Der Vampir von Ropraz, Jacques Chessex

Der Vampir von Ropraz

Roman

Jacques Chessex

Durchschnittliche Bewertung
1Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

1 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern1
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Der Vampir von Ropraz".

Kommentar verfassen
Zu Beginn des 20. Jahrhunderts treibt im kleinen Dorf Ropraz im Jura der Schweiz ein bestialischer Leichenschänder sein Unwesen. Die Bevölkerung des ganzen Landstrichs ist in Aufruhr; Angst und Wut brauchen einen Schuldigen. Jacques Chessex hat mit einer so akribischen wie stilistisch geschliffenen Rekonstruktion des historischen Falls einen erstklassigen Schauerroman geschrieben.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 15381697

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Der Vampir von Ropraz"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 1 Sterne

    4 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabine, 31.01.2009

    Gerademal 100 Seiten hat diesen Buch und klingt eigentlich auch vielverprechend. Leider bleibt es auch nur beim Klang.
    Beim 2.Kapitel dachte ich schon : Jetzt geht`s endlich los. Endlich wird es mal so richtig schön eklig und schmutzig. Aber schon nach zwei Seiten ging da dem Autor die Puste aus.
    Dieses Buch gehört nun wirklich nicht in die Grusel-und Horrorabteilung. Da sind ja manchen Kinderbücher grusliger geschrieben. Aber wer sich für unausprechliche , schwere , französische Namen interessier sollte sich das Buch holen. Denn dabei gingen den Autor nicht die Ideen aus. Unausprechliche Namen hat er viele auf Lager. Schade eigentlich, denn ein bisschen mehr Ekelinhalt wäre schöner gewesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Der Vampir von Ropraz “

0 Gebrauchte Artikel zu „Der Vampir von Ropraz“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating