er sich gibt. Und auch nicht so, wie die vermeintlich gutmeinenden Nachbarn denken. Die Geschichte wird in vor und nach einem schrecklichen Unfall von Mikaels Frau erzählt, immer im Wechsel und immer aus der Sicht der unterschiedlich beteiligten Personen. Bei dem, was diese in ihren Gedanken, Darstellungen und zum grossen Teil befremdlicher Sichtweise offenbaren, tun sich Abgründe auf. Da steckt teilweise Bosheit pur dahinter. Es ist wirklich ein Pageturner, wie der Klappentext suggeriert. Und man fragt sich unwillkürlich, was die eigenen, immer so netten, Nachbarn wirklich von einem denken.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    5 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kathrins Bücherwelt, 01.11.2021

    Als eBook bewertet

    Mikael und Bianca haben das quirlige Grossstadtleben satt und wollen auch wegen der Kinder aufs Land ziehen, nach Südschweden, rein in die typische Vorstadtidylle – kleines Häuschen, Garten, nette Nachbarn – so zu mindestens der erste Eindruck.
    Erst nach und nach kommen die dunklen Geheimnisse der Nachbarschaft ans Tageslicht und gipfeln schlussendlich in dem tragischen Unfalltod von Bianca. Durch die Nachforschungen von Mikael kommen nach und nach die Tatsachen ans Licht und auch er muss sich eingestehen, dass selbst der hellste Schein trügt.

    Gleich zu Beginn wird man tief in die Geschichte gezogen, indem gleich in der Gegenwart der Tag von Biancas Unfall geschildert wird. So wird der Zeitpunkt zum Dreh- und Angelpunkt des Buches und zieht den Spannungsbogen letztendlich bis zum aller letzten Satz. In Rückblenden werden nach und nach weitere Indizien zu Tage gebracht und diese immer wieder in die Gegenwart gespiegelt, wodurch man unterschwellig das Gefühl erlangt, dass etwas nicht stimmt.
    Dadurch möchte man immer weiter lesen um zu erfahren, was genau hinter den angedeuteten Ereignissen steckt.
    Zudem werden die einzelnen Protagonisten sehr einfühlsam beschrieben wodurch der Leser mit jeder Partei mitfiebert: Mikael, der als Lehrer nur das Beste aus seinen Schülern herausholen will, aber den Spagat zu dem Besten für seine Familie finden muss. Jaqueline, die das Gefühl hat chronisch falsche Entscheidungen zu treffen, und deren „introvertierter“ Sohn durch sämtliche pädagogischen Raster fällt. Und letztendlich das ältere Ehepaar von gegenüber, denen eigentlich nur die Harmonie im Wohnblock am Herzen liegt, die aber durch ihren Klatsch und Tratsch das genaue Gegenteil erreichen.

    Das Buch ist ein richtiger Page Turner. Ich bin eigentlich kein allzu grosser Fan von wechselnden Erzählperspektiven und Zeitsprüngen. Aber in diesem Fall hat dies zu 100% gepasst und durch die flüssige Erzählweise, wird nur noch mehr das Zweifeln, Rätseln und Grübeln angefeuert … so dass ich das Buch letztendlich gar nicht mehr aus der Hand legen wollte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    5 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kathrins Bücherwelt, 01.11.2021

    Als eBook bewertet

    Mikael und Bianca haben das quirlige Grossstadtleben satt und wollen auch wegen der Kinder aufs Land ziehen, nach Südschweden, rein in die typische Vorstadtidylle – kleines Häuschen, Garten, nette Nachbarn – so zu mindestens der erste Eindruck.
    Erst nach und nach kommen die dunklen Geheimnisse der Nachbarschaft ans Tageslicht und gipfeln schlussendlich in dem tragischen Unfalltod von Bianca. Durch die Nachforschungen von Mikael kommen nach und nach die Tatsachen ans Licht und auch er muss sich eingestehen, dass selbst der hellste Schein trügt.

    Gleich zu Beginn wird man tief in die Geschichte gezogen, indem gleich in der Gegenwart der Tag von Biancas Unfall geschildert wird. So wird der Zeitpunkt zum Dreh- und Angelpunkt des Buches und zieht den Spannungsbogen letztendlich bis zum aller letzten Satz. In Rückblenden werden nach und nach weitere Indizien zu Tage gebracht und diese immer wieder in die Gegenwart gespiegelt, wodurch man unterschwellig das Gefühl erlangt, dass etwas nicht stimmt.
    Dadurch möchte man immer weiter lesen um zu erfahren, was genau hinter den angedeuteten Ereignissen steckt.
    Zudem werden die einzelnen Protagonisten sehr einfühlsam beschrieben wodurch der Leser mit jeder Partei mitfiebert: Mikael, der als Lehrer nur das Beste aus seinen Schülern herausholen will, aber den Spagat zu dem Besten für seine Familie finden muss. Jaqueline, die das Gefühl hat chronisch falsche Entscheidungen zu treffen, und deren „introvertierter“ Sohn durch sämtliche pädagogischen Raster fällt. Und letztendlich das ältere Ehepaar von gegenüber, denen eigentlich nur die Harmonie im Wohnblock am Herzen liegt, die aber durch ihren Klatsch und Tratsch das genaue Gegenteil erreichen.

    Das Buch ist ein richtiger Page Turner. Ich bin eigentlich kein allzu grosser Fan von wechselnden Erzählperspektiven und Zeitsprüngen. Aber in diesem Fall hat dies zu 100% gepasst und durch die flüssige Erzählweise, wird nur noch mehr das Zweifeln, Rätseln und Grübeln angefeuert … so dass ich das Buch letztendlich gar nicht mehr aus der Hand legen wollte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

FROST

Ragnar Jónasson

4 Sterne
(1)
Buch

Fr. 23.95

In den Warenkorb
Erschienen am 09.11.2021
lieferbar

Die Lüge

Mattias Edvardsson

4 Sterne
(5)
Buch

Fr. 14.50

In den Warenkorb
Erschienen am 17.08.2020
lieferbar
Buch

Fr. 16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2021
lieferbar

Ein dunkler Abgrund

Nicci French

4.5 Sterne
(2)
Buch

Fr. 23.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2021
lieferbar
Buch

Fr. 29.95

In den Warenkorb
Erschienen am 17.11.2021
lieferbar

Wolfssommer

Hans Rosenfeldt

4 Sterne
(6)
Buch

Fr. 17.95

In den Warenkorb
Erschienen am 19.10.2021
lieferbar

Lagerraum 113

Liv Sievers

4.5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 18.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2021
lieferbar
Buch

Fr. 29.95

In den Warenkorb
Erschienen am 18.11.2021
lieferbar

Schmerzwinter

Aaron Sander

0 Sterne
Buch

Fr. 14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 20.10.2021
lieferbar

Gebrochen ist dein Herz / Laurie Moran Bd.7

Mary Higgins Clark, Alafair Burke

5 Sterne
(2)
Buch

Fr. 28.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2021
lieferbar
Buch

Fr. 39.95

In den Warenkorb
Erschienen am 09.11.2021
lieferbar
Buch

Fr. 26.95

In den Warenkorb
Erschienen am 27.08.2021
lieferbar

Das Talent

John Grisham

0 Sterne
Buch

Fr. 29.95

In den Warenkorb
Erschienen am 09.11.2021
lieferbar

Der Sucher

Tana French

4 Sterne
(63)
Buch

Fr. 29.95

In den Warenkorb
Erschienen am 29.09.2021
lieferbar

Die Patientin / Milla Nova ermittelt Bd.2

Christine Brand

4.5 Sterne
(7)
Buch

Fr. 14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 18.10.2021
lieferbar

Hängepartie / Liebesnöter

Gaby Hauptmann

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 14.95 10

In den Warenkorb
Erschienen am 06.08.2021
lieferbar

Mutters Lüge

5 Sterne
(9)
Buch

Fr. 19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 25.10.2021
lieferbar

Tränennacht

Karen Rose

4.5 Sterne
(5)
Buch

Fr. 23.95

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2021
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Die Bosheit“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung